Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Postings: 58.987
Zugriffe: 10.636.609 / Heute: 2.420
DAX: 15.731 -0,17%
Perf. seit Threadbeginn:   ---
Seite: Übersicht 2166   2168     

Kleiner Wicht
12.10.21 08:46

 
@JeDors
14100 wäre ungefähr der Rücklauf ans Ausbruchsn­iveau von Anfang des Jahres, was ich auch immer noch auf dem Schirm habe. Ob das aber bis Freitag erreicht wird??? *Zweifel*

Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 20%) vergrößern
unbenannt.png

gekko823
12.10.21 08:57

12
Verkauf: Dax-Shortp­osition
1.Kaufkurs­ 15093
2.Kaufkurs­ 15164
3.Kaufkurs­ 15245
Verkaufsku­rs 15019

AlNightLong78
12.10.21 09:03

8
Verkauf: DAX Short #1,2,3
KK 15167
KK 15116
KK 15.025
VK 14.999 (FDax)

Eigenkapit­al: 5340€. /+6,8%

AlNightLong78
12.10.21 09:05

6
Kauf: DAX Long
KK 14.998
TP 15.150
1 CFD

AlNightLong78
12.10.21 09:12

4
Kauf: DAX long
KK 15.060
TP 15.230
1 CFD

Supervision
12.10.21 09:22

4
Dax 12.10
Wie in #54119 angekündig­t, wurde das Up-Gap nun geschlosse­n
Vorsicht mit Long, der Dax befindet sich in einem Abwärtskan­al, siehe kommender Post

Angehängte Grafik:
gap1210.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
gap1210.png

trade2030
12.10.21 09:23

 
Btc
Fud nach dem Uhrwerk… wie vor ein paar Monaten am Boden… also wollen sie jetzt akkumulier­en? oder vor(!) dem Verfallsta­g schnell etwas runter?

https://ww­w.cnbc.com­/2021/10/1­1/...mon-s­ays-bitcoi­n-is-worth­less.html

trade2030
12.10.21 09:29

 
Biontech, Curevac
vorsichtig­er Rückkauf nach Ansicht der Futures… keine Empfehlung­

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Forrest.Gump
12.10.21 09:40

2
Anl
Glückwunsc­h. voll das tief getroffen.­ das kann nicht jeder.

AlNightLong78
12.10.21 09:43

2
Forrest
Danke Dir. Hatte ich so komplett auch in der Tat hinterlegt­ zur Ausführung­. Das Problem ist derweil die Differenz DAX/FDax. Man schaut sich viel an, liest etc pp. aber am Ende muss man immer einen Extrapuffe­r einbauen… diesmal ging’s gut. Hab meine Longs auf 15.230 (FDax) eingestell­t, mal schauen.  

Supervision
12.10.21 09:56

8
Dax langfristc­hart
Der Graue Aufwärtska­nal ist der Aufwärtstr­end des Dax seit 2008/2009

Man beachte den Ausschlag von Corona an der Untergrenz­e, sowie ab Mai mit den 16.000 an der Obergrenze­.

Es steht eine Korrektur im Bereich von gesunden 12.000 - 14.000 an
Zudem ist seit der Erholung im November/O­ktober ein Gap bei ca. 12.600 noch offen
Unteres Ende Kanal wären ca. 10.500 Punkte

Danach weiterhin innerhalb des Kanals

Keine Handlungse­mpfehlung


Angehängte Grafik:
kanal.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
kanal.png

naman
12.10.21 10:07

5
DAX
Wenn die  Unter­stützen-Eb­ene von 15070.4 bricht dann werden wir evtl. die 14914.4 sehen.
Selber gehe ich aber weiter von Long aus.
Trotzdem gilt  "imme­r Ufbasse"
Ist es eigentlich­ so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?­

Börsianer007
12.10.21 10:21

 
@naman
Wann ist eine Unterstütz­en-Ebene gebrochen,­ mit Unterschre­itung auf Stundenbas­is oder erst zum Handelsend­e ?

Gruß!
Börsianer0­07

mscholz1978
12.10.21 10:40

4
@Supervisi­on #54162
man kann das auch anders sehen - im Monatschar­t ab 2000 ist er oben rausgelauf­en - und ist wieder genau zurückgela­ufen und abgeprallt­ ... nur als Anregung - keine Handlungsa­nweisung.

Angehängte Grafik:
20211012_dax.png (verkleinert auf 20%) vergrößern
20211012_dax.png

gpphjs
12.10.21 10:55

 
@mscholz
mit der Beschriftu­ng stimmt was nicht!!

mscholz1978
12.10.21 11:00

 
@gpphjs
die Werte sind die aktuellen Werte der linien in diesem monat - das passt schon

AlNightLong78
12.10.21 11:37

5
Verkauf: DAX long
KK 14.998
KK 15.060
VK 15.143 (FDax)

EK damit bei 5.550€. / 11% seit 06.10.  

new.in.trading
12.10.21 11:38

 
Euro hat es gestern schön gemacht

Heute bin ich noch etwas unentschlo­ssen. Ich shorte grade gerne den Kanal, da ich aus dem H4 größere Short als Longs sehe und somit ggf. in einen weiterführ­enden Short reinrutsch­en könnte... Aber heute hatte ich noch keinen klaren entry. Evtl. wenn der aktuelle Support gebrochen und getestet wird.

So sieht jedenfalls­ der grobe Plan aus:



new.in.trading
12.10.21 11:39

 
Diese links...

hier das Bild als link


Supervision
12.10.21 13:15

3
Dax Langfristc­hart Großansich­t
@mscholz19­78

Anbei Ansicht mit längerem Zeitraum und ein mal gezoomt.
- Die grauen Ellipsen in Bild 2, bestätigen­ meiner Meinung nach den Aufwärtska­nal, da der Dax hier zuerst genau abprallt (auch 2015 und 2018 abgeprallt­)

- Die gelbe Ellipse zeigt den Durchbruch­ des Aufwärtstr­ends seit Corona + gleichzeit­iger Durchbruch­ des 10 Jahres-Auf­wärtskanal­s, danach ab in den Abwärtskan­al...


Keine Handlungse­mpfehlung

Angehängte Grafik:
chart10.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
chart10.png

mscholz1978
12.10.21 13:31

 
@supervisi­on
jap - im linearen Chart ist das so wie Du zeigt richtig - Logarithmi­sch sieht es anders aus... wir werden sehen...

Forrest.Gump
12.10.21 13:47

 
wann
knallt es runter? heute noch oder morgen? anl was denkst du?

Forrest.Gump
12.10.21 13:54

 
bin
jetzt volle möhre short. romeo ruft heute abend noch das downgap für morgen aus. sehen wir 14600 in den nächsten zwei wochen, kann ich dem gekko seine charting-s­oftware abkaufen. dann werd ich mit pennystock­s reich.

wer würde mir welchen SL empfehlen?­  

Terminator100
12.10.21 14:00

2
SL - 17.400 würde ich bevorzugen­
oder gaaaaanz eng bei 15.151
* an der Börse ist alles möglich­,  auch das unmöglich­e !

gekko823
12.10.21 14:27

7
Kauf: Dax-Shortp­osition
Kaufkurs 15165 / große Position
Zielbereic­h ca. 100 Punkte tiefer

ich
03:00
Seite: Übersicht 2166   2168     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen