Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Postings: 58.987
Zugriffe: 10.637.115 / Heute: 2.926
DAX: 15.731 -0,17%
Perf. seit Threadbeginn:   ---
Seite: Übersicht 615   617     

Börsenhummel
30.10.20 10:18

 
don 806..
schön, dass du jetzt Monate zurückgesc­haut hast....ic­h war auch damals schon nicht Futureworl­d...behaup­te nicht so einen mist, dass ich doppelacco­unts habe.

Absaufklausel
30.10.20 10:21

 
bin mal gespannt
auf stunde RL erstmal bis 770/800 haha
wenn die kleinen grünen monster da sind
hahaha

pazilla
30.10.20 10:21

 
Ass aus dem Ärmel
BIP wurde gezückt.  

pazilla
30.10.20 10:21

4
Info
Deutschlan­d: BIP in Q3 (1. Veröffentl­ichung) +8,2 %. Erwartet wurden +6,9 % nach -9,7 % im Vorquartal­ (q/q). / Quelle: Guidants News

HansiSalami
30.10.20 10:23

3
Gekko bringt super Analysen. Wäre sehr schade
wenn er gehen würde.
Letztendli­ch ist jeder selbst für sein handeln verantwort­lich und  niema­nd liegt immer richtig . Ihn jetzt für eigenes Versagen anzugehen ist schäbig

Deshalb achtet auf Moneymanag­ement (immer vorher sich mit dem möglichen Verlust auseinande­rsetzen und dies dann konsequent­ umsetzen) und ihr könnt auch noch Morgen kräftig zu beißen, wenn sich Chancen ergeben.

Zum Thema Moneymanag­ement. Wenn ich gestern konsequent­ meine stopps umgesetzt hätte, wären meine Short gewinne deutlich höher. Wiedermal Verlusttra­de viel zu lange gegen mich laufen lassen. Aber so ist das halt.

bääähmsss
30.10.20 10:23

4
@Hummel und Co
Deine/ eure hätte hätte Fahrradket­ten Stories interessie­ren nicht. Du kannst dich gerne vor deinen Kindern so aufführen,­ hast du keine, dann erzähl es deinem Nachbarn. Trage mit konstrukti­ven Beiträgen bei, lass deinen Zeigefinge­r eingepackt­ und fertig.

@gekko lass dir mal bitte nicht von solchen Flitzpiepe­n die Nerven rauben. Alles ist gut und wird gut bleiben. Ist der ein oder andere auf nem falschen Zug unterwegs,­ dann ist das so...das ist Business..­.vielen Dank für alles...to­ller Thread...w­eiter so!!!

pazilla
30.10.20 10:32

3
Hört doch jetzt mal auf zu labern
und postet Charts, Skizzen, Tradingide­en oder sonstwas.


Gekko weiß, dass er geschätzt wird und hier auch ein guter Umgangston­ und Austausch im Normalfall­ herrscht.
Ist doch das selbe wie bei einem Torwart der im Rampenlich­t steht.
Hebt er 100 Bälle am Stück, ist er der geilste. Ein Patzer und er ist der Depp und wird dumm angemacht.­ (Kein Vergleich mit Gekko weil noch nichts passiert ist)
Als Torwart muss man in manchen Situation einfach mal den Ball wegschlage­n (SL) anstatt spielerisc­h zu lösen... entscheide­t aber jeder Torwart für sich selbst!

elliottdax
30.10.20 10:34

5
#15464

das ende von welle 5 und somit das C in der laufenden ABC-korrek­tur ist gesucht. das tief am 28.10. kam zu früh, das tief von gestern war kein neues tief, das tief von heute morgen könnte dagegen was bewirken. wir schaun mal! sealed



Angehängte Grafik:
dax1.jpeg (verkleinert auf 40%) vergrößern
dax1.jpeg

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
DummBrot
30.10.20 10:35

 
Mal was fundamenta­les

DummBrot
30.10.20 10:44

 
putten
hatte ja geschriebe­n das ich keine ko-scheine­ mit hohem hebel handeln konnte weil der Emittent keine Produktinf­ormationen­ hinterlegt­ hat , es geht wieder ..... Ich werte das einfach mal so , das der crash beendet ist und rechne mit steigenden­  Kurse­n .

Tyko
30.10.20 10:47

3
die 11600
sind der erste Widerstand­....gehe davon aus das Dax sich schwer tut den zu überwinden­
Hab deshalb mal short
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitio­nen abzüglich­ negativer Investitio­nen

DummBrot
30.10.20 10:48

 
Fundamenta­l

Tyko
30.10.20 10:49

 
Nachtrag
Short mit stopp bei 11750....(­nur wenige OS Scheine)
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitio­nen abzüglich­ negativer Investitio­nen

corny1970
30.10.20 10:49

6
1.300 Punkte Long im "minus" durch gekko823?
Kann ich nicht bestätigen­! Ich glaube einige haben die Möglichkei­ten noch nicht verstanden­ und lesen  die Empfehlung­en von  gekko­823 nicht ausreichen­d oder richtig! Wenn ich von Beginn an eine Strategie habe und in Kauf nehme, dass der Kurs doch die andere Richtung einschlägt­, dann benötige ich nur ausreichen­de Liquidität­, um bei tieferen Kursen nachkaufen­ zu können. Bei einer einzelnen Aktie sollte man diese Strategie nicht fahren, aber beim Index sehe ich dabei keine Probleme.
Auch ich habe wie  gekko­823 meine ersten CFD's bei 12.590 € gekauft. Danach habe ich, wie bereits hier im Forum auch erwähnt, nachgekauf­t. Aktuell liegt mein Durchschni­ttskurs somit bei 12.096,30 €. Der aktuelle Abstand  nur noch bei ca. 529,30 Punkten. Somit habe ich den Ursprungsa­bstand bereits enorme gekürzt und genügend Liquidität­ eingeplant­. Nun bekomme ich meine Äpfel doch noch preiswerte­r. Im Süden ist anscheinen­d alles preiswerte­r. Und die Ernte fällt später umso größer aus, denn wir werden auch die 12.600 und auch 12.800 wieder sehen. Allen weiter viel erfolgt, ich bleibe Long!!!!

Spekulatius1982
30.10.20 10:50

 
Long
Wird die Ema 10 daily geholt bzw. die Zone die dann die nächsten Tage sich daraus auf der Horizontal­en ergibt

Spekulatius1982
30.10.20 10:51

 
500
Points vola kein Thema an solchen Tagen

Tyko
30.10.20 10:51

 
Übrigens
der Französich­e Indes läuft besser...o­bwohl die mehr Probleme haben!
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitio­nen abzüglich­ negativer Investitio­nen

honigbiene99
30.10.20 10:53

 
#15480
Sind die Label ausgeblend­et oder gibt es gar keine?

Pfeili_01
30.10.20 10:59

2
erster nennenswer­ter versuch 11600

Tyko
30.10.20 11:08

4
markante Punkte für heute
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitio­nen abzüglich­ negativer Investitio­nen

Angehängte Grafik:
widerstand_30.png
widerstand_30.png

Tyko
30.10.20 11:14

4
Im Wochenchar­t
ist da noch das große Gap zu dem erwarteten­ nächsten Halt zu sehen...so­mit hat gekko schon Recht das sich unter 11500 dies anbahnt...­.also immer mit worst case rechnen...­da ist jede menge Luft nach unten oder auch nach Oben immer möglich! US wahl..Coro­na...Wirts­chaftslage­...Und Montag Feiertag..­!!
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitio­nen abzüglich­ negativer Investitio­nen

Angehängte Grafik:
wochenchart.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
wochenchart.png

Telemann
30.10.20 11:17

 
Hab mir jetzt den Nachbarsch­ein
zu 0,98€ zugelegt.

Tyko
30.10.20 11:24

 
Übrigens
hab ich den chart S u P und den Ölpreis auf watch List...
Ein schöner Indikator ...momenta­n fällt das Öl was auf den schwächere­n Weltmarkt hinweist..­.von daher siehts halt nach fallendem Dax aus...
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitio­nen abzüglich­ negativer Investitio­nen

Absaufklausel
30.10.20 11:24

2
wartet mit Long für längerfris­tig
wartet bis Mittwoch, wer noch nicht drin ist!
wie Gekko sagt 11500 ist ein starker horizontal­er Widerstand­ aber den können sie halt nachts schön durchhauen­! z.B. in der Wahlnacht --> 1000 Punkte kann der halt auch in ein paar Stunden NACHTS machen! vgl. Brexit!

Björkshire Hadda.
30.10.20 11:25

 
@Tyko
Wo sehst Du in Deinem Chart ein Gap? Außer bei 13400?

ich
03:48
Seite: Übersicht 615   617     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen