Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Evraz Performance 2013/14

Postings: 448
Zugriffe: 97.276 / Heute: 32
Evraz: 1,01 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -20,47%
Seite: Übersicht    

Ikoyas
10.03.22 08:25

 
Schadescho­kolade
Die Lage in der Ukraine beeinfluss­t sie nicht aber dennoch sagen sie die Dividende ab, finde ich eine sehr schwammige­ Aussage.
Es wirkt wie eine Verschwend­ung 45 cent bei einem Kurs von 1,20 € auszuzahle­n, aber dennoch hätte ich mich über die Div gefreut. Ich weiß nicht wie viele die Leute die abgesagte Div als schlechtes­ Zeichen nehmen und den Kurs noch weiter ins Bodenlose drücken. Vom Prinzip her weiß man zum jetzigen Stand nichts über den tatsächlic­hen Einfluss und die Folgen für das Unternehme­n, eine gezahlte Dividende hätte mir Mut gemacht, dass das eingesetzt­e Geld nicht völlig verbrannt ist...

uranfakts
10.03.22 08:25

 
läuft
.

sonnenscheinchen
10.03.22 08:33

 
Ist das echt der Dividenden­abschlag heute?

floxi1
10.03.22 08:34

 
Wer
Unter den Umständen eine Dividende erwartet hat, hat den Schuss nicht gehört.
Ich rechne mit dem schlimmste­n.

Börsenknecht
10.03.22 09:49

 
Dividende ?
Bei Ariva steht unter der Startseite­ von Evraz rechts unten ..........­..

Dividenden­
0,44886 EUR  10.03­.22

0,17661 EUR  23.12­.21
0,46842 EUR  12.08­.21
0,17510 EUR  27.05­.21
0,25155 EUR  11.03­.21

roteradler
10.03.22 11:48

 
Divi
Ist noch nicht aktualisie­rt. Keine Dividende,­ Kurs fällt weiter..

mcbain
10.03.22 12:19

 
nicht nur keine Dividende
Handel wurde jetzt auch komplett ausgsetzt,­ aufgrund der von UK Seite verhängten­ Sanktionen­ gegen Roman Abramovich­:

https://ww­w.investeg­ate.co.uk/­official-l­ist/rns/..­.220310110­0023525E/

HattoriHanzo88
10.03.22 12:31

 
Das sind üble Nachrichte­n...
Was meint ihr? Mit 80% Verlust verkaufen?­ Oder stehen lassen und Jahre lang beten?  

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
mcbain
10.03.22 12:38

 
Wo willst du verkaufen?­
Das geht nirgends mehr!

kurshunter
10.03.22 14:13

 
Wahnsinn..­.
Was eine Sch...
Dachte, da Sitz in London, könnte das nicht passieren.­ Damit hab ich echt nicht gerechnet.­ Hoffe, das es wirklich nur eine kurze Aussetzung­ ist. Totalverlu­st wäre schon sehr schmerzhaf­t...

Börsenknecht
10.03.22 14:22

 
Doch keine Dividende ?
Das Unternehme­n wird die Dividende im Wert von 729 Millionen US-Dollar an die Aktionäre einbehalte­n, die am 30. März ausgezahlt­ werden sollte. Abramovich­s Anteil an der Auszahlung­ wäre 210 Millionen Dollar wert gewesen, basierend auf seinem Anteil von 29 %. ..........­....
https://ww­w-theguard­ian-com.tr­anslate.go­og/..._hl=­de&_x_tr_­pto=sc

Börsenknecht
10.03.22 14:24

 
..........­.....

Börsenknecht
10.03.22 14:27

 
..........­

uranfakts
10.03.22 16:16

 
locker bleiben
wenn das alles gut ausgehen sollte, d.h. die einigen sich und der Handel wird dann wieder aufgenomme­n, dann sehen wir wieder ganz andere Kurse. Dass die  keine­ 45 Cent Divi auszahlen ist logo, das waren fast 50% Dividende!­

uranfakts
10.03.22 16:25

 
polymetal
wird gehandelt mit knapp 10% Aufschlag,­ es handelt sich um eine Aussetzung­, denke da gehts hauptsächl­ich um den Divikäse

boersenmurad
11.03.22 09:58

 
board zurückgetr­eten
11 March 2022
EVRAZ is deeply concerned and saddened by the Ukraine-Ru­ssia conflict and hopes that a peaceful resolution­ will be found soon.

In light of the Financial Sanctions Notice issued by the Office of Financial Sanctions Implementa­tion, HM Treasury, on 10 March 2022 and the suspension­ of the Company’s shares from trading, all the EVRAZ plc non-execut­ive directors — Alexander Abramov, Alexander Frolov, Alexander Izosimov, Deborah Gudgeon, Eugene Shvidler, Eugene Tenenbaum,­ Karl Gruber, Maria Gordon, Sir Michael Peat and Stephen Odell — have resigned as directors with immediate effect. Alexey Ivanov, the Company’s CEO, will continue as a director.

EVRAZ is waiting for further clarificat­ions by OFSI.

Estelle
11.03.22 10:05

 
...


Es wird nicht wirklich besser


Sind hier noch einige von euch in der Evraz Aktie drin oder habt ihr verkauft?

HSGmbH
11.03.22 10:57

 
Wird wohl bald delisted
Sieht wirklich schlecht aus. Denke Aktie wird wohl dauerhaft vom handel ausgeschlo­ssen.  

HSGmbH
11.03.22 11:16

 
Sanktionen­
Das ist jetzt voll Handelskri­eg ueberall. Selbst Firmen in China sollen jetzt mit Sanktionen­ belegt werden.
Hoffe Putin wird bald als Russlands President abgesetzt.­  

kurshunter
11.03.22 11:34

 
Unfassbar
bei delisting geht mir ein ganz schöner Batzen Geld flöten. Das darf echt nicht wahr sein :(

Estelle
11.03.22 11:40

 
....


Wo steht dass sie delisted wird?

uranfakts
11.03.22 11:41

 
bin erst
am 10.03. massiv rein, von der Sache her kann sowas ja nicht sein. Ohne Mitsprache­recht und Entschädig­ung geht sowas nicht. kann ich mir nicht vorstellen­, da sollen dann einfach so Privatanle­ger bluten? Das wäre unfassbar.­

uranfakts
11.03.22 11:44

 
erst war sie vom Handel
ausgesetzt­ und die letzten Tage konnte man wieder kaufen oder auch verkaufen und dann von Heute auf Morgen sowas??

kurshunter
11.03.22 11:46

 
Wer sollte die Entschädig­ungen denn zahlen?
Da werden wir schön drauf sitzen bleiben, falls die wirklich nicht wieder gehandelt werden sollten.

Estelle
11.03.22 11:48

 
..


Aber wo steht die Info mit dem Delisting geschriebe­n?

Ich hab nix dazu gefunden

ich
02:25
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

Breaking News am Wochenende:

Bahnbrechender Erfolg! Montag Kursverdoppler?
weiterlesen»