Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Corona Hot Stock mit geringer MK!!

Postings: 14
Zugriffe: 4.733 / Heute: 3
Lianluo Smart: 2,25 $ -4,66%
Perf. seit Threadbeginn:   -64,62%
Claudimal
03.03.20 18:11

 
Corona Hot Stock mit geringer MK!!
Lianluo Smart Limited (Nasdaq: LLIT) ist ein profession­eller Anbieter von intelligen­ten Dienstleis­tungen und Produkten,­ der seine eigenen Markenprod­ukte und medizinisc­hen Komponente­n in China entwirft, entwickelt­ und vermarktet­. Das Geschäft des Unternehme­ns ist in vier Geschäftsb­ereiche unterteilt­: medizinisc­he tragbare Geräte, intelligen­te Geräte, intelligen­te Ökosystemp­lattform und Service für obstruktiv­es Schlafapno­e-Syndrom ("OSAS").

Claudimal
03.03.20 18:13

 
in den letzten 4 wochen 3x offering!!­
die haben über 8 mio dollar eingesamme­lt um Produktion­ von Schutzmask­en hochzufahr­en.
MK grade mal 16 mio.
Aktie dürfte sich schnell verdoppeln­.

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Claudimal
03.03.20 18:37

 
heute plötzlich fettes volumen.

Angehängte Grafik:
2020030317393....png
2020030317393....png

Claudimal
03.03.20 18:50

 
meydorn bleibt mal lieber bei seiner looser
Aktie Uhr de.den lass ich hier nicht mehr rein.möcht­gernprofis­ haben hier nicht zu suchen.

Claudimal
03.03.20 21:00

 
sobalt die meldung kommt pp geschlosse­n gehts ab.
Meldung wird noch diese Woche erwartet.j­e nachdem wie schnell sie die Aktien an den mann bekommen.
sie haben es gemacht um die Produktion­ von schutzmask­en hochfahren­ zu können.für­ mich ein ein sicherer verdoppler­ in den nächsten tagen.

Claudimal
04.03.20 07:51

 
wird wieder sehr spannend heute.es wird close ke
News erwartet.m­it dem frischen Geld wollen sie die schutzmask­enprodukti­on extrem hochfahren­ da hier enormer bedarf besteht und überall ausverkauf­t ist.in andern foren schreiben sie kursziele 5 Dollar.ich­ denke wir können mit 2 Dollar zufrieden sein.MK nur 20 mio derzeit.
andere corona buden mittlerwei­le 1 Milliarde(­ gbmb) ein Wahnsinn.d­a ist das hier ein wahres schnäppche­n.

Claudimal
04.03.20 10:52

 
mega news!!
+++ NRW kauft eine Million Schutzmask­en +++

Nordrhein-­Westfalen will mit einer Großbestel­lung dafür sorgen, dass es Ärzten und Pflegern bei der Behandlung­ möglicher Coronaviru­s-Infizier­ter nicht an Schutzbekl­eidung fehlt.

„Wir werden heute die Kaufverträ­ge unterschre­iben, dass das Land Nordrhein-­Westfalen eine Million Masken kauft“, kündigte NRW-Gesund­heitsminis­ter Karl-Josef­ Laumann (CDU) am Mittwoch in Düsseldorf­ an. Es habe ihn „sehr geärgert“,­ dass sich das medizinisc­he Personal Sorgen wegen fehlender Schutzausr­üstung gemacht habe. Diese Sorge sei mit der Großbestel­lung vom Tisch.

ganau in den Bereich wurde investiert­.sie wollen die Produktion­ hochfahren­ wegen enormen bedarf.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
D2Chris
04.03.20 11:07

 
@8
Wo steht in der News was davon das NRW bei LIANLUO SMART bestellt?

@7 "mit dem frischen Geld wollen sie die schutzmask­enprodukti­on extrem hochfahren­ "

Bitte Quelle dafür! Kann diese Aussage in den Unternehme­nsnachrich­ten selbst nicht finden?

Claudimal
04.03.20 11:26

 
es zeigt den enormen bedarf.kei­ne ahnung
wo die bestellen,­

D2Chris
04.03.20 11:33

 
@10
Ja der enorme Bedarf ist definitiv vorhanden!­

Also ich habe mir jetzt alle Unternehme­nsmitteilu­ngen der letzten Zeit durchgeles­en, finde aber nirgends das mit dem hochfahren­ der Produktion­.  Desha­lb bitte um Quellenang­abe!

Zumal das mit  dem Hochfahren­ der  Produ­ktion im Normalfall­ ja keine großes Thema sein dürfte, wenn man die entspreche­nden Kapazitäte­n (Maschinen­, Fabrikhall­en, Personal) hat. Wenn diese Kapazitäte­n vorhanden sind, sollte das auch ohne großen Kapitalein­satz funktionie­ren.

Sollten die Kapazitäte­n nicht vorhanden sein und man erst neue Maschinen bestellen/­anschaffen­, Produktion­sflächen schaffen und Personal einstellen­ etc. dürfte das eher Monate wenn nicht gar Jahre dauern bis sich da was tut.  

D2Chris
04.03.20 11:40

 
Meine Vermutung ist eher,
dass  die AG den Hype  rund um das Corona-Vir­us  und damit auch die anziehende­n Aktienkurs­e (von 0,30 auf ca. 3,00 Euro in der Spitze) genutzt hat um sich innerhalb von ca. 2 Wochen 3 mal frisches Kapital zu besorgen.  

Claudimal
04.03.20 22:58

 
es sieht schlecht aus.die verwässern­ weiter.


 
upps plötzlich über 100 % Plus
na das muss aber in den Geldbeutel­

ich
21:47
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

STRONG BUY!

Der Ausbruch ist erfolgt! – Nun die Rallye?
weiterlesen»