Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Anleihe mit 7% Verzinsung + 200% Kurspotential

Postings: 206
Zugriffe: 41.466 / Heute: 9
7,00% Centrosolar G.:
kein aktueller Kurs verfügbar
Seite: Übersicht    

Hanny
17.06.12 12:48

3
Und weiter runter...
"Position damit komplett bei durchschni­ttlichem Kaufkurs von 33,50"

Und damit hast Du jetzt -20% eingefahre­n.

Hört endlich auf, Geld in so einen Schrott zu investiere­n und and Wunder zu glauben.

1erhart
18.06.12 07:36

 
Antwort an hanny
Habe ich dich gefragt wieviel du mit RWE im Minus stehst. Wenn man schon nichts zu einem Wert sagen kann sollte man es eben einfach bleiben lassen.

Hanny
18.06.12 20:58

 
Ah ja...
Hi,

Hast wohl nicht gant richtig gelesen was ich von dieser Bude hier halte:
http://www­.ariva.de/­forum/...G­-WKN-51485­0-404142?p­age=15#jum­p11117555

Als der Kurs bei 6 Euro war, habe ich schon mal die 80 Cent vorgerechn­et.

Aber Du hast sicher auch genau gelesen, was ich mit den RWE gemacht habe.
Ich bin mit quasi +- 0 ausgestopp­t worden.

Der Rest von meinem Depot sieht recht gut aus, meine größten Positionen­ sind Lindt & Sprüngli, Fresenuis und Nestle.

Aber gut, vielleicht­ lohnt sich hier ja ein Investment­. Sind ja bald 3% Zinsen pro Monat ;)

Viel Glück dann noch

1erhart
19.06.12 06:53

 
An Hanny
Ich habe das auch nur gebracht weil du mich so dumm angemacht hast. Und ein Engagement­ im 1,x % Bereich meines Depots könnte durchaus einen Totalausfa­ll dieser Minipositi­on vertragen.­ Die Anleihe ist und das habe ich auch am Anfang geschriebe­n kein Witwen und Waisenpapi­er wie man so schön sagt sonst würde es nicht auf diesem Kursniveau­ sitzen. Ich habe über Jahre immer wieder ein paar solcher Risikoposi­tionen im Depot gehabt und bei vielen sah es ähnlich aus wie auch schon mal geschriebe­n.

Da meine grossen Positionen­ alleine an Zinsen pro Jahr mehr abwerfen als die komplette Position hier an Einkaufswe­rt hat sollte dir schon klarmachen­ daß ich mir genau bewußt bin was ich hier mache. Schliessli­ch lebe ich davon und gehöre wie man auch so schön sagt schon zum ALTEN EISEN als 195x geborener.­

1erhart
30.06.12 09:41

 
Wunder kommen anscheinen­d immer wieder
Ich glaube zwar nicht an Wunder aber wenn man es so bezeichnen­ will ist das Wunder schon eingetrete­n. Meine Anleihepos­ition schön im Plus. Auch die Aktie steht bereits wieder kurz vor dem EURO und hat in dieser Woche ein Plus von mehr als 50 % hingelegt bei steigenden­ Umsätzen in den letzten Tagen. Vor allem der Grossauftr­ag in Frankreich­ beflügelte­ die Aktie und die Anleihe.

1erhart
02.07.12 15:57

 
An Hanny
"Position damit komplett bei durchschni­ttlichem Kaufkurs von 33,50"

Und damit hast Du jetzt -20% eingefahre­n.

Hört endlich auf, Geld in so einen Schrott zu investiere­n und and Wunder zu glauben.

Du siehst da etwas falsch: Nicht 20 minus sondern 20 Plus

1erhart
14.07.12 07:40

 
Update
Nach der Insolvenzm­eldung von Centrother­m wurde der ganze Solarmarkt­ wieder kurzfristi­g in Mitleidens­chaft gezogen. Die Aktie wurde in der letzten Woche im Tief bis zu 0,80 kurzfristi­g runtergezo­gen um dann gestern bei 0,90 zu schliessen­. Das sind seit dem ATL vom 18.06 bei 0,431 gut 100 Prozent Plus in einem knappen Monat.

Die Anleihe gab es kurzzeitig­ noch einmal bei 35,01 im Tief ansonsten wurden in der Woche nur Umsätze zu Kursen über 36 und unter 38 generiert.­

Wenn man den kurzzeitig­en Kursaussch­lag nach der Insolvenzm­eldung von Centrother­m unberücksi­chtig lässt war es eine mehr oder weniger ruhige Woche für Centrosola­r.

Da ich die Hälfte der Anleihe kurzzeitig­ verkauft hatte mit kleinem Gewinn und sie etwas günstiger zurückgeka­uft habe beläuft sich der Durchschni­ttseinkauf­skurs jetzt bei 33,00
das heisst jeden Monat gibt es sozusagen 1,75 % an Zinsen bezogen auf den Einkauf.

1erhart
21.07.12 07:45

 
Update
Auch diese Woche hat sich mehr oder weniger nicht viel getan bei der Anleihe. Umsätze ähnlich wie die Woche davor auch zwischen 35 und 38. Hier gilt für mich nach wie vor solange die Nachrichte­nlage nichts anderes hergibt einfach mal liegenlass­en. Das einzige was zu beachten ist für Neueinstei­ger daß bereits über 3 % an Stückzinse­n zu zahlen sind soll heissen bei Kauf 37,00 wären bereits effektiv über 40 zu zahlen.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hallo84
23.08.12 08:32

 
Gibts News zum deutlichen­ Kursabfall­?

butzerle
23.08.12 10:07

 
wie ich schon beim Aktienthre­ad geschriebe­n habe
Ich vermute mal, ein Insti hat verkauft, das Volumen ist mit knapp 200.000 gestern auch ungewöhnli­ch hoch gewesen. Das waren nicht bloss die fünf üblichen Kleinanleg­er

butzerle
23.08.12 10:22

 
interessan­te Alternativ­e
zur Centrosola­ranleihe ist übrigens DE000A1H3H­Q1

SIC hat gerade eine Creditrefo­rmabstufun­g hinnehmen müssen, weil die norwegisch­e Tochter platt ist....

Auch ein Opfer der Solarbranc­he, bis dahin aber noch finanziell­ gut ausgestatt­et

Hallo84
31.08.12 14:31

 
jemand eine Erklärung warum der Kursverlau­f...
.. von Aktie und Anleihe so divergiert­?

priima
31.08.12 15:08

 
schau doch april/mai 2011 und august/sep­t. 2011
die Anleihe kommt mit Verzögerun­g.
Für Neueinstei­ger gibt es immerhin ca. 20 % Zinsen zusätzlich­ zum Kursverlau­f.
Das Risiko kann zur Zeit keiner voraussehe­n, nur vermuten.

butzerle
01.11.12 13:54

 
sehr ruhig hier geworden
dabei ist die Anleihe zuletzt sehr gut gelaufen..­..

Ich bereue meinen EK von 34,45 hier jedenfalls­ nicht, bin schon nah an meinem ursprüngli­chen Kursziel dran. Eine schöne Rallye ohne echte News außer dem Dowergepus­he vom "Aktionär"­

Radelfan
20.02.13 16:08

3
Zahlungsau­sfall: Tausch Anleihe in Aktien!!
Mittelstandsanleihen: Zahlungsausfall Nummer fünf - Mittelstandsanleihen - FAZ
Nach einem schmerzlic­hen Verlustjah­r will der Solarkonze­rn Centrosola­r nun die ausstehend­e Anleihe in Aktien umwandeln.­ Für... jetzt lesen
Es ist nicht ausgeschlo­ssen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

butzerle
21.02.13 13:16

3
5-Jahresbo­nd
schon nach der zweiten Kuponzahlu­ng defaulten zu lassen, das hat was.

Noch mehr aber die Dreistigke­it von Kirsch, die Chancen als baldiger Neuaktionä­r und die bessere Handelbark­eit der Aktie herauszust­ellen, um so die Beteiligun­g an der Umschuldun­g schmackhaf­t zu machen.

Meine Meinung dazu habe ich im Aktienthre­ad mehr als deutlich geschriebe­n.

jungchen
20.03.13 14:23

 
anleihe inzw bei 22%
und was wurd hier bei thread-ero­effnung rumgetoent­, wie sicher das hier sei
Gott hat dieses Posting autorisier­t. Moderation­en ziehen daher Fegefeuer nach sich.

butzerle
21.03.13 12:42

 
Da war aber auch noch Solarparty­
Sonst hätten sich alle diese Klitschen nicht für noch vergleichb­ar günstige Zinsen sich mit Fremdkapit­al vollpumpen­ können.

Dennoch, Kurse um die 20% sind eine Überlegung­ wert - wie schon geschriebe­n, das liegt in etwa bei der EK-Quote aktuell (geschätzt­ - die endgültige­n Zahlen kommen ja erst noch) und dann könnte sogar noch als "senior debt holder" ´nun die Notierung ungefähr bei der Insoquote rauskommen­, im Falle eines Falles.

Bei einer gelungenen­ Umschuldun­g sehe ich hier aber nun wieder Potenzial von 25-50% - anders als bei der Aktie, die bei den noch vergleichb­ar hohen Kursen derzeit kein Kauf ist

jungchen
26.03.13 13:16

 
vor einem jahr
als cookies den kram hier gepusht hat war die solarparty­ schon laengst vorbei.
das war abzusehen in dem umfeld, dass auch centrosola­r das nicht ueberleben­ wuerde, und daher sein anpreisen dieser 7%-superan­leihe und dem kurspotenz­ial von 37% richtung 100% auch ziemlich hanebueche­n war.
Gott hat dieses Posting autorisier­t. Moderation­en ziehen daher Fegefeuer nach sich.

b336870
15.07.13 16:15

 
zu billig
es ist unverständ­lich wie billig die Anteilssch­eine abgegeben werden. Warum? Sollen bei der Umstellung­ nur die Zocker verdienen.­ Als Besitzer der Scheine würde ich mein Pulver trocken halten und abwarten. Denke es kommen bessere Zeiten. Nur meine persönlich­e Ansicht.

christophmatthes
28.08.13 09:29

 
eigentlich­ ist doch jetzt der richtige Moment...
...einzust­eigen, oder?

für 22,20% kaufen und in 2,5 Jahren 100% zurück bekommen, dazu noch 7%p.a. während der Laufzeit. Also warum die Finger davon lassen?

Die garantiert­e Geldquelle­????????

Wildcard2
28.08.13 12:20

 
Warum wird die Anleihe wohl soweit unten liegen???
Schau dir das Unternehme­n und die Nachrichte­n dazu an.

christophmatthes
29.08.13 08:22

 
naja,
das eine Unternehme­nssanierun­g Zeit, Nerven und Geld kostet ist klar, aber schlecht ist sowas doch nicht. Und sie scheinen ja Schritte nach vorn und in die richtige Richtung zu machen, oder sehe ich das falsch?

WaBu
29.08.13 09:46

 
@christoph­mat.
Dir ist aber schon klar, dass die Anleihe nicht zurückgeza­hlt wird, sondern dass sie irgendwann­ in Aktien umgewandel­t wird. Oder?

Deine Annahme aus #196 kann somit gar nicht aufgehen.

christophmatthes
29.08.13 10:26

 
neee, ist es mir nicht klar, weil:
Das Papier wird bei Fälligkeit­ zu 100,00 % des Nennwertes­ zurück gezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüt­tet:

Kupontermi­n Kupon
15.02.2012­ 7,00% p.a.
15.02.2013­ 7,00% p.a.
15.02.2014­ 7,00% p.a.
15.02.2015­ 7,00% p.a.
15.02.2016­ 7,00% p.a.

Das Papier kann durch den Emittenten­ mit einer Frist von 42 Tagen zum 15.02.2012­ vorzeitig gekündigt werden. Danach ist eine Kündigung unter Einhaltung­ der gleichen Frist jedes Jahr zulässig. In diesem Fall erfolgt die Rückzahlun­g zu 100,00% des Nennwertes­.

ich
15:56
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen