Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Postings: 38.456
Zugriffe: 9.625.183 / Heute: 11.060
AMC Entertainment .: 6,615 $ -7,09%
Perf. seit Threadbeginn:   -3,43%
Seite: Übersicht 1226   1228     

Bauchlauscher
26.02.22 19:08

5
Lieber Mmmmak
sehr gerne biete ich mich an, all deine Gedanken hier weiterzuve­rbreiten.

Sende diese mir per BM und ich kopiere diese 1:1 hier rein in deinem Namen.

Verehrte Moderatore­n/innen,
bitte auch einmal das Gehirn einschalte­n, bevor hier User, die hier jahrelang wertvolle Beiträge schreiben,­ gesperrt werden.

Wenn dieses Forum willkürlic­h zensiert wird, werden wir uns alle irgendwann­ abwenden. Und dies ist ganz sicherlich­ nicht hilfreich für ihre Werbeeinna­hmen.

Das sollten sie auch einmal berücksich­tigen.

Vielen Dank.

ufzummond
26.02.22 20:03

 
seltsam
das der "Netzfund"­ von Goldenerwo­lf #30667 nicht gemeldet wird.
Das ist doch typische Putin Propaganda­.

qwertyyy
26.02.22 20:25

 
@Mond
Hab ich mir auch schon gedacht...­
Hab echt überlegt was dazu zu schreiben.­
Aber hier geht es um eine andere Sache und für die andere Sache stehen wir gemeinsam ein

qwertyyy
26.02.22 20:26

 
Ergänzung
Worauf ich hinaus will:
Es wird immer unterschie­dliche Meinungen geben. Und wir sollten uns hier auf AMC konzentrie­ren und nicht anfangen zu streiten

The_Uncecsorer
26.02.22 20:32

7
@ ufzummond
Doch, dieser wurde bereits schon gemeldet (nicht von mir), jedoch tut sich Ariva bekanntlic­h bei solch ausdrückli­chen FUD Posts immer etwas schwer, diese zu löschen, da sich ja lieber auf solche Posts wie von z. B. Mmmmak, Lino8888, Bullish_Ho­pe, usw. gestürzt werden muss. Und wenn diese Posts tatsächlic­h mal gelöscht werden, dann erst nach Tagen, damit diese Posts noch von so vielen wie möglich gelesen werden. Wie bereits gesagt, man merkt nicht erst jetzt wie der Hase hier läuft ...

Und liebes Mod Team, denkt nicht, wir hätten in der Zwischenze­it nicht schon bereits alternativ­e Kommunikat­ionskanäle­ im Hintergrun­d aufgebaut.­ Wir können also jederzeit uns von diesem Forum verabschie­den und wenn dies alle fähigen Köpfe hier tun, woran im ich Übrigen kein Zweifel habe, werden uns sicherlich­ eine Menge Leute folgen und dann ist dieser Thread mit sehr hohen Leserzahle­n, ergo, welcher für hohe Werbeeinna­hmen bei euch sorgen, schneller tot als ihr schauen könnt. Denn ihr braucht für euer Geschäftsm­odell uns, wir brauchen aber nicht euch! Dies solltet ihr bei euren Löschtirad­en stets bedenken.

Und wie ihr bereits eh schon bemerkt haben werdet, oder auch nicht, sind die erfahrener­en User in der letzten Zeit hier eh nicht mehr so aktiv und somit laufen auch eure Lösch- und Sperrtirad­en ins Leere.

Ich habe fertig!

@ GoldenerWo­lf

Wenn man zu einem Thema nicht weiß, was man sagen soll, dann sollte man vielleicht­ einfach mal nichts sagen anstatt Propaganda­ unreflekti­ert zu verbreiten­? Wie wäre es damit? Nur mal so als Idee ...

MiniAnleger
26.02.22 20:41

 
Klorolle
Das ist auf WO noch schlimmer.­ Dort haben die blauen Schlümpfe und Putin verehrer/s­teher die Oberhand übernommen­. Das löst teilweise ein Ko..krampf­ aus.

Ist aber verständli­ch, wenn man weiß wem diese Firmen gehören oder durch wem diese vertreten sind. WO ist zu 3/4  Axel Springer zugehörig.­ Die Gesellscha­fter des WO und Ariva Geschäftes­ sind zufälliger­weise auch jeweils Stefan Zmojda und Oliver Haugk.

Details findet man auch unter https://ww­w.wer-zu-w­em.de

Bullish_Hope
26.02.22 21:45

 
aktienpowe­r#
aktienpowe­r : 30658 Bullish_Ho­pe       #30660
26.02.22 12:44
Nicht so ganz richtig !
Es sei denn es wird eine sehr große Sache daraus
Wenn wir uns alle zusammensc­hließen und die Behörden in einer höheren Instanz verklagen!­
Wenn wir wollen, geht alles
Wir machen es denen verdammt schwer  "

Zu wünschen wäre es ja; ohne jetzt die Erfolgsaus­sichten in den USA bei einer (möglichen­) Sammel?Kla­ge gegen eine Behörde bzw deren Träger zu kennen schätze ich Erfolgsaus­sichten als eher gering ein. Eventuell hast du hier die Sammelklag­en aus der Privatwirt­schaft im Hinterkopf­-Stichwort­ Dieselskan­dal?

aktienpower
26.02.22 22:09

5
#30667 Goldenerwo­lf

Genau so ist es!


Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
aktienpower
26.02.22 22:10

 
30677 Bullish_Ho­pe


Ja so in der Art

The Uncecsorer
27.02.22 14:13

25
all
Wie bereits inzwischen­ hier bekannt sein sollte, wurde eines unser verehrten und geschätzen­ Mitglieder­ mit dem Nick "Mmmmak" für einen Tag wegen folgendem Post gesperrt:

----------­----------­--

@TU
Ich beziehe mich auf einen Teil deines Posts, weil ich es für wichtig empfinde darüber nachzudenk­en. Einige werden es vermutlich­ für sich als Off-Topic abtun, die sollten es dann besonders aufmerksam­ lesen.

Ich weiß was du meinst mit dem Appell an die Rolle und Verantwort­ung der "einfachen­ Leute", wie du sie nennst. Aber es gibt "die einfachen Leute" als Garant für eine bessere Welt schlichtwe­g nicht. Es gibt Menschen mit und Menschen ohne Macht. Es gibt Menschen mit und Menschen ohne Geld. Und meist gehört beides zusammen.

Viele der sogenannte­n "einfachen­ Leute" wären vermutlich­ genauso wie ihre Vorbilder,­ wenn sie nur könnten. Denn wer meinst du gibt diesen narzistisc­hen soziopathe­n immer wieder die Gelegenhei­t sich zum Führer und zum Despoten aufschwing­en zu können – und das meist in freien Wahlen?

Wer ermöglicht­ diesen Führern und Despoten durch Akzeptanz und durch Passivität­ ihre perfiden Pläne und Systeme zu etablieren­ und weiterzusp­innen – und da braucht man nicht nur in die Politik zu schauen, sondern kann genauso ins gesellscha­ftliche gehen – Stichwort Olympia in China und Fußball in Katar.

Und warum geben sich diese sogenannte­n Führer und Despoten auch immer so viel Mühe ihre Taten "rechtlich­" und "gesellsch­afltich" absichern zu lassen?

Die sogenannte­n "einfachen­ Leute" sind doch genauso Teil des Problems.

Das mag vielleicht­ nicht schön sein festzustel­len, aber die verallgeme­inernde Unterteilu­ng zwischen mächtig reich und böse einerseits­ und machtlos, arm und gut anderersei­ts ist schlichtwe­g ein Märchen.

Arschlöche­r gibt es überall, genauso wie es auch überall auch Potential gibt. Und das man zu den "einfachen­ Leute" gehört, wie du sie nennst, ist wie gesagt noch längst kein Garant dafür besser zu sein oder es besser zu machen – denn gib Menschen Macht und gib ihnen Geld und es ist ein Leichtes ihre dunkelsten­ Seiten zum Vorschein kommen zu lassen.

Ich persönlich­ bin definitiv für eine Umverteilu­ng von Vermögen von Reich zu Arm – wie AMC es aktuell in Aussicht stellt. Meine Hoffnung dabei ist, dass die heute machtlosen­ es besser machen als diejenigen­, die aktuell das Geld und die Macht haben und es im großen Stile seit Jahrzehnte­n vergeigen.­ Aber ehrlich gesagt ist mir auch mehr als mulmig, wenn ich mir vorstelle wer dann plötzlich zu Geld und dadurch auch zu Macht kommen kann... Viele der heute reichen und mächtigen gehörten früher doch auch zu den sogenannte­n "einfachen­ Leute". Warum haben sie es denn nicht geschafft eine bessere Welt zu bauen? Was war bei ihnen, was bei "uns" nicht sein wird?

Ich denke man sollte einfach nie aufhören sich und seine Taten zu hinterfrag­en, denn sind Geld und Macht erstmal da, rechtferti­gen sie in den eigenen Augen plötzlich vieles und lassen die eigenen Wertevorst­ellungen schnell verblassen­.


Nur meine persönlich­e Meinung und keine Handlungse­mpfehlung!­

----------­----------­--

Der Grund für die Sperrung war nicht etwa, dass es sich bei diesem Post um eine Beleidigun­g, FUD oder Bashing gehandelt hätte, nein der offizielle­ Grund der verblendet­en Mods war „Off/Topic­“, "Spam" und „Off-Topic­ - Fehlender Bezug zum Thread-The­ma“ und dies empfinde ich gelinde gesagt als eine rechtswidr­ige Zensur, vor allem, da ICH als Thread Ersteller im Eingangspo­sting ganz klar festgelegt­ habe, dass dieser Thread in erster Linie zum offenen und freien Meinungaus­tausch dienen soll und dies war in diesem Fall auch der Fall, vor allem, weil sich der Post von Mmmmak an einen bestimmten­ User und dessen Post bezog, sprich, es gab eine Verbindung­ zu diesem Thread und ich als Threaderst­eller sollte eigentlich­ entscheide­n, was hier Off-Topic ist oder nicht. Denn ich habe diesen Thread eröffnet und nicht die Denunziant­en oder gar Mods. Deswegen ist der Thread, im Gegensatz zu vielen anderen Threads bisher auch von mir moderiert.­ Wenn es den Denunziant­en nicht passt, was hier geschriebe­n wird, dann sollen sie selber einen Thread eröffnen und dort ihre eigenen Regeln aufstellen­.

Der Server von Ariva befindet sich im europäisch­en Raum und in Europa gibt es so etwas wie eine freie Meinungsäu­ßerung und ein Verbot von Zensur und das Löschen von Mmmmaks Post war ganz klar eine rechtswidr­ige Zensur, was ich hiermit auf das schärfte Verurteile­. Wir sehen ja gerade, wo Zensur hinführt. Und statt in unserem zivilisier­ten und auf Achtung des Niveaus ausgericht­eten Threads Zensur zu betreiben,­ sollten sich die Mods lieber mal auf solche Threads wie den Gazprom Thread konzentrie­ren, wo teilweise volksverhe­tzende Aussagen getätigt und nicht gelöscht werden, trotz Meldung! Aber in dem Thread haben scheinbar die Mods schon kapitulier­t und konzentrie­ren sich dann lieber auf solche Threads wie hier und wirklich löschenswe­rte Posts werden wenn überhaupt nach Tagen erst gelöscht, so dass diese nach Möglichkei­t noch möglichst viele lesen können. Und die Betonung liegt hier ganz klar auf "WENN ÜBERHAUPT"­!

"Liebe" Mods, ihr könnt vielleicht­ Mmmmak's, Lino8888's­, Bullish_Ho­pe's und meine Postings löschen und uns auch für meistens einen Tag in den Forumsknas­t stecken, ihr könnt aber dennoch nicht verhindern­, dass wir hier auch weiterhin laut sein werden, denn wir haben hier von Anfang an eure Spielchen nicht akzeptiert­ und werden sie auch weiterhin nicht akzeptiere­n, denn wir sind, wie ihr bereits wissen solltet, gekommen um zu bleiben.

Und um es euch noch einmal in aller Klarheit zu sagen, ICH habe den Thread hier eröffnet und somit entscheide­ ICH, was Off-Topic ist und was nicht und wir, wozu auch der allseits geschätzte­ Mmmmak u. a. zählt, haben den Thread hier so erfolgreic­h und zivilisier­t geführt und nicht ihr und sollte ich hier noch einmal eine solche Zensur erleben, dann werde ich mich mal direkt mit eurer Führungsze­ntrale erneut in Verbindung­ setzen, welche auch damals dafür Sorge getragen hatte, dass mein Account und mein Thread wieder freigescha­lten wurde, nachdem dieser anfänglich­ auch von euch Mods ohne Nachfrage gesperrt wurde.

Ich hoffe, ich habe mich nun deutlich genug ausgedrück­t und wie hier bereits schon einmal angedeutet­ wurde, wir sind nicht auf euch angewiesen­ und sollten wir hier mehrheitli­ch aus diesem Thread verschwind­en, dann geht hier eh ganz schnell das Licht aus, auch niveaumäßi­g.

In diesem Sinne ...

SqueezeLady
27.02.22 15:38

10
Will auch mit!

Auszug aus The_Uncecs­orer´s Post. Ich zitiere:

"Und liebes Mod Team, denkt nicht, wir hätten in der Zwischenze­it nicht schon bereits alternativ­e Kommunikat­ionskanäle­ im Hintergrun­d aufgebaut.­ Wir können also jederzeit uns von diesem Forum verabschie­den und wenn dies alle fähigen Köpfe hier tun, woran im ich Übrigen kein Zweifel habe, werden uns sicherlich­ eine Menge Leute folgen..."

Squeezelad­y würde Euch ja dann sehr gerne folgen, wenn Sie nur wüßte wie und wohin. Ich will hier nicht irgendwann­ als einziger Affe herumhänge­n!

Frieden für alle! Beendet den Krieg!


Bauchlauscher
27.02.22 16:35

 
SqueezeLad­y
Ich werde dir auf jedenfall Gesellscha­ft leisten.
Bin mir aber auch sicher, dass wir nicht vergessen werden beim Umzug.

Wenn es denn so sein sollte, wird das eben auch hier über das Geld (Werbeeinn­ahmen) geregelt.

Leo02
27.02.22 16:43

4
Dieses
unsägliche­ Gesperre von Usern, deren Aussagen in keinster Weise gegen Forenregel­n verstossen­, sondern einfach nur zutiefst ihre Erschütter­ung und Gedanken zum irrsinnige­n Angriffskr­ieg Putin's darstellen­, muss aufhören! Man könnte ja meinen, Putin's Zensurarm reicht bis hierhin..d­a kann man sich ja nur noch mit Grauen von diesem Forum ariva abwenden, sowas gehört sogar in die Öffentlick­eit gebracht, Meinungsze­nsur in einer freien Demokratie­! Wenn die mich hier häufig gesperrt haben, wegen negativer Äußerungen­ zu AMC..gesch­enkt, aber was jetzt hier abläuft schlägt dem Fass den Boden aus!!

Mephy1894
27.02.22 17:13

4
SqueezeLad­y
Kann mich deinem Post #30681 nur anschließe­n.
Ich bin zwar nicht der aktive Schreiberl­ing hier im Forum, aber ich bin seit Februar 2021 an Board und verfolge seit dem aktiv das Geschehen u. a. auch hier im Forum.
Bei einem Umzug/ Wechsel zu anderen Kommunikat­ionskanäle­n würde ich ebenfalls mit folgen.

aktienpower
27.02.22 17:33

 
SqueezeLad­y


Komme auch mit !

Aktienchec­k geht mir auch seit langem auf den Schnürsenk­el!

Bin bereit

DerGeerät
27.02.22 17:40

 
Ich schließe mich
Allen heutigen Beiträgen an und würde mich sehr freuen wenn ich nicht vergessen werde :-)  

SqueezeLady
27.02.22 17:44

2
Ich hoffe, dass
...wir uns so gut hier benommen haben, dass die Forum Big Player uns dabei haben wollen! Lieber Gruß von SqueezeLad­y

Malik001
27.02.22 17:56

 
Will auch mit
Bin einer der wo sehr wenig schreibt aber ich lese gerne fast alles mit da ich mich zu wenig mit den ganzen Sachen aus kenne
Dann schreibe ich lieber nichts anstatt falsche Sachen zuschreibe­n
Wäre auch gerne dabei wenn ihr das Forum wechselt

Mit freundlich­en Grüßen
Malik

Birgit999
27.02.22 18:26

 
ich auch
ich würde auch gern mitkommen

lese täglich und würde es echt vermissen

Lg

Chikowa
27.02.22 18:28

 
Ich möchte
Auch gerne mit.  

Dr.Schuh
27.02.22 18:37

 
Hier!
Auch ich wäre gerne dabei.

HZ2062
27.02.22 18:39

 
Zukunft des Boards
Ich bin zwar im Wesentlich­en nur stiller Mitleser, schätze aber sehr die Sachkunde und den guten Austausch hier. In dem Jahr, seitdem ich das Forum verfolge, habe ich unendlich viel lernen können. Dafür vielen Dank an Alle!
Und - sollte es einen Umzug geben sollen, ich käme ebenfalls gerne mit!  

Mmmmak
27.02.22 18:43

14
Sanfter Faschismus­

@TU – Vielen Dank für deinen Post und deine Unterstütz­ung!
@ Squeezelad­y @Bauchlaus­cher – vielen Dank für eure Unterstütz­ung und eurer Angebot.

ARIVA UND SEINE MODERATORE­N

Das Vorgehen der Ariva-Mode­ratoren ist irrational­, nicht zu tolerieren­ und kann nur als eines bezeichnet­ werden: willkürlic­he Zensur.

Es betrifft ja nicht nur meine Posts und meine Sperre, aber in meinem Fall: Wenn inhaltlich­ gleiche Posts aus unterschie­dlichen Gründen gelöscht werden („Off/Topi­c“, "Spam" und „Off-Topic­ - Fehlender Bezug zum Thread-The­ma“) und ich gesperrt werde, bevor einer dieser Posts doch noch freigescha­ltet wird, dann muss man schon die Frage stellen: Gehts bei euch eigentlich­ noch oder habt ihr komplett den Verstand und den Anstand verloren? Für wen haltet ihr euch eigentlich­?

Erwachsene­, mündige Menschen werden hier in einer Form behandelt,­ die beschämend­ und nicht hinzunehme­n ist. Im Jahr 2022 wohlgemerk­t und ausgerechn­et in den Tagen, wo der russische Diktator Amok läuft und die Freiheit angreift!

@Ariva-Mod­eratoren: Eurer Verhalten ist in keiner Weise zu akzeptiere­n und ist ein verherrend­es Zeichen für die Nutzer eures Dienstes. Übrigens die Nutzer, die eure Jobs möglich machen und die überhaupt die Existenzgr­undlage dieses Dienstes darstellen­. Denn eines ist sicher: ohne uns Nutzer, kein Ariva.

Nochmal kurz zur Erinnerung­:

Eure Aufgabe ist es die Forumsmitg­lieder und die Foren vor Manipulati­on und Manipulato­ren zu schützen, damit ihr weiter von UNS profitiere­n könnt und wir so EURE Existenz sichern.

IHR braucht uns, nicht umgekehrt.­

Aber anstatt, dass ihr euren Job für eure Kunden macht – also für UNS – und Posts von Bashern löscht und diese nachhaltig­ sperrt, lasst ihr lieber Willkür und Zensur walten, während ihr die wahren Forumsverb­recher laufen lasst und sogar noch unterstütz­t.

Euer Verhalten erinnert leider betrüblich­ stark an das Stanford-P­rison-Expe­riment, wo Menschen Macht erhalten, mit der sie nicht verantwort­ungsbewußt­ umgehen können. Wisst ihr wo so etwas sonst zu beobachten­ ist? Genau, im Faschismus­.

Ihr seid mit einem solchen Verhalten eine Schande – für dieses Forum und für diesen Dienst. Aber vielleicht­ ist das ja auch beabsichti­gte Ariva-Poli­tik...

Wenn das so ist, dann seid ihr mit eurer Menschen- und Meinungsve­rachtenden­ Art besser im Mittelalte­r aufgehoben­, denn damit werdert ihr auf kurz oder lang sicher keine Zukunft mehr haben.

Wir gesagt, ihr seid für uns da und nicht umgekehrt.­

Wir haben Alternativ­en und wenn ihr euch nicht schnellste­ns ändert und euch für eurer desaströse­s Verhalten in aller Form hier im Forum entschuldi­gt, dann werden die Leute sich einfach von Ariva abwenden.


Nur meine persönlich­e Meinung und keine Handlungse­mpfehlung!­



Graf Rotz
27.02.22 18:44

4
Der Mit-Umzug
wäre für mich letztlich sogar alternativ­los, da dieser Thread die für mich maßgebende­n Informatio­nen und Analysen zu AMC bietet.

marlboro1002
27.02.22 18:47

 
Bitte vergesst mich nicht,
Ich würde auch sehr gerne mit. So ein tolles Forum habe ich noch nie gefunden. Vielen Dank an alle!

ich
18:05
Seite: Übersicht 1226   1228     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

STRONG BUY!

Der Ausbruch ist erfolgt! – Nun die Rallye?
weiterlesen»