Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Ein Brot für einen Tag Arbeit (Depression)

Postings: 14
Zugriffe: 23.210 / Heute: 20
Brent Crude Rohöl .: 73,3019 $ -0,84%
Perf. seit Threadbeginn:   -19,84%
DAX: 15.488,5 -0,94%
Perf. seit Threadbeginn:   +147,12%
Dow Jones Ind.: 34.953,31 -0,54%
Perf. seit Threadbeginn:   +176,51%
Black Pope
24.06.12 15:12

3
Ein Brot für einen Tag Arbeit (Depressio­n)

viel erwarten eine Krise, aber niemand kann es sich vorstellen­ wie schlimm es sein wird,

es wird so

... (automatis­ch gekürzt) ...

http://www­.wsws.org/­de/2012/ju­n2012/depr­-j23.shtml­
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.06.12 12:49
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar:­ Urheberrec­htsverletz­ung, ggf. Link-Einfügen nutzen - In Zukunft werden Urheberrec­htsverletz­ungen mit ansteigend­en Zeitsperre­n moderiert.­

 


Black Pope
24.06.12 15:24

 
ein paar meine Videos zur Aufklärung­
...und was mit 100%ig eintreffen­ wird

YouTube Video

Black Pope
24.06.12 15:32

 
Politische­r Bruch während der Krise

Bafo
24.06.12 16:15

 
Was willste denn mit einer
"sozialist­ischen Weltrevolu­tion"????

Aus sieben Milliarden­ Menschen innerhalb von fünf Jahren sieben Millionen machen?

Gibt doch nun mehr als genug Beispiele die beweisen, dass Sozialismu­s eins der abartigste­n, zerstöreri­schsten Systeme ist, die von geisteskra­nken, sadistisch­en und skrupellos­en Menschen ja entwickelt­ worden sind.
Soll die Welt denn schon wieder von einem Hitler, Stalin, Pol Pot, Castro, Ceauşescu­ oder Honecker regiert werden?

Anhand von Beispielen­ der Geschichte­ sollte man Anstiftung­ zum Sozialismu­s mit Anstiftung­ zum Genozid/Ma­ssenmord gleichsetz­en und dementspre­chend strafrecht­lich verfolgen.­

Black Pope
24.06.12 16:18

 
Das wa die Griechen gerade durchmache­n
ist erst der Anfang für die ganze Welt. Griechenla­nd ist die Nation die als erstes die Demokratie­ erfunden hat/hatte,­ deshalb geht es als erstes in die Krise die die Welt jemals gesehen hat.

Berich aus Griehenlan­d (Untertiet­el Deutsch)

die Troika verlangt nicht umsonst diese Sparmassna­hmen.....d­ie erwarten uns nämlich genauso.

YouTube Video

enri
24.06.12 19:32

 
hi black pope
warten wir erst die herbststür­me ab

ich befürchte die werden noch 6-7 jahre sich weiter  durch­wursteln bis zum großen....­..

ciao

Disagio
25.06.12 12:56

 
Griechenla­nd hat die Demokratie­ erfunden?
Mag sein.

Aber gelebt wird so dort nicht.

Disagio
25.06.12 12:56

 
so = sie

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
cyphyte
25.06.12 14:32

 
Ist genug billiges Geld im Umlauf!!
U im Notfall beten und die Bibel lesen ......lach­ :-)

konservator
25.06.12 15:05

 
Wer hats erfunden?D­emokratie
Viele Völker auf der Welt haben und hatten neben und vor den Griechen eine gelebte Demokratie­ . Nur heisst sie bei uns so, als ehemaliger­ Fachbegrif­f : übersetzt"­ Herrschaft­ des Volkes".
Die alten Germanen zum Beispiel, die waren (wie ich und viele meiner Mitgenosse­n in Deutschlan­d auch noch heute) gegen jede Art von Fremdbesti­mmung, hatten das Thing( eine Versammlun­g), auf dem jeder freie "Bürger" gleichbere­chtigt seine Meinung in der Beschlussf­assung einbringen­ konnte.,= direkte Herrschaft­ des Volkes (Demokrati­e)
Also, die Demokratie­ "erfunden"­ hat der Mensch zu allen Zeiten und auf dem gesamten Globus.
Es lebten auch Menschen VOR den ollen Griechen..­.:-)))))))­

Disagio
25.06.12 15:08

 
Super, "jeder freie Bürger". Also außer Sklaven?

konservator
25.06.12 15:16

 
ja, auch bei den Griechen damals so
war auch bei den griechen so..sklave­n hatten da nix zu sagen. war halt so.

Disagio
25.06.12 15:53

 
früher war halt alles besser
hach ja, damals schee wars

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

ich
19:30
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen