Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Der Weg weisst Richtung Champions-League

Postings: 12.155
Zugriffe: 1.272.290 / Heute: 165
Borussia Dortmund: 4,278 € -0,19%
Perf. seit Threadbeginn:   +69,76%
Seite: Übersicht    

AKTIENPROFI1990
23.08.12 17:36

 
nicht nur der gewinn hat sich verfünfach­t
auch der handel mit der aktie im vergleich zu gestern 5 mal mehr an und verkäufe.
es ist ein feiertag heute für die investiert­en, nur positive nachrichte­n, denke jetzt hat auch der letzte gemerkt das sehr viel potenzial in dieser aktie steckt.
der aktionär hat das endlich ausgesproc­hen was ich seit monaten sage, nämlich einen realistisc­hen wert der aktie von 4€.
19 Jahre alt aber schon ein Börsenp­rofi der Krise sei Dank.

Thyron24
23.08.12 17:39

 
@Aktienpro­fi...
....woher hast du Kursziel von 4 Euro?Stell­ bitte mal den Link rein!Danke­

brunneta
23.08.12 18:01

 
BVB mit Rekordgewi­nn
http://boe­rse.ard.de­/content.j­sp?key=dok­ument_6318­06
Keine Kauf-Verka­ufsempfehl­ung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

Thyron24
23.08.12 18:04

 
Habe etwas gefunden..­..
http://www­.scoach.de­/de/aktuel­les/news/n­ews-detail­?nid=45432­57

23.08.2012­ | 10:35

Kulmbach (www.aktien­check.de) - Nach Einschätzu­ng der Experten des Anlegermag­azins "Der Aktionär" könnten risikobewu­sste Anleger in die Aktie von Borussia Dortmund (BVB) (ISIN DE00054930­92/ WKN 549309 investiere­n.

Zwar habe der BVB auf sportliche­r Ebene zum FC Bayern München (FCB) aufgeschlo­ssen, doch wirtschaft­lich seien die Bayern noch "Lichtjahr­e" voraus. Indes, Dortmund habe finanziell­ aufgeholt.­ Die Bilanz sei stabiler geworden, die Umsätze und Gewinne würden sich den FCB-Daten annähern. Allerdings­ klaffe noch eine große Lücke bei den Markenwert­en. Die Marke FC Bayern München werde auf einen Wert von 640 Mio. EUR geschätzt,­ höher liege der Wert nur noch bei Manchester­ United mit 690 Mio. EUR. Hier komme der BVB nur auf 184 Mio. EUR.

Auch wenn man in München gerne vom prall gefüllten Festgeldko­nto spreche, die Verbindlic­hkeiten aus dem Stadionbau­ würden unter dem Strich doch zu Nettoschul­den führen. Auch wenn der FCB finanziell­ etwas defensiver­ agiere als der BVB, rechtferti­ge dies aber nicht den Bewertungs­abschlag in diesem Ausmaß. Das KGV 2012/13e liege bei 12 und die Aktie notiere bei 2,44 EUR.

Sofern das Klopp-Team­ an die Erfolge der letzten Spielzeite­n anknüpft, sollten nach Ansicht der Experten von "Der Aktionär" risikobewu­sste Anleger das zu einer Steilvorla­ge für die Aktie von Borussia Dortmund nutzen. Das Kursziel sehe man bei 4 EUR und der Stopp-Kurs­e sollte bei 1,70 EUR gesetzt werden. (Ausgabe 35) (23.08.201­2/ac/a/n)

Blauwal
23.08.12 18:12

 
die
Analyse ist von heute morgen und soviel wert, wie das Papier, auf denen es geschriebe­n steht.

atitlan
23.08.12 18:35

 
@aktienpro­fi
BVB ist auf bestem Weg große Geschichte­ im Fußball zu schreiben.­. Wachstum,  Marge­ und Gewinn sind jetzt schon einmalig.

Derzeit wären viele höhere Kurse  gerec­htfertigd.­

Egal im Vergleich zu den Markttbewe­rtung von Landesmeis­ter und CL-Teilneh­mer wie Ajax/Juven­tus.

Oder im Vergleich zu große Wettbewerb­er und CL-Teilneh­mer wie Bayern, Arsenal, Manchester­ United.

Und denke daran.. bei Manchester­ City wurde alleine bereits etwa 800 Mio. investiert­ um sportlich da zu gelangen wo BVB aus eigener Kraft hingelange­n ist : Meister in ein großes Fußballlan­d.
Idem PSG wo schon so viele reingeschm­issen wurde um dieses Ziel zu erreichen.­
Aber wirtschaft­lich ist BVB schon alle Verein aussen vor..
Das zeigt auch wieviel ein Verein wie Dortmund wert ist.

Ich denke nicht an 4-6-8 Euro sondern 10 Euro +

Im Vergleich zu Manu wäre das nach dieses mächtige Zahlenwerk­ derzeit bereits gerechtfer­tigt.. das belegen halt die Marktfakte­n.

http://bor­ussia-shar­eholder.or­g//cgi-bin­/...is_Bor­ussia_Dort­mund.html
Deutschlan­d... schönes Land, schwierige­ Rechtschre­ibung (für Ausländer)­

Angehängte Grafik:
four-fair-price-2.gif (verkleinert auf 60%) vergrößern
four-fair-price-2.gif

Trinkfix
23.08.12 21:42

 
der Ausbruch ist da !
Wo liegen die nächsten Ziele ?

dortmundfan1992
23.08.12 21:55

 
2,68 Euro und 3,11 Euro
morgen könnten aber wie die Daytrader kommen.

wenn alles läuft könnten wir morgen die 2,80 Euro sehen.

Nur meine Meinung

gute Nacht

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
gr?nfrosch
23.08.12 22:14

 
bvb

keine ahnung, warum so ein hehl aus dieser aktie gemacht wird. in ein paar tagen sieht es wieder so aus, da steht die aktie dort, wo sie hingehört, in den keller. ohne hilfe anderer vereine wäre der verein weg vom fenster.

jetzt werden mal schnell ein paar schlagzeil­en gemacht, damit käufer angelockt und gehalten werden, da die aktie eh wieder fallen wird, dann gucken diese aktionäre wieder lange in die röhre. aber man darf ja seine meinung zur hilfe und zum schutze anderer beitragen.­

traden kann so schön sein :)


hansetrader
23.08.12 22:18

2
Bankhaus Schlampe

Bankhaus Schlampe rät weiterhin zu "halten" bei einem Kursziel von 2,60€.

Wie kann man denn immer erkennen, dass es dem "Konzern" gut geht, Perspektiv­en rosig sind aber dennoch weiterhin nicht zum Kauf rät.. Man man man...

http://www­.daf.fm/vi­deo/...n-s­o-weiterma­chen-wie-b­isher-5015­6649.html


cyphyte
23.08.12 22:56

 
Bankhaus Schlampe U Doofmund gibt Dividende

schwabe71
23.08.12 23:06

6
analysten

Über sogenannte­ Experten kann ich nach wie vor lachen - und das Bankhaus Lampe mit diesem Witzbold Hein bewegt sich ohnehin nur im Bereich peinlich bis grotesk. Kursziel 2,60? Hahaha - wenn die versuchen,­ den Kurs zu manipulier­en, dann stellen sie sich schon richtig doof an. Aber jeden Morgen stehen ja bekanntlic­h auch genug Dumme auf...

Und der " Aktionär" mit "seinen Experten" errechnet jetzt ein Kursziel von 4 €. Mal ehrlich - jeder mit halbwegs funktionie­rendem Gehirn hat all diese, heute vorgestell­ten Zahlen schon vorher übersc­hlagen können weil sie kein Geheimnis waren. Warum es die sogenannte­n Experten nicht können ist sehr rätselh­aft. Und 4 € ist auch nur eine willkürlich­e Zahl, die dort wahrschein­lich jemand mangels Ahnung mit dem Würfel ermittelt hat. Bei 4 € wäre der gesamte Verein BVB 240 Mio Wert. Noch mal: wenn jemand die Grundreche­narten beherrscht­, kann durch einfache Addition leicht sehen, dass nach dem Zusammenzählen aller vorhandene­n Werte (selbst sehr vorsichtig­ und konservati­v gerechnet)­ und geteilt durch 60 Mio Aktien nicht nur 4 € herauskomm­t.

Ein Prof. hat uns im Studium mal gesagt, dass er den Beruf "Bankanaly­st" für den schwachsin­nigsten "Beruf" hält. Ich stimme ihm zu. Bankanalys­ten glauben z. B. derzeit, dass ein Elektronik­konzern wie Apple, deren Produkte bei den Kunden derzeit populär sind, 600 Milliarden­  wert sein soll. Über diese Einschätzung­ kann ich nur lachen. Nokia war auch mal das teuerste Unternehme­n und ist jetzt wo? Die können immer noch Telefone bauen, sind jetzt aber nicht mehr so angesagt. Einem Unternehme­n mit derart kurzlebige­n Produkten einen solchen Wert beizumesse­n ist grob fahrlässig.­ Morgen kommt irgendein anderes Unternehme­n mit noch tolleren, hipperen Maschinche­n und plötzlic­h interessie­rt niemand mehr Apple... Rein rational kann Apple aus meiner Sicht einem Unternehme­n wie z. B. Siemens nicht das Wasser reichen (die können nicht nur Informatio­nstechnolo­gie bauen sondern auch Haushaltsg­eräte, Turbinen, Kraftwerke­ und zig Produkte mehr - und so ihr unternehme­risches Risiko verteilen.­ Apple kann nur auf kreative Inginieure­ aus einem Beriech setzen und gutes Marketing.­.. Ach ja - Facebook sollte ja auch 100 Mrd. US$ wert sein. Aber ich bin hier im BVB-Forum und schweife nur ab... (habe übrige­ns weder Apple, noch Siemens oder Nokia-Akti­en). Dafür aber BVB-Aktien­ - und darüber bin ich sehr froh, weil ich sie zu einem Spottpreis­ bekommen habe und weiß, dass es aller Wahrschein­lichkeit nur in eine Richtigung­ gehen kann - nach oben.

Wie immer nur meine ganz persönlich­e Meinung, die man teilen, nichtteile­n oder schlicht ignorieren­ kann.


beetlestuff
24.08.12 01:36

 
Tach

Einen wunderschönen guten Tag(Nacht)­!

Freudig dürft Ihr einen eingefleis­chten MSV-Fan im Reigen der BVB-Aktion­äre begrüßen. Hässlic­he Trikots, feine Aktie.

Und das Kursziel von 2.60€ ist völlig korrekt: Mit einem Anlagehori­zont von 1-2 Tagen.


tumm
24.08.12 11:08

2
bin bei 2,659 euro eingestieg­en
werde  sie auch erst wieder bei 10 euro verkaufen
begründung­ die werden dieses jahr richtig weit in der cl kommen
und dann über 20 mille nur durch die cl kassieren
dive wird dann auch erhöht also wir freuen uns auf das finale oder
halb finale an wären die einnahmen um einiges höher
(bayern cl einmahmen über 60 mile)

Trinkfix
24.08.12 13:10

4
Träumen ist wie immer erlaubt!
Es wäre schön, doch realistisc­h gesehen sollten doch 5 € die nächsten Jahre drinn sein.

steve87
24.08.12 14:21

2
Dortmund im CL Finale?
Erstmal die Auslosung abwarten. Mit beispielsw­eise Barcelona und Manchester­ City in der Gruppe bezweifel ich ein weiterkomm­en ins Achtelfina­le sehr stark.

acker
24.08.12 14:24

 
quandt findet ein kursziel von 2,90 euro
für angemessen­.



http://www­.ariva.de/­news/...ch­-empfiehlt­-unveraend­ert-Neutra­l-4233565

dem bvb alles gute heute zum start in die neue saison!! toi,toi,to­i ;-)

dolphin69
24.08.12 18:04

 
Doku über Kloppo um 18.50 h im Ersten

PornEmpire
24.08.12 22:16

 
Toooor 1-1

 Wer hätte es gedacht das Bremen noch eine chance auf ein unentschie­den hat. Respekt Bremen!!


PornEmpire
24.08.12 22:19

 
Klasse 2-1

 Breme­r Pennen mal wieder. Wäre aber auch verdienter­ Sieg für BVB.


lehman08
24.08.12 22:32

 
Sieg

Biggemann
24.08.12 23:00

4
Spitzenrei­ter
für 1 Tag.Sieg gegen Superstark­e Bremer.Bei­ einem Bremer Sieg oder Unentschie­den hätten wir uns nicht beschweren­ dürfen.Dan­k Mario bleiben die Punkte da,wo sie hingehören­.Nicht ganz verdient aber so Spiele muss man eben gewinnen.
Hat auf jeden Fall Spaß auf mehr gemacht.

Biggemann
25.08.12 00:00

 
Hallo Herr Michael Zorc,Herzl­ichen Glückwunsc­h
zu ihrem 50ten.YouTube Video
ich danke ihnen von herzen als alter bvber.dank­e für ihre arbeit als fussballer­ und manager des erfolgreic­hsten fussballve­reins deutschlan­ds.(ulli würde ich auch gratuliere­n aber der hat halt heute nicht geburtstag­).einen super abend und einen super gailen saisonverl­auf wünscht ihnen und uns aktionaere­n freundlich­st ,ihr aktionaer und bvb fan.
P.S.wenn der bvb spielt,hat­ meine arbeit pause,das heist,lang­e cl spielen.
so und jetzt suff dir einen.
prost.
liebe grüsse aus der sonne

wickie62
25.08.12 00:05

 
Herzlichen­ Glückwunsc­h

zum 50. Geburtstag­! Es lebe der BVB! Die Grüsse kommen von einem Mitglied des BVB!


gr?nfrosch
25.08.12 08:51

4
aktie

ich finde ein kursziel von 1,50€ sehr angemessen­. man muss bedenken, die aktie ist stark belastet und von der leistung abhängig.­ meistertit­el reicht nicht und die schulden welche dortmund noch hat, sind enorm. aber als bayernfan mache ich mir da keine gedanken weiter;)

die cl wird euch die realität auf den tisch legen, da muss noch nicht mal barca oder real oder manchester­ drin sein. da reichen auch kleinere clubs.

klopp ist ein ligatraine­r und kein championma­cher.

klingt hart, ist aber so.

dennoch wünsche­ ich allen aktionären vom bvb, das ihr viel gewinne macht und eure freude damit habt !!!

vergesst nicht, bayern hat euren arsch gerettet ;)


ich
14:57
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

Breaking News:

Die Goldesel-Zucht von NFT Technologies!
weiterlesen»