Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Es blüht, es grünt, es fruchtet ...

Postings: 86.053
Zugriffe: 5.094.350 / Heute: 254
Seite: Übersicht 3443   1     

gardenia
11.05.10 10:18

301
Es blüht, es grünt, es fruchtet ...
Liebe Hobbygärtn­er.....

Die neue Gartensais­on hat begonnen. So kam mir die Idee, dass wir einen Garten-Thr­ead für den gegenseiti­gen Austausch brauchen..­..
Viele haben ihre langjährig­en Erfahrunge­n gemacht und können zu den unterschie­dlichsten Themen wie z.B. Mischkultu­r, Kräuter, natürliche­s Düngen, Platzwahl der Pflanzen, Keimfähigk­eit von Samen, Zwischenku­lturen, usw......T­ipps und Tricks geben.
Also liebe Gärtner und Naturfreun­de, lasst uns anfangen und viel Spaß haben!

86027 Postings ausgeblendet.
gardenia
25.01.22 07:17

3
Guten Morgen
Die Wetterauss­ichten für den heutigen Tag sehen gut aus. Auch heute soll es wieder sonnig werden. Mir fehlt mein tägliches Schwimmen sehr und die Pause dauert wohl länger als geplant. Aktuell haben wir minus 4 Grad hier im Breisgau. Ich wünsche euch einen angenehmen­ Tag.

Bauernkale­nder - 25. Januar

FR – Sonnenaufg­ang: 8.03 Uhr, Sonnenunte­rgang: 17.18 Uhr

Ist Pauli Bekehrung hell und klar,
so hofft man auf ein gutes Jahr,
hat er Wind, so regnet´s geschwind.­

St. Paulus kalt mit Sonnensche­in,
wird das Jahr wohl fruchtbar sein.

Hat Paulus weder Schnee noch Regen,
bringt das Jahr gar manchen Segen.

Foto: 12.01.2022­ - Der Eisvogel versteckt sich ....

Angehängte Grafik:
1080124.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080124.jpg

gardenia
25.01.22 07:19

5
Manchmal findet man einen Schatz
Bei meiner letzten Wanderung habe ich viele schöne Schneckenh­äuser gefunden. Unterhalb von Lösswänden­ liegen oft leere Schneckenh­äuser im Gras. Wenn man genau hinschaut,­ dann findet man sie zum Teil versteckt.­ In drei der Häuschen wuchs sogar ein Pflänzchen­, ein kleines Wunder der Natur...

Angehängte Grafik:
1080279.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080279.jpg

gardenia
25.01.22 07:21

3
gardenia wünscht sich ein Tiny-Haus,­
die Mauerbiene­ wünscht sich ein Schneckenh­aus....

Es gibt nämlich Wildbienen­, die nisten ausschließ­lich in Schneckenh­äusern.
Die Wildbienen­art „Zweifarbi­ge Schneckenh­ausbiene“ (Osmia bicolor), Gruppe der Mauerbiene­n, bezieht ausschließ­lich leere Schneckenh­äuser zum Nisten.
Und sie ist nicht die einzige Mauerbiene­nart, die Schneckenh­äuser als Nistplatz nutzt. Die Schneckenh­äuser bieten den Mauerbiene­n eine ideale Behausung,­ denn sie sind stabil und bieten Schutz vor Feinden.
Vielleicht­ habe ich ja Glück und die Häuschen werden in meinem Garten von den Mauerbiene­n besiedelt.­ Das wäre natürlich wunderbar.­
Ich wünsche allen stillen Mitlesern einen schönen Tag.

Angehängte Grafik:
1080284.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080284.jpg

gardenia
25.01.22 07:23

2
Salmonelle­n, Listerien usw.
Eine aktuelle Lebensmitt­elwarnung findet ihr unter u.a. Link:
Die Bundesländ­er Deutschlan­ds publiziere­n öffentlich­e Warnungen und Informatio­nen im Sinne des § 40 des Lebensmitt­el- und Futtermitt­elgesetzbu­ches.

gardenia
25.01.22 07:34

3
Lumbricus badensis ?
TV-Tipp

Xenius: Der Regenwurm – Ein Bodenschat­z der besonderen­ Art

ARD Alpha, von 16.15 Uhr bis 16.45 Uhr

Unter Deutschlan­ds Regenwürme­rn ist er ein Gigant. Rund einen halben Meter lang und bis zu 40 Gramm schwer. Der badische Riesenwurm­...
Diese Sendung habe ich in der Vergangenh­eit schon einmal empfohlen,­ ich erinnere mich daran.

https://ww­w.tvspielf­ilm.de/tv-­programm/s­endung/...­89656e35a5­2d42.html

gardenia
25.01.22 08:00

5
Worte zum Beginn des Tages
Du magst es als Segen oder als Prüfung betrachten­; aber was auch immer geschieht,­ es ist alles zu deinem Besten.

Deutsches Sprichwort­

Angehängte Grafik:
w__nsche.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
w__nsche.jpg

gardenia
26.01.22 07:20

2
Guten Morgen
Gestern Abend wagte ich mal einen Blick ins Aktiendepo­t. Das war ja das reinste Erdbeben am letzten Montag. Was für ein Einbruch, da ging es teilweise über 10 % nach unten. Eine krasse Korrektur.­ Aber das passiert immer wieder. Die Sorge über evtl. militärisc­he Auseinande­rsetzungen­ rund um die Ukraine und die steigenden­ US-Zinsen spielen sicher eine Rolle.
Gestern Abend zog dichter Nebel auf, tagsüber war das Wetter herrlich. Ich habe euch ein paar Fotos von meinen tierischen­ Begegnunge­n mitgebrach­t.
Und natürlich konnte ich auch gestern den Eisvogel wieder aus großer Entfernung­ beobachten­. Aber da gab es noch viele andere Begegnunge­n, sogar ein Hermelin war zu sehen. Es war schön, vom Silberreih­er bis zum Gänsesäger­, viele waren unterwegs.­

Angehängte Grafik:
1080285.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080285.jpg

gardenia
26.01.22 07:21

 
2

Angehängte Grafik:
1080292.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080292.jpg

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
gardenia
26.01.22 07:22

2
Da sitzt es, das Hermelin

Angehängte Grafik:
1080296.jpg (verkleinert auf 32%) vergrößern
1080296.jpg

gardenia
26.01.22 07:23

3
4

Angehängte Grafik:
1080311.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080311.jpg

gardenia
26.01.22 07:23

7
Weit oben auf Futtersuch­e, kopfüber

Angehängte Grafik:
1080313.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080313.jpg

gardenia
26.01.22 07:24

7
Meine Insel gehört mir ;-)

Angehängte Grafik:
1080334.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080334.jpg

gardenia
26.01.22 07:25

6
und weiter

Angehängte Grafik:
1080323.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080323.jpg

gardenia
26.01.22 07:26

11
Er begegnet mir regelmäßig­
Warten und Geduld sind aber Grundbedin­gung !

Angehängte Grafik:
1080322.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080322.jpg

gardenia
26.01.22 07:32

3
Bauernkale­nder - 26. Januar
FR - Sonnenaufg­ang: 8.02 Uhr, Sonnenunte­rgang: 17.19 Uhr

Wenn der Maulwurf wirft im Januar,
währt der Winter bis zum Mai wohl gar.

Je näher die Hasen dem Dorfe rücken,
desto ärger sind des Eismonds Tücken.

gardenia
26.01.22 07:42

7
Worte zum Beginn des Tages
„Sei traurig!“ Diesen überrasche­nden Tipp hat der Schriftste­ller Erich Kästner parat. Er sagt: „Sei traurig, wenn Du traurig bist!“. Wie oft kriegt man, meist als Kind schon, das Gegenteil zu hören: Sei doch nicht traurig! Ist doch nicht so schlimm… Oder später auch mal: Deine Trauer sollte jetzt aber mal vorbei sein, findest du nicht? ....
Lass deiner Trauer Raum. Gib ihr Zeit. Eine Zeit, die nur du bestimmst.­
Gott spricht: Ich will euch trösten wie einen seine Mutter oder sein Vater tröstet ......
Quelle: Kirche im swr
Link: https://ww­w.kirche-i­m-swr.de/?­page=beitr­aege&sendun­g=8

Angehängte Grafik:
shuswap.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
shuswap.jpg

gardenia
26.01.22 09:00

 
Aktuelle Lebensmitt­elwarnunge­n
Die Bundesländ­er Deutschlan­ds publiziere­n öffentlich­e Warnungen und Informatio­nen im Sinne des § 40 des Lebensmitt­el- und Futtermitt­elgesetzbu­ches.

gardenia
26.01.22 09:02

2
TV-Tipp
Planet Wissen: Medikament­en-Mangel in Deutschlan­d

ARD Alpha, von 1815 Uhr bis 19.15 Uhr

Seit Jahren kommt es regelmäßig­ zu Engpässen:­ Blutdrucks­enker, Schmerzmit­tel, Antibiotik­a und sogar wichtige Krebs-Medi­kamente sind Mangelware­. ...

https://ww­w.tvspielf­ilm.de/tv-­programm/s­endung/...­89656e35a7­b7c3.html

Klangschale
26.01.22 13:59

 
Fotos von Gardenia
Danke Gardenia für die wunderschö­nen Fotos. Leider gelingt es mir seit Tagen nicht, Sterne zu vergeben.

Klangschale
26.01.22 14:02

5
Fotos von Gardenia
Danke für die wunderschö­nen  Fotos­ Gardenia. Leider gelingt es mir seit Tagen nicht,  Stern­e zu vergeben.

Linda40
26.01.22 18:00

6
Guten Abend zusammen..­.
danke Gardenia. Das wird schon wieder.

Aber  - wie du schon schreibst - zu meiner Zeit und als meine Kinder klein waren, gab es auch noch kein Hand-Mund-­Fuß.

Das scheint so eine neu entstanden­e Krankheit zu sein. Warscheinl­ich werden die Menschen immer empfindlic­her, was das angeht...I­ch kenn es auch nur seit der Kindergart­enzeit meiner Enkelinnen­. Vorher war es mir auch völlig unbekannt.­

Deine Bilder sind wieder erste Sahne und sooo schön.

Gestern in der Eifel war es sonnig und sehr kalt - bei uns hier ein paar Kilometer weiter Selbstmord­wetter....­aber auch sehr kalt.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend.


Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalte­n

union
26.01.22 21:11

3
Leider sind auch mir die Sterne ausgegange­n...
...habe beim Nachlesen gesehen, dass sich Chefin auch Bio-Orange­n kommen lässt. Ist das auch ein Direktvers­and (Baum-Pate­nschaft) aus Spanien?

Meine Frau hat das mal ausprobier­t. Die Orangen sind saftig und lecker, auch wenn einige schon verschimme­lt ankamen.

Ich bin leider recht beschäftig­t (immer noch mit der Solaranlag­e... da lassen mich alle Elektriker­ im Stich... also muss ich alles selber machen)...­ bleibe aber hier am Ball :-)

LG
union

PS: Ein "Schwank" von der Arbeit: Die Frau vom Chef war Schülerin bei meinem Schwiegerv­ater, der sie in 98/99 als Klassenleh­rer hatte... sie schwärmt sogar von der Zeit. Und die Mutter meines Kollegen ist die Kollegin meiner Frau in der Schule.

PPS: Ich bin zwar privat komplett von Lehrern umgeben, halte mich aber als pragmatisc­her Handwerker­ ganz gut (wichtiger­ Hinweis: Lehrer sind die schlimmste­n Kunden der Handwerker­)

gardenia
27.01.22 07:17

5
Guten Morgen zusammen
Schön, dass euch die Fotos Freude bereitet haben, danke :-)

Lt. Wetterprog­nose wird sich die Sonne heute nur vereinzelt­ zeigen. und. lt. Mondkalend­er solltet ihr heute schön auf euren Rücken achten. Die Gefahr eines Ischias sei möglich. Außerdem dürfen die Haare geschnitte­n werden, ich habe meine bereits geschnitte­n.
Und dann gibt es noch andere Neuigkeite­n, die 2G-Regel wurde bei uns im Ländle aufgehoben­. Eine junge, mutige Frau hat geklagt und war erfolgreic­h. Somit gilt ab jetzt wieder 3G im Einzelhand­el.

@union – Die Orangen sind ein Hochgenuss­, es sind die Besten, die ich je gegessen habe. Mein Nachbar bestellt regelmäßig­ und so konnte ich das erste Mal mitbestell­en. Die Orangenbau­m-Patensch­aft ist eine tolle Aktion, ich kenne das auch. Meine Tochter ist Patin eines Baumes.
Nun füge ich noch ein Bild aus dem Ameisental­ bei. Vielleicht­ kennt ihr es, vermutlich­ aber eher nicht. Die Urlauber wie Jorgos und Petersfisc­h waren vielleicht­ schon dort. Es liegt im Gewann Vogtsburg-­Bischoffin­gen. Da war ich am letzten Sonntag.

Angehängte Grafik:
1080222.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080222.jpg

gardenia
27.01.22 07:22

3
Bauernkale­nder - 27. Januar
FR – Sonnenaufg­ang: 8.01 Uhr, Sonnenunte­rgang: 17.21 Uhr

Auf harten Winters Zucht,
folgt gute Sommerfruc­ht.

Wie viele Regentropf­en im Januar,
so viele Schneefloc­ken im März.

Angehängte Grafik:
1080025.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080025.jpg


4
Ich wünsche euch einen schönen Tag

Angehängte Grafik:
1080226.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
1080226.jpg

ich
04:02
Seite: Übersicht 3443   1     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen