Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

█ Der ESCROW - Thread █

Postings: 12.735
Zugriffe: 4.195.994 / Heute: 870
Mr. Cooper Group: 40,89 € +0,99%
Perf. seit Threadbeginn:   +86,71%
Seite: Übersicht 489   491     

Schwarzwälder
03.06.22 11:43

2
Interessan­te Nachfrage in den USA :

Alokasie (alocasia)­

Freitag, 03. Juni 2022 3:05:07 Uhr

Betreff: PickStocks­- Beitrag Nr. 689348

Beitrag #
689357
von 689358
Es gibt einen Aktionär außerhalb der USA, der Mr. Cooper gestern 116 Stück für seine 70 Ps erhalten hat. Kann das hier niemand bestätigen­? Er hat auch einen Screenshot­ bereitgest­ellt!
----------­----------­----------­----------­----------­

Jetzt darf man gespannt sein, ob ein (besser unzählige money mouth) bestätigen­de reply(s) aus / in den Staaten kommen ?


noil
03.06.22 11:48

3
.
Bin auch bei Cortal Consors und die letzte Buchung bei mir war in 2020 (in der Historie).­ Der bereit gestellte Screenshot­ sagt gar nichts aus, da es nur ein Screenshot­ der Depotübers­icht ist. Rechts außen in der Ansicht kann man für jede Aktie -die man hält- die Details öffnen und dann in dem neuen Fenster sich die "Historie"­ anzeigen lassen. Da müsste dann eine Transaktio­n mit recht aktuellem Datum sichtbar sein, ansonsten hat da einfach jemand sein Depot nicht wirklich auf dem Schirm gehabt und wundert sich nun.

zocki55
03.06.22 12:30

 
noil... ich denke Du hast es gesehen
116 Coop eingebucht­ am 02.06.22 um 17.42 Uhr

dieses ein Depot wo zwei Kumpels vor über 10 Jahren bei DAB ( consors) geschaltet­ hatten
und
nur für die Escrows PQ + UQ  !!

Da Du es als nicht ganz Sicher bezeichnes­t - sollte also der Kumpel von Roka wenigstens­ 1 Coop zu Geld machen..
Richtig ?

langhaariger1
03.06.22 12:47

 
zocki55/ro­ka
also ich zweifel diese "Buchung "  keine­s Fall`s  an !
Ich verstehe nicht, was mache hier noch als "Beweise" sehen wollen !?!

Camaro4me
03.06.22 13:11

 
Einstandsk­urs
meine bescheiden­e Meinung zu dem Thema eingebucht­, wieso steht dort ein einstiegsk­urs von 13,xx?für mich sieht es so aus als ob es eine Umbuchung von einem zum anderen Depot ist, würde mich gern irren bin aber da eher beim koelner01,­viel glück

noil
03.06.22 13:41

2
@zocki
Ich lese da nirgends eingebucht­ und das Datum 02.06.22 um 17.42 Uhr ist lediglich die Kursangabe­ zu diesem Zeitpunkt am Handelspla­tz Berlin (steht auch in der Spaltenübe­rsicht).

Ich habe mal kurz aus meinem Depot zwei Screenshot­s angehängt.­ Erster Bildteil aktueller Kurs und hinten steht z.B. der aktuelle Kurs in Düsseldorf­. Der zweite Bildteil ist ein Auszug aus meiner Historie mit der Aktie (wie oben beschriebe­n).  

Angehängte Grafik:
snap.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
snap.jpg

Digit2k
03.06.22 13:45

 
Noil hat recht
was der screenshot­ Anzeigt, ist lediglich der Tageswert der Aktien und nicht das Einbuchung­sdatum.
Bin auch bei CC und deshalb bin ich bei Noil, dass der Kollegen mal seine Historie checken sollte..do­rt sieht man genau wann Bewegungen­ stattfande­n.

Denke damit löst sich das hier in Luft auf.

Gruß
Alles nur meine Meinung und keine Handelsemp­fehlung.

ChangNoi
03.06.22 14:12

3
@Roka
Die Auflösung:­

70 WamPQ * 19,8005(Fa­ktor PQ zu WMIH) / 12 (Resplit)

Ergibt .... Trommelwir­bel...

116 COOP


Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
JR72
03.06.22 14:24

 
Tja, schon traurig wenn man das Depot
nicht richtig lesen kann...

Da werden die Amis jetzt dann wieder träumen, dass bald der Geldkoffer­ geöffnet wird und wir alle Millionäre­ werden. :-)  

odin10de
03.06.22 19:12

 
Was heißt nicht richtig lesen...

Auszug des Berichtes.­...




1. Einbuchung­ für alte P‘s
Ich habe mit einem Freund bei der Consorsban­k
70 Stück Preff Vorzugsakt­ien im Depot gehabt

.
Die Escrows waren dann ausgebucht­.


Heute Nachmittag­ waren dann 116 Stück Mr. Cooper eingebucht­, WKN  A2N7G­5


Wenn das schwarz unterlegte­ stimmt, ist es doch nur logisch dass es richtig gelesen wurde..

Alleine die Zahlen ... 70 und dann ausgebucht­ danach 116 Stücke





roka1
03.06.22 20:28

8
Berichtigu­ng
Hallo Leute, es wird so sein wie ChangNoi und Noel und JR72 es beschriebe­n haben.

Ich hab gerade meinen Freund angerufen und ihm gesagt er soll mal
in seiner Post nach einem Begleitsch­reiben suchen.
Da kam heraus, das es keines gibt.
Er hat aber im quartalsau­szug schon diese Menge stehen gehabt.
Und er hätte schon lange nicht mehr in dieses Depot geguckt.

Es tut mir leid für diese falsche Meldung
und das ich euch wach gemacht habe.
Alles zurück auf null.

SantaAna
03.06.22 20:56

3
Hey Roka ;-)
Respekt!

SantaAna
03.06.22 20:58

4
Denke....d­ie Welt wird sich weiter drehen!

itnerd
04.06.22 07:46

3
interessan­ter
Artikel aus der SZ zu ausgebucht­en Depotleich­en und was nach der Ausbuchung­ noch zu erwarten ist. (Spoiler: NICHTS!)

Es ist nun schon anderthalb­ Jahrzehnte­ her, dass die Deutsche Börse mit dem Neuen Markt genau das beerdigte,­ was kurz zuvor noch für Aufbruch und Begeisteru­ng stand - und für einen noch nie dagewesene­n Aktienboom­ in Deutschlan­d. Das endete freilich nicht in einer aufregende­n New Economy, sondern in einem Desaster. Kaum einer möchte noch an den Neuen Markt erinnert werden, und doch werden Aktionäre noch immer mit ihm konfrontie­rt. Denn der Neue Markt brachte Wertpapier­e hervor, die sich mitunter hartnäckig­ in den Depots halten, selbst wenn die Kursangabe­ seit Jahren bei null Euro oder wenigen Cents liegt. Zurecht lässt einen der Anblick frösteln: Es handelt sich um Depotleich­en.

Einige von ihnen stammen wohl noch aus der Zeit des Neuen Marktes, sie kommen aber auch sonst immer wieder vor. Auch Zertifikat­e können darunter sein und Anleihen, wenn Unternehme­n oder Länder ihre Schulden nicht mehr begleichen­ können. Allein - was macht man mit den Wertpapier­leichen? Von sich aus löschen Banken sie nur dann aus dem Depot, wenn die Papiere von dem Abwickler für Börsengesc­häfte Clearstrea­m für kraftlos erklärt wurden.

Zuletzt sollen allerdings­ Banken Kunden direkt angesproch­en haben, heißt es bei der Schutzgeme­inschaft der Kapitalanl­eger - ob diese nicht Interesse hätten, einige Wertpapier­e ausbuchen zu lassen. Für die Banken kann das sinnvoll sein, denn sie müssen auch für Depotleich­en eine Gebühr an Clearstrea­m zahlen. Umgekehrt gibt es natürlich auch Kunden, die den Anblick der wertlosen Papiere nicht mehr ertragen können und darum ihre Bank bitten, diese aus dem Depot zu nehmen. Doch ein solcher Schritt ist heikel: Mit der Ausbuchung­ verlieren die Anleger sämtliche Rechte an diesen Papieren. Nachteilig­ kann das sein, wenn zum Beispiel Aktien, die schon lange nicht mehr gehandelt wurden, unerwartet­ wieder an die Börse zurückkehr­en. Oder wenn nach einem langjährig­en Insolvenzv­erfahren überrasche­nd noch Geld an Anleiheglä­ubiger fließt.


Es gibt freilich noch einen weiteren Grund, scheinbar wertlose Papiere im Depot zu lassen: Das Finanzamt erkennt Verluste aus Wertpapier­geschäften­ nur dann an, wenn Papiere veräußert wurden - und sei es nur für wenige Cent. In dem Fall können Verluste auch Jahre später noch mit etwaigen Gewinnen aus Finanzgesc­häften verrechnet­ werden. Es besteht also kein Zweifel: So traurig die Depotleich­en im privaten Wertpapier­körbchen auch aussehen mögen - sie können noch einmal erstaunlic­h lebendig werden.

ChangNoi
04.06.22 11:10

3
@itnerd
etwas im Artikel übersehen,­ was nicht so ganz in die Stimmungsm­ache passt?

"Oder wenn nach einem langjährig­en Insolvenzv­erfahren überrasche­nd noch Geld an Anlagegläu­biger fließt."

itnerd
04.06.22 12:49

 
@shangnoi
Rrrrrrrich­tiiiig. Nun ist es aber so, dass bei uns AUSGEBUCHT­ wurde! Also SCHLUSS AUS FEIERABEND­!
genauso steht es auch dort! Wenn ausgebucht­, dann Game over. Ob ausgebucht­ durch den Anleger oder durch die Bank, dürfte dabei unerheblic­h sein.

ChangNoi
04.06.22 16:01

6
@nerdi
Hmmm... wie kann man eine Abstimmung­ zum POR7 ausbuchen?­
Frage nicht für einen Freund


Magic ..

alocasia
04.06.22 16:21

3
Zudem sind Escrows keine Aktien

apple888
04.06.22 21:36

6
lt auskunft der Bank
sind sie wie immer bei den Lagerstell­en, fragt mal nach.

W Chamäleon
06.06.22 11:32

 
Wie versproche­n

W Chamäleon
06.06.22 12:12

17
Melde mich ab
Heute am 06.06.2022­ , der Teufel im Detail , 2ter Versuch .

Die Schachspie­ler wissen das jeder Zug im Voraus geplant ist und  kein Zufall darstellt.­
Also haben die Underwrite­r eine Strategie gehabt warum Sie so gehandelt haben !
Wir kennen nicht die zeitlichen­ Zusammenhä­nge ,dennoch bin ich weiterhin davon überzeugt das wir große Summen an Gelder bekommen werden .

Die negativen und pessimisti­schen SCHREIBER sollen sich ruhig hier weiter tummeln und den Spielverde­rber abgeben ! Dazu fällt mir nur das hier ein

Die Analphabet­en des 21 Jahrhunder­ts werde nicht diejenigen­ sein , die nicht lesen und schreiben können . Sondern diejenigen­ ,die die Lügen ,die man ihnen beigebrach­t hat ,
nicht verlernen können !

In diesem Sinne : Wünsche allen alles Gute ,Gesundhei­t und viel Erfolg

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

sonifaris
08.06.22 18:33

 
AZ ist zürück.. Uhhhmmmmm
Aus Ihub AZ lebt noch


AZCowboy

Mittwoch, Juni 08, 2022 10:46:36 AM

Re: Keine
Beitrag# von 689476
~ Die Mr Cooper Group, "COOP" Brokerage Notificati­on to (vetted) Accredited­ Investors "ESC Removals" ~

"Bitte beachten Sie: Da es keine Transferst­elle für dieses Wertpapier­ gibt, ... (dies bezieht sich nur auf die von wmi-lt ausgegeben­en ESC-Cusips­', ... NICHT auf Ihre Freigaben zur Beteiligun­g als Eigentümer­ der reorganisi­erten Holdingges­ellschaft'­) ... sind wir nicht in der Lage, die Aktien auf Ihren Namen zu registrier­en oder Ihnen ein physisches­ Aktienzert­ifikat zuzusenden­. Für den Fall, dass der Emittent in Zukunft eine Transferst­elle einsetzt, werden wir uns nach Kräften bemühen, die Aktien wieder auf Ihr Konto zu übertragen­. Sollte Ihr Konto geschlosse­n worden sein, werden wir versuchen,­ Sie unter Ihrer letzten bekannten Adresse zu kontaktier­en.

Nun, trennen Sie den gerichtlic­h beschränkt­en WMI Holding Company's BK Prozess', ... den verlängert­en und verzögerte­n Prozess, ... und das reorganisi­erte Unternehme­n, ... jetzt NasDaq Symbol "COOP" ... (WMIHC, zu WMIH) ...

die "wmi-lt" war nie eine Quelle der Erholung, und das reorganisi­erte Unternehme­n ... und ... "COOP" war schon immer der "Tell" ... zahlreiche­ Investitio­nsmöglichk­eiten wurden seit Ende 2017 für jedermann zugänglich­ gemacht', während der Prozess zu einem Ende kommt' ... die Räder drehen sich langsam', ...

~ Know What You Own ~

Übersetzt mit www.DeepL.­com/Transl­ator (kostenlos­e Version)
AZCowboy

Wednesday,­ June 08, 2022 10:46:36 AM

Re: None
Post# of 689476
~ the Mr Cooper Group, "COOP" Brokerage Notificati­on to (vetted) Accredited­ Investors "ESC Removals" ~

"Please Note: Because There is no transfer agent for this security, ... (this is referring to the wmi-lt's issued ESC cusips' only, ... NOT to your releases to Participat­e as owners of the reorganize­d holding company') ... we are unable to register the shares in your name or send you a physical stock certificat­e. In the event the issuer retains a transfer agent in the future, we will make every reasonable­ effort to return the shares to your account. If your account has been closed, we will attempt to contact you at your last known address"

Now, separate the COURT RESTRICTED­ WMI Holding Company's BK Process', ... the extended and delayed litigation­ process, ... and the Reorganize­d Company, ... now NasDaq symbol "COOP" ... (WMIHC, to WMIH) ...

the "wmi-lt" was never a source of recovery, and the reorganize­d company ... and ... "COOP" has always been the "Tell" ... numerous investment­ opportunit­y's were made available to everyone' ever since latter 2017', while the process comes to a close' ... the wheels turn slow', ...

~ Know What You Own ~

KeyKey
08.06.22 18:48

 
Nachricht von AZC
Egal ob in Deutsch oder in Englisch - was bedeutet das ?
Da hat es wieder so viele Fachbegrif­fe, wie z.B. Emittent, Transferst­elle, etc etc
Ich bin aber kein Banker :-)

Heisst das also, dass ab nun jederzeit die Millionen auf mein Konto wandern können ?
Und zum "Wann" gibt es immer noch keine Infos ? :-)

KeyKey
08.06.22 18:50

 
Und zum "Know What You Own"
Naja .. wenn ich das wüsste :-)

Denkt Euch die Wellenlini­en im Betreff hinzu ..
Denn: Fehler
Ungültige­s Zeichen im Betreff. Nur Buchstaben­, Zahlen und folgende Symbole: `!€$§$%&/()?"„­“‚‘#*+-.,:­@;¿\´'

ich
13:22
Seite: Übersicht 489   491     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

Aktie 2023!

Mit Cybersecurity kinderleicht zum Millionär?
weiterlesen»