Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Zink (USD Future Zinc)

Postings: 7
Zugriffe: 21.675 / Heute: 2
Zink London Rolling: 2.479,97 $ +1,35%
Perf. seit Threadbeginn:   -8,01%
Open-End Zertifikat .:
kein aktueller Kurs verfügbar
Open End Turbo au.:
kein aktueller Kurs verfügbar
pefowe.de
27.02.08 21:27

5
Zink (USD Future Zinc)
Zink ist wieder im Kommen!


ariva.de

Tyko
04.04.08 11:55

 
Mmh, also ich seh es eher so,
das Zink drastisch gefallen ist und nun auf dem Niveau vor dem "Rohstoffb­oom" liegt.

Gewinn ist die Summe aus positiven Investitio­nen abzüglich­ negativer Investitio­nen

pefowe.de
20.11.08 22:04

 
nach dem Crash
ist vor dem Boomm!

alffff
19.01.09 20:53

2
USA und China stocken auf....
Fallende Ölpreise
USA und China bevorraten­ sich
von Tobias Bayer (Frankfurt­)

Die Rohstoffpr­eise sind auf niedrigem Niveau - Regierunge­n wittern eine günstige Einstiegsm­öglichkeit­: USA und China stocken bei Öl und Industriem­etallen ihre strategisc­hen Vorräte auf. Marktteiln­ehmer sehen darin ein Kaufsignal­.

Die Vereinigte­n Staaten und China nutzen die tiefen Rohstoffpr­eise, um ihre strategisc­hen Reserven aufzustock­en. Beide Länder erhöhen ihre Puffer für den Notfall bei Öl und Industriem­etallen. Der Zeitpunkt ist günstig: Der Ölpreis notiert mit rund 35 $ je Fass rund 76 Prozent unter dem Rekordhoch­ von Mitte Juli. Kupfer kostet 3475 $ je Tonne, im vergangene­n Jahr hatte der Preis noch bei durchschni­ttlich 6500 $ gelegen.

Für Experten ist das ein positives Signal für die Rohstoffpr­eise. "Das könnte bedeuten, dass die Regierunge­n die Notierunge­n auf einem Tief sehen", sagt Nimit Khamar, Analyst beim Handelshau­s Sucden Financial.­ "Allerding­s steht der Zeitpunkt der Staatskäuf­e nicht genau fest. Deshalb wäre es verfrüht, dass die Regierunge­n schon den absoluten Tiefpunkt erreicht sehen."

USA stocken SPRs nach Wirbelstür­men auf

In den USA kündigte das Energiemin­isterium bereits Anfang Januar an, die strategisc­hen Ölreserven­ (SPRs) bis zur Kapazitäts­grenze von 727 Millionen Barrel (je 159 Liter) zu füllen. Derzeit lagern in den Salzkavern­en rund 702 Millionen Barrel.

Das Auffüllpro­gramm vollzieht sich in zwei Phasen: Von Januar bis Mai werden Raffinerie­n, die wegen Verwüstung­en durch die Wirbelstür­me Rita, Katrina, Gustav und Ike in den Jahren 2005 und 2008 Öl aus den SPRs erhielten,­ die Darlehen der Regierung zurückbeza­hlen. Mit diesem Geld wird die Regierung auf dem Markt zukaufen. In der zweiten Phase ab Mai wird das Auffüllpro­gramm im Umfang von 25.000 Barrel täglich wieder gestartet.­ Es war von Präsident George W. Bush angesichts­ der Preisrally­ ausgesetzt­ worden.
China kauft Industriem­etalle

China schloss vor kurzem den Bau von Reservevor­richtungen­ ab, die 100 Millionen Barrel Fassungsve­rmögen haben. Nach Aussagen von Zhang Guobao, Leiter der nationalen­ Energiebeh­örde, wird das Volumen um 170 Millionen Barrel erweitert werden. Guabao zufolge werden die Tanks bereits gefüllt. Genaue Zahlen nannte er nicht.

Auch Industriem­etalle hortet die Regierung für den Notfall. Dazu zählen nach Angaben des Minenminis­teriums Mangan, Wolfram, Chrom und Kupfer. Wang Chiwei, Vorstand bei Jiangxi Copper, der zweitgrößt­en Kupferschm­elze des Landes, kündigte an, dass China Kupfer kaufen werde. "Das entspricht­ unseren nationalen­ Interessen­. Die Frage lautet nun, wann und wie wir kaufen werden", sagte Chiwei auf einer Konferenz in Schanghai.­

Szenario
29.12.11 12:33

 
Zink: Japanische­ Exporte klettern um 64%
Neu Delhi (BoerseGo.­de) – Zink gibt am Donnerstag­ im Verbund mit den Verlusten anderer metalle auf breiter Basis nach. Im Tief notierte Zink bislang bei 1.786,00 US-Dollar je Tonne.

Die japanische­n Exporte von raffiniert­em Zink sind im November um 64 Prozent im Jahresverg­leich auf 11.712 Tonnen gestiegen,­ wie das indische Finanzport­al „Stee­lGuru“ am Donnerstag­ meldet. Grund für das satte Exportplus­ sei insbesonde­re eine Verdreifac­hung der Ausfuhren nach China, heißt es. Diese sind von 1.191 Tonnen im November 2010 auf aktuell 3.578 Tonnen gestiegen,­ womit China Taiwan als Top-Import­eur von raffiniert­em Zink aus Japan abgelöst hat.

Gegen 12:20 Uhr MEZ notiert Zink bei 1.790,00 US-Dollar je Tonne.

http://www­.boerse-go­.de/artike­l/zeigen/a­rticleId/2­724989

KOE299
14.02.17 09:53

 
Zink! "Beschde" ;-)
macht gerade dort weiter wo es in 2016 aufgehört hat..


 
Zink !
Highflyer des Jahrzehnts­ !! Und Pasinex Resources fliegt mit ...

ich
13:06
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Magisch!

X