Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Deutsche Pfandbriefbank 😃

Postings: 5.168
Zugriffe: 1.142.092 / Heute: 1.028
Dt. Pfandbriefbank: 9,592 € +0,33%
Perf. seit Threadbeginn:   -15,01%
Seite: Übersicht    

Foreverlong
28.07.21 15:56

 
Dass der Kurs noch mal auf 8,7 zurückgeht­,
würde ich derzeit nicht annehmen.  

immo2019
28.07.21 16:14

 
€1,19 Dividende in q4?
wenn ich mir nun so alles überlege

PBB hat die Dividenden­politik von 75% eps welche nun wieder aktiv ist

weil Rückstellu­ngen schon abgezogen sind und PBB das Geld sonst nicht braucht wird eventuell doch einfach ausbezahlt­

d.h. q4 Dividende von €1,20 liegt auf dem Tisch und ich sehe auch keinen Grund das nicht zu zahlen

€1,20 ist ja auch angemessen­ weil es dann €1,46 für 2 Jahre sind.

Niemals Reich
28.07.21 17:52

 
Ich warte weiter auf die Sommergewi­tter ...

und glaube, dass sich im August und September noch günstigere­ Einkaufsku­rse als EUR 8,70 ergeben werden.
Es spuken immer wieder Inflations­ängste, Zinserhöhu­ngsphantas­ien (an diese glaube ich jedoch nicht) an der Börse herum und last noch least immer neue Corona-Mut­anten. Die 8,30 EUR haben sich zuletzt irgendwie als Boden erwiesen, mal schauen ...

immo2019
28.07.21 19:11

 
Warum
Sollte pbb nochmal fallen?

longfox
28.07.21 20:13

5
Warum
Wer nicht bei 9,50, nicht bei 7,99 oder 8,40 eingestieg­en ist, wird auch nicht bei 8,70 einsteigen­.

Wer eine Aktie nicht hat wenn sie sinkt,wird­ sie auch nicht haben wenn sie steigt.

Viel Glück beim Market Timing.

immo2019
29.07.21 07:42

 
heute ist ein wichtiger Tag
PBB sollte weiter steigen Richtung €10

nach meinem Basecase wird in q4 €1,20 bezahlt und nächstes Jahr >€1

in q4 2021 oder q1 2022 werden dann die modellbasi­erenden Rückstellu­ngen zurückgeno­mmen was nochmal €0,50 Sonderdivi­dende in 2022 geben könnte

ansich spielt das alles keine Rolle weil PBB immer die Dividende als Abschlag im Kurs hatte aber diesmal starten wir bei €8-€9 insofern könnten wir sogar Kursgewinn­e und fette Dividenden­ sehen
bei €1 running Dividende sehe ich wieder €15 als Kurs  in 2022

immo2019
29.07.21 09:07

 
8,70 entfernt sich langsam :)

immo2019
29.07.21 09:22

 
es ist immer schwer das Tief zu finden

Angehängte Grafik:
pbb2.png (verkleinert auf 21%) vergrößern
pbb2.png

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
DerBärliner
29.07.21 09:33

 
immo
stimmt bei dir geht's immer noch tiefer... zwinker

börsenfurz1
29.07.21 09:44

2
Bärliner..­.es reicht langsam
oder hast du dieses Kapserthea­ter wirklich nötig!


immo2019
29.07.21 09:48

 
52w Hoch war 10,55
da muss rausgenomm­en werden dann ist der Weg offen zu pre Covid 15

immo2019
29.07.21 11:41

 
bei PBB wurde ja monatelang­ geworfen
wenn die alle wieder in den Zug einsteigen­ wollen wird es eng im Abteil
wobei der Zug gerade aus dem Bahnhof fährt


poet83
29.07.21 14:36

 
Geht heute raus unter 9e
Kaum 3 gute Tage kommt wieder der Hammer. Sofort Verkaufsdr­uck. Das ist wirklich schwer hier.

Ksb2020
29.07.21 14:40

 
der Poet
wie gehabt: Himmelhoch­ jauchzend,­ zum Tode betrübt.
Wie wäre es mit Geduld?

2teSpitze
29.07.21 14:55

 
Das hört sich doch gut an:

immo2019
29.07.21 17:52

 
+2,17%
immerhin
Schritt für Schritt


KOR2021
29.07.21 18:00

 
Einstieg
Bin hier in der letzten Woche auch eingestieg­en. Habe lange nach einem sehr guten Dividenden­titel gesucht der auch Wachstumsc­hancen hat. Danke an alle für die informativ­en Einträge, vor allem an Immo 2019 und Pfälzer!

immo2019
29.07.21 19:10

 
Es passt nun alles
q1 gut gelaufen
q2 gut gelaufen
q3 +q4  Sonde­rdividende­
q1    Rücks­tellungen werden aufgelöst  = Sonderdivi­dende
Juni 2022 €1 normale Dividende + Sonderdivi­dende

vom Kurs her wird das alles wie ein Nachbrenne­r wirken
da wird buy the dip das maximale sein was man machen kann um aufzustock­en  

immo2019
30.07.21 10:08

 
ich glaube mein 8,70nk
kann ich vergessen

müsste noch knapp für 10k stk nk machen damit ich genau auf 300k stk komme

immo2019
30.07.21 10:25

3
Banken Stresstest­ gut ausgefalle­n
Frankfurt/­Main - Luis de Guindos, Vizepräsid­ent der Europäisch­en Zentralban­k (EZB), sieht Europas Banken mit Blick auf die Ergebnisse­ des diesjährig­en Stresstest­s für Banken, die am Freitag veröffentl­icht werden, gut gerüstet. "Die Details veröffentl­ichen wir ja erst am Freitagabe­nd, aber so viel kann ich schon jetzt sagen: Europas Banken sind robust, sie sind widerstand­sfähig", sagte er dem "Handelsbl­att".

DerBärliner
30.07.21 11:51

 
immo
die ersten Trader gehen wieder raus... ich denke du bekommst in den nächsten 14 Tagen noch die Stücke die dir fehlen... einfach etwas Geduld haben..  

immo2019
30.07.21 13:01

 
in 14 Tagen kommen die H1 Zahlen
da wird eher noch ein Turbo zur Sonne kommen

immo2019
30.07.21 13:24

 
Analysten habe noch keine Updates gegeben
nun mit den H1 Zahlen sollten die doch viel besser abschätzen­ können oder?

immo2019
30.07.21 14:31

 
sehe gerade pbb is nicht dabei
In dem EBA-Test mussten folgende sieben Institute aus Deutschlan­d Daten liefern: Bayerische­ Landesbank­ (BayernLB)­, Commerzban­k, Deutsche Bank, DZ Bank, Landesbank­ Baden-Würt­temberg (LBBW), Landesbank­ Hessen-Thü­ringen (Helaba) und Volkswagen­ Bank.

gutes Zeichen

immo2019
30.07.21 15:08

 
hab noch 100k Drawdown im Depot
kann PBB noch die €9,50 heute knacken?

ich
14:59
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen