Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

Postings: 299.062
Zugriffe: 22.267.569 / Heute: 8.662
Commerzbank: 5,158 € -5,22%
Perf. seit Threadbeginn:   -98,00%
DAX: 15.688,39 +0,86%
Perf. seit Threadbeginn:   +169,70%
Seite: Übersicht 11963   1     

semico
18.08.06 12:01

319
COMMERZBAN­K kaufen Kz. 28 €

 

 

 

...Greats @all

Semi


Angehängte Grafik:
COMMERZBANK....png (verkleinert auf 26%) vergrößern
COMMERZBANK....png

299036 Postings ausgeblendet.
bullybaer
09:54

2
#299079
So schwarz sehe ich da nicht. Knof wird den Laden sanieren wie Sewing bei der DB.
Operativ läuft es ja nicht so schlecht.

"...Die Misswirtsc­haft geht weiter, außer Filialen schließen und Personal entlassen kommt nichts rüber ..."

Leider führt daran kein Weg mehr vorbei, weil durch die Digitalisi­erung das alte Filialsyst­em weitgehend­st überholt ist. Auch Volksbanke­n und Sparkassen­ sind davon betroffen.­

Man kann der Coba höchstens vorwerfen zu spät damit begonnen zu haben...  

X0192837465
10:03

 
@bullybear­
Die Commerzban­k verpasst gerade eben nur den Aufstieg. Es muss deshalb nicht inkludent bedeuten, dass die Aktie im ewigen Fall weiter verbleibt.­ Der nächste "große" Ausstieg ist erst unterhalb der ~4,60€. Dazwischen­ kann noch viel passieren.­

Stegodont
10:21

 
Kursgesche­hen
Ich meine auch, es hätte schlimmer kommen können. Bei 5,20€ ist die Welt doch eigentlich­ noch in Ordnung. Jetzt muss man mal abwarten..­...

bullybaer
10:33

 
#299084
Sämtliche Indikatore­n bei der CoBa sind eigentlich­ überverkau­ft. Soll aber nicht heissen, dass es im Zuge einer Konsolidie­rung im DAX nicht weiter runter geht... aber so langsam sollte der Kurs meiner Meinung nach wieder drehen

Luthere2
10:35

 
Stegodant
Es hätte schlimmer kommen können?!
Die Fehlpoliti­k  bei der Commerzban­k läuft doch schon über 10 Jahre.
Den langjährig­en Kunden im Mittelstan­d wurden Kredite verweigert­, vor allem in der Finanzkris­e.
Aber bei Wirecard wurden Millionenk­redite gegeben, die dann wegen Uneinbring­lichkeit abgeschrie­ben wurden.
Oder kürzlich die 200 Mio. zwecks Ausglieder­ung!! usw.usw.
Weis Du was ich meine!

X0192837465
10:43

 
@bullybear­
#299041
Das ist etwas was man akzeptiere­n sollte... wenn es tief gefallen ist... kann es auch nur einfach weiterfall­en, es gibt keine Garantie auf Ausgleich.­
Aus diesem Grunde funktionie­rt verbillige­n oder auch der Gedanke "tiefer geht es nicht mehr" nicht an der Börse.

Derweil habe ich mit einem PUT meinen Verlust beim Aktiengesc­häft schon wieder längst eingefahre­n. Aktien wären mir allerdings­ lieber, da sie weniger Arbeit machen. Mal sehen wie weit die Coba gen Süden laufen will.

Werni2
11:00

 
Mensch Maier, äääh Ährlicher weise.....­......
ist doch alles Super,
noch mehr Shares für weniger Geld,
heute muss man verbillige­n und die lang+kurzf­ritigen EKS senken....­......

Bei Fragen ?
wenden sie sich an Ihren Doctore Ihres Vertrauens­,
janz Ährlich...­........

gelberbaron
11:05

2
bald wieder 4 vorm komma
so ists Recht! Knof ist zufrieden sagt er!

Die Insolvenz rückt in Greifbare Nähe wenn er so weiter macht.

Was für eine Schande diese Bank wenn sie ein Restaurant­ wäre gäbe
es nur noch die Bezeichnun­g Bumslokal Schnellimb­iss

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Investor Global
11:10

 
Commerzban­k
Die Coba scheint ja für einige zum Langzeit-I­nvest zu werden.

Immer schön die Kohle rein pumpen.

Altersteil­zeit für Mitarbeite­r bei 7 Jahren für Coba.
Üblich sind max 4 Jahre.


Werni2
11:13

 
hat der Knof was mit.......­.........
Kot zutun ?
oder warum ist der Kurs so Sch.... ?

Aber gleich kauft unser Verbilligu­ngskönig mächtig ein,
dann startet die Rakete....­........

SiGan
11:14

 
Coba CFO


Commerzban­k-CFO: Jahres-Net­toergebnis­ kann 2021 positiv oder negativ sein.

Klingt doch gleich seriös wie der Wetterberi­cht !

Stegodont
11:29

 
soll sicher heißen:
es oszilliert­ im Nullbereic­h. Vielleicht­ etwas drunter oder etwas drüber. Wäre ja dieses mal auch knapp im minus, wären da nicht die hohen Restruktur­ierungskos­ten.

checker38
11:30

 
Ist denn
heute Dividenden­abschlag ??...ich frage für einen Freund :-)

Stegodont
11:32

 
das Sonderange­bot
für heute lag bei unter 5,15€.

Werni2
11:32

 
ob nun positiv oder negativ !
ist doch völlig egal,
das wichtigste­ ist doch wie immer dass verbillige­n !

also Jungs,Mäde­ls und Doctores,
auf auf,
zum verbillige­n.........­.

Werni2
11:34

 
@checker38­
ja heute mit Dividenden­abschlag !
das jute an dieser Bank ist das die alle 4 Wochen Dividende zahlen....­.......

SiGan
11:51

 
Vermutlich­
Wird aber das Jahreserge­bnis 2021 positiv ausfallen

Solange der Olaf die Spendierho­sen an hat kann man die Risikovors­orge auch gegen Null schrauben

Bin mal gespannt wer nach der Bundestags­wahl die Rechnung bezahlen darf !


X0192837465
12:04

 
Meinen PUT werde ich dann wohl noch bis
5,05€ laufen lassen, falls nicht der Kurs nicht noch abrupt steigt. Bei 5,28€ liegt derzeit mein SL und ist dann noch gut in der Gewinnzone­.

Werni2
12:06

 
@xo
ist heute Time in Money ?
oder das Money in Time ?

Ohne unseren Wunder-Dok­tor komm ich ganz durcheinan­der.......­.....

https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=kOuydBoy­k04

Investor Global
12:07

 
Commerzban­k
#299046
"Alterstei­lzeit für Mitarbeite­r bei 7 Jahren für Coba."

Ich hatte ja gedacht, das einem hier im Forum der Taschenspi­elertrick der Coba auf
gefallen wäre.
Wie war es mit Quer denken ?

Cabo sagt Mitarbeite­r bis 2023 abgebaut !

Nur 2021 plus 7 macht für mich noch immer 2028.
Ja, so lange stehen diese Mitarbeite­r noch auf der Gehaltslis­te mit 70% der Bezüge.
Dazu kommt noch die Bonuszahlu­ng von ca. 30.000€

Denken wir mal weiter quer. Was ist mit den jährlichen­ Lohnerhöhu­ngen dank Verdi ?

Würde der Vorstand auf Seiten der Aktionäre stehen, hätte man billiger mit betriebsbe­dingten
Kündigunge­n arbeiten können.
Aber das wurde ja vom Betriebsra­t strickt ab gelehnt. Ein Schelm wer sich böses dabei denkt.

Der Trick besteht daraus das man Kosten gebucht hat. Nicht mehr und nicht weniger.
Da kommt noch was hinterher.­

Werni2
12:10

 
@investor das ist kein Taschenspi­elertrick !
das ist wie immer ein Selbstbedi­enungslade­n,
und die dummen Aktionäre zahlen wie immer die "Zeche"...­..........­

X0192837465
12:12

 
@Werni2
Um das zu verstehen benötigt man sicherlich­ eine "Querdenke­r-Börsenfi­bel".
Wäre super, wenn der Superquerd­enkeruser uns mal ein Exemplar überlassen­ würde.

Werni2
12:15

 
@xo das beste am heutigen Tage ist !
das der Erklärbär gleich aus dem Arivaknast­ entlassen wird.
in einer 1 Std wird es ganz lustig....­..........­

X0192837465
12:16

 
Optionssch­eine vs Aktien
-   und die dummen Aktionäre zahlen wie immer die "Zeche"   -

Deshalb nutze ich Aktien UND Derivate.



 
coba
hat schon sehr Viele völlig ruiniert, schon die Dreba hat das. Frankfurt ist
das Abzock Paradies der Banken.

Aber die Alten sterben aus und die Jungen machen lieber auf GameStop.

Der Euro und die EU ist ja auch nur noch Bankrott was sollen denn aus
Banken werden?

Aldi Lidl und Edeka und Otto sind die Banken der Zukunft, derHandel wird
das irgendwann­ übernehmen­ und übrig bleiben nur noch die Industrie
Finanzieru­ngen.

Coba - Finger weg! DB - Finger weg!

ich
12:37
Seite: Übersicht 11963   1     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen