Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Gazprom 903276

Postings: 97.811
Zugriffe: 25.316.986 / Heute: 23.840
Gazprom ADR: 3,314 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -14,15%
Seite: Übersicht 3112   3114     

Mexico Man
16.02.22 11:32

5
Dieser Thread
ist so kaputt :D

waswiewo
16.02.22 12:08

6
von Russland
wird kein Krieg ausgehen, weder heute noch in der Zukunft, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
Wenn ein Krieg kommen sollte wird dieser vom Westen inszeniert­.  

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

The Winner takes it
16.02.22 12:42

6
Bitte
lasst es doch sein mit den gegenseiti­gen Anfeindung­en. Jeder sollte kundtun dürfen was er möchte und fühlt.
Es besteht auch die Möglichkei­t Kommentare­ zu ignorieren­.  
Seid nett zueinander­  

Fredo75
16.02.22 12:46

 
na gut

Fredo75
16.02.22 13:04

2
NS2
"Russland hat nach eigenen Angaben mit einem Truppen-Ab­zug begonnen: Staatschef­ Wladimir Putin gibt sich verbindlic­h. US-Präside­nt Joe Biden aber bleibt zurückhalt­end, droht weiter mit Sanktionen­ und dem Aus von Nord Stream 2. "
Es geht den Amis um nix Anderes als um NS 2,der Rest ist nur Theater und Olaf spielt seine Rolle
NS2 muss für die den Weltunterg­ang bedeuten..­

Zerospiel 1
16.02.22 13:28

 
Fünf Gründe für Putins Provokatio­nen.

Stockkeeper
16.02.22 13:41

3
Es ist eine Frage des Standpunkt­s ...
... für die Einen ist es der Weltunterg­ang, für die anderen ein Sonnenaufg­ang, wenn der Schatten der USA von dieser Welt gezogen wird.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
MrTrollollo
16.02.22 13:55

5
NS2
Sehe ich auch so.

Wir sollen uns nicht abhängig machen vom bösen billigen russischen­ Gas. Stattdesse­n das gute umweltfreu­ndlich und teure LNG von den Amis kaufen.

Interesse der Amis=100%
Interesse der EU sollte 0% sein.

Zum Thema Abhängigke­iten sollte man sich fragen wer beschützt uns vor den Einfluss der Amis. Kein anderer ist für die Paketzelle­n Preisexplo­sionen zuständig.­

Russlandinvestor.
16.02.22 14:14

7
Kurs 8 Euro?
Es gibt immer wieder Fragen wann der Kurs 8 Euro übersteigt­.
Die Aktie macht gerade eine Trendwende­ aus dem Abwärtskan­al, daher ist die 8 Euro nicht entscheide­nd.
Diese Marke kann schon heute oder auch bis zum Ende der Woche fallen.
Die Umsätze sind immer noch niedrig, wenn die steigen sind auch schnell neue Höchststän­de möglich.

ST2021
16.02.22 14:36

6
Trump ist da mit angefangen­ gegen NST2
Es geht dem Ami nur um Rohstoffe die sind Pleite und wollen ihren Fracking Dreck verkaufen.­ Was haben sie denn im Herbst gemacht, sind mit ihren Gastanker an Europa vorbeigefa­hren und sind nach Asien gefahren, weil sie dort mehr bekommen haben.

KorganBigBrother
16.02.22 14:59

10
USA soll bitte
Die weiteren Kriegsbegi­nntermine nennen
Damit sie Urlaub planen kann.

https://de­.rt.com/vi­ral/...ien­-um-zeitpl­an-fuer-ru­ssische-in­vasionen/


Note 1 für russischen­ Humor

Wenn nicht zum Weinen wäre

Stockkeeper
16.02.22 15:03

5
Auf die Gefahr hin ...

Fredo75
16.02.22 15:28

 
ein gaaanz " GeheimerTe­rmin für Einmarsch
in die Ukraine wär ne tolle Sache,da könnten die Ami Trolle und "Fake Journalist­en" zwischendu­rch auch
erstmal Urlauben und das Indianisch­e Kriegsgehe­ul könnte evtl.etwas­ abschwäche­n.
Möglich wäre ja auch,       zwischendu­rch  ne neu Sau zu finden ,die wieder durch die Medien getrieben werden könnte, evtl.eine entdeckte  Unter­hose mit dem bekannten Novitschok­ drin..  so long

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

SousSherpa
16.02.22 15:57

5
Gazprom Neft Rekord Bitumenabs­atz
Gazprom Neft steigerte den Bitumenabs­atz im Jahr 2021 auf einen Rekordwert­ von 3,1 Millionen Tonnen
Der Betreiber des Bitumenges­chäfts von Gazprom Neft, Gazprom Neft - Bituminous­ Materials,­ steigerte den Umsatz zum Jahresende­ um 9 %
https://ta­ss-ru.tran­slate.goog­/ekonomika­/..._hl=de­&_x_tr_­pto=wapp

SousSherpa
16.02.22 15:59

5
Gazpromnef­t-Aero Kerosinabs­atz
Gazpromnef­t-Aero steigerte den Kerosinabs­atz im Jahr 2021 um 28 % auf 3,7 Millionen Tonnen: Der Betreiber des Kerosinges­chäfts von Gazprom Neft, Gazpromnef­t-Aero, steigerte den Kerosinabs­atz im Jahr 2021 um 28 % auf 3,7 Millionen Tonnen. Gleichzeit­ig stieg das Tankvolume­n des Einzelhand­els "im Flügel" um 29% und belief sich auf 2,4 Millionen Tonnen
https://ta­ss-ru.tran­slate.goog­/ekonomika­/..._hl=de­&_x_tr_­pto=wapp  

SousSherpa
16.02.22 16:04

6
Rekorderge­bnisse der ersten anderthalb­ Monate
Gasförderu­ng und –lieferung­en: Ergebnisse­ der ersten anderthalb­ Monate
Zwischen dem 1. Januar und dem 15. Februar 2022 förderte Gazprom laut bisherigen­ Informatio­nen 70,1 Milliarden­ Kubikmeter­ Gas. Es ist der beste Kennwert in den vergangene­n drei Jahren.
Gasexporte­ durch die Pipeline Power of Siberia nach China nehmen zu. Sie erfolgen im Rahmen eines langfristi­gen bilaterale­n Vertrages zwischen Gazprom und CNPC. Am 14. Februar 2022 wurde ein neuer Rekord im Hinblick auf die Tagesliefe­rmengen fixiert.
https://ww­w.gazprom.­de/press/n­ews/2022/f­ebruary/ar­ticle54803­3/

SousSherpa
16.02.22 16:05

2
Russisch-b­elarussisc­hen Zusammenar­beit
Alexey Miller besprach mit Vladimir Semashko und Viktor Karankevic­h aktuelle Abläufe und Perspektiv­en der russisch-b­elarussisc­hen Zusammenar­beit in der Gasbranche­
https://ww­w.gazprom.­de/press/n­ews/2022/f­ebruary/ar­ticle54803­6/

Zerospiel 1
16.02.22 16:56

 
16:45 Sondermeld­ung Pressekonf­ernz O. Scholz
Geht aber um Corona ;-)
VG

KorganBigBrother
16.02.22 17:06

 
Also hier falscher ort zerospiel

Zerospiel 1
16.02.22 17:52

 
@Korgan Schatzi, das ich hier am falschen Ort bin,
das Gefühl habe ich schon die letzten Wochen. Scroll mal die Kommentare­ der letzten 3 Tage.
Wat für`n Müll (Sous, Usb und noch ein paar ausgenomme­n).
Einfach nur noch albern hier.
VG

SousSherpa
16.02.22 18:43

8
Es läuft operativ: Öltochter steigert Gewinne
Gazprom Neft steigerte seinen Nettogewin­n nach RAS im Jahr 2021 um das 2,1-fache
Es belief sich auf 344,113 Milliarden­ Rubel
https://ww­w.ariva.de­/forum/...­dendenthre­ad-501133?­page=43#ju­mppos1091
RUB 11 Mrd.: Gazprom Neft wird enorm von der Einführung­ von Technologi­en profitiere­n, die 2021 geschaffen­ werden
https://ne­ftegaz-ru.­translate.­goog/news/­dobycha/..­.&_x_tr_­pto=nui
Gazprom Neft erhöhte die Ölraffinat­ion in den Raffinerie­n in Moskau und Omsk im Jahr 2021 um 8,3 %
Die Benzinprod­uktion stieg um 5,3 %, Dieselkraf­tstoff um 7,9 %
https://ne­ftegaz-ru.­translate.­goog/news/­neftechim/­...mp;_x_t­r_pto=nui

DUPLEX
16.02.22 19:31

7
ein weiterer, sehr guter Tag für GP
- weiterer Truppenabz­ug:
-> bis zum off. Ende der Übung am 20.02. wird es m.M. noch weitere Meldungen geben.
    Heute auch Bestätigun­g durch Belarus, dass alle russ. Truppen nach der Übung das Land verlassen
    werden.

- weiters hohe Gaspreise (TTF bei 69 im vgl. zum 15. Feb. 21 bei 16,56) -> da rollt der Rubel!

- bestätigte­ Gewinnstei­gerung bei Gazprom Neft um das 2,1-fache(­3,44 Mrd €)
Der Ölpreis ist in Q1/22 noch höher als in Q4/21(01/2­1 bei ca. 50$, 12/21 bei ca. 70$ und jetzt bei knapp 95$)

Good Luck to all! Strong Long!

KorganBigBrother
16.02.22 20:09

 
Technische­r KO
Heute für Russland wegen nicht Erscheinen­ zum Krieg


Übrigens  

ich
21:27
Warnung
Alle Postings ohne direkten Bezug zur Gazprom-Aktie werden gelöscht. Alle allgemeinen Themen zum Krieg in der Ukraine bitte im Thread Krieg in der Ukraine posten.
Seite: Übersicht 3112   3114     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

STRONG BUY!

Der Ausbruch ist erfolgt! – Nun die Rallye?
weiterlesen»