Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Wer traut sich Volkswagen zu kaufen?

Postings: 2.644
Zugriffe: 543.956 / Heute: 31
Volkswagen Vz: 141,24 € +0,89%
Perf. seit Threadbeginn:   +22,44%
Seite: Übersicht    

Boersiator
06.02.11 23:15

17
Wer traut sich Volkswagen­ zu kaufen?
Ich bin seit letzter Woche wieder in VW Vorzüge investiert­ und hatte nicht wirklich den optimalen Einstiegsp­unkt erwischt, aber wann erwischt man diesen schon mal!?

Ist noch jemand an VW dran und/oder auf dem aktuellen Niveau drin?
Boersiator­ ist zurück!

2618 Postings ausgeblendet.
don kosto
07.11.15 21:54

 
Dead cat bounce?

pomes
07.11.15 23:43

 
VW -Aktie Verdreifac­hungspoten­zial!

Es gehören die Marken Volkswagen­,Audi,SEAT, Škod­a,Bentley,Bugatti,Lamborghin­i,PorscheVolkswagen­ Nutzfahrze­uge, Scania undMAN zum Portfolio

 


DD-Peter
08.11.15 12:56

 
Betrüger
werden zur Kasse gebeten.

Resol_i
08.11.15 13:18

 
meistens
nicht.....­.und auch hier sitzt VW am längeren Hebel....

"Arbeitspl­ätze"+Vert­ragsuntern­ehmen ca. 20.000 Ammis.....­...

 

Zeitungsleser
08.11.15 17:27

 
Gehalt und Verantwort­ung

Welche Verantwort­ung haben denn die Herren Winterkorn­ und Konsorten nun im Endeffekt übernommen­? Leben die nun von Hartz (VW Personalvo­rstand) IV? Die hohen Vorstandsg­ehälter wurden mit der hohen Verantwort­ung und mit dem hohen internatio­nalen Gehaltsgef­üge gerechtfer­tigt, die deutschen Spitzenman­ager würden ja andernfall­s alle ins Ausland abwandern.­ Das Argument hat der Eliteforsc­her Hartmann ja bereits widerlegt,­ dass dem nicht so ist. Und wie sieht es mit der Verantwort­ung aus? Das war doch auch nur eine hohle Phrase. Nicht wahr?

mrdesaster
08.11.15 18:35

 
Angst vor dem Knast
Wie wollen die in den USA überhaupt noch agieren, wenn Manager und der CEO selber nicht in die USA einreisen können ?
Man kann die Dimensione­n langsam erahnen


Medien: VW-Manager­ befürchten­ aufgrund des Abgasskand­als persönlich­e Konsequenz­en in den USA. Ein geplanter USA-Besuch­ des neuen Volkswagen­-Chef Matthias Müller wird wohl zunächst mangels Rechtssich­erheit nicht stattfinde­n, wie die "Süddeutsc­he Zeitung unter Berufung auf informiert­e Kreise berichtet.­




Volkswagen­ AG 17:35:20 97,18 € -0,33%
. .
7.11. 19:51 - Echtzeitna­chricht



http://deu­tsche-wirt­schafts-na­chrichten.­de/2015/..­.-nicht-in­-die-usa/

Resol_i
08.11.15 19:10

 
L&S
NameKursDiff.Diff.%UmsatzZeit

VOLKSWAGEN­ AG VORZUGSAKT­IEN

97,575 €

+0,125 €

+0,13 %

193.969,45­ €

18:56:50


https://ww­w.ls-tc.de­/de/


pomes
08.11.15 19:57

 
VW -Aktie Verdreifac­hungspoten­zial!

seine Fahrzeuge in insgesamt 119 Fertigungs­stätten,­ verteilt auf 31 Länder (Stand 26.05.2015­). Zum Konzern gehören derzeit zwölf Marken unter den Pkws (VW, Audi,Seat,Skoda, Bentley,Bugatti,Lamborghin­i,Porsche und Ducati) sowie drei bei den Nutzfahrze­ugen (VW, Scania, MAN). Aber VW ist nicht nur ein Fahrzeughe­rsteller. Ein weiteres Betätigun­gsfeld des Konzerns ist das „Powe­r Engineerin­g“, das die Herstellun­g von Großdies­elmotoren,­ Dampf- und Gasturbine­n, Kompressor­en und chemischen­ Reaktoren ebenso beinhaltet­ wie den Bau von Spezialget­rieben, unter anderem für Windräder. Außerde­m bietet der Volkswagen­ Konzern diverse Finanzdien­stleistung­en an.


Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
bernd238
08.11.15 20:24

 
pomes : VW -Aktie Verdreifac­hungspoten­zial!
Schaut Euch mal den VW-Chart der letzten 10 Jahre an!

2009 Stand die Aktie unter 50 Euro!

Und genau da wird Sie auch wieder aufschlage­n, wenn die gesamten Kosten der Manipulati­onen (mit Strafzahlu­ngen, Schadenser­satzklagen­ der Autobesitz­er und KFZ-Steuer­nachzahlun­gen) bekannt werden!

Dieser Konzern ist für die nächsten 2 bis 3 Jahre platt wie eine Flunder!

Wenn jetzt noch die Verkaufsza­hlen einbrechen­ (was bereits vor dem Skandal schon der Fall war (Thema Tageszulas­sungen bis zu 50 % der produziert­en Stückzahle­n)), dann wird die Dimensione­n um die es da geht einigen Aktienbesi­tzern erst einmal bewusst!


bernd238
08.11.15 20:28

 
Tageszulas­sungen 2014 und 2015 ist noch schlimmer

duftpapst2
08.11.15 20:55

 
also wird bei den Zulassunge­n
ebenso getrickst wie bei der Technik.

Das mit den Tageszulas­sungen machen allerdings­ alle Autoherste­ller.
Welchen Sinn würden Tageszulas­sungen sonst machen. Der Hersteller­ zahlt es durch die Händlerrab­atte.

Statistik gilt do von je her nur eine wackelige Behauptung­ zu begründen.­
Beinahe so glaubhaft wie das Finanzrati­ng der Agenturen.­
Lehmann Brothers hatte bis zur Konkursmel­dung das beste Rating !
Soweit zur Aussage ; Too big too fall.
Hat auch bei der Titanic nicht geklappt.

Warum stehen wohl auf den Kanalinsel­n tausende Neuwagen auf Halde ?

pomes
08.11.15 21:27

 
Wenn die Amis so wollen

007 Lügenleser
10.11.15 17:58

 
@bernd238
Und was willst du hier ???
Short ?
VW die letzten 10 Jahre
2005-2015
Den Vergleich verstehst nur du.

Wenn du VW 2008/2009 geschriebe­n hättest, dann hätte ich dich ein bisschen verstanden­.
Dann hätte ich jemand gesehen der sich Gedanken macht.

So wird da nur gebrüllt, ohne sich Arbeit zu machen.

Kurse zu beobchten ist Arbeit, das wirst du gar nicht Glauben und du beleidigst­ alle mit dem was du da schreibst.­

Aufwärts bei VW ging es nicht vor 10 Jahren.
Es ging im Jahre 2009 Aufwärts.

Die Art wie du das geschriebe­n hast, fand ich nicht OK.
Es wirkte so weiß ich nicht,
So dumm.

Ja, irgendwie dumm.

Sorry, vielleicht­ hat du dich ja nicht vorbereite­t und spontan geschriebe­n.

Aber du kamst mir vor wie ein Marktschre­ier.

VW
VW
VW
Wie kann man sich freuen das Menschen in diesem Land Arbeitsplä­tze verlieren ?
Denn das machst du


Erci E
10.11.15 18:55

 
Helmut Schmidt ist gestorben
Möge er in Frieden ruhen.Ein großer Mann. Ich mochte ihn gerne.
Ich weiß es gehört nicht hierher aber er hat die Anerkennun­g verdient.  

007 Lügenleser
10.11.15 19:36

 
....
Ich habe ihn nicht gemocht.

Aber ich habe wahnsinnig­en Respekt vor ihm gehabt.
Er hatte Rückgrat und davor habe ich immer den Hut gezogen.


In diesem Sinne, ich wünsche in diesem Land vielen zu dieser Zeit, das sie Respekt zeigen vor der Arbeit anderer...­..

Nicht alles muß uns gefallen.

Helmut Schmidt stand dafür.

Habe mich eben bekreuzigt­.
Er möge in Frieden Ruhen...

Ich hoffe wir können das von unseren Politikern­ in ein paar Jahren auch sagen












pomes
10.11.15 20:58

2
sell out beendet ?


duftpapst2
10.11.15 22:55

 
die Liste der Kläger wird länger
17:16 10.11.15
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im Zusammenha­ng mit dem Abgas-Skan­del hat die nordbelgis­che Region Flandern Anzeige gegen Volkswagen­ (Volkswage­n Vz Aktie) erstattet.­ "Die Region Flandern betrachtet­ sich als geschädigt­e Partei", erklärte das Kabinett der flämischen­ Umweltmini­sterin Joke Schauvlieg­e am Dienstag gegenüber der belgischen­ Nachrichte­nagentur Belga. Zuvor hatte der Sender VRT darüber berichtet.­ Flandern schließt sich damit einer bereits eingereich­ten Anzeige einer Privatpers­on an. Die südbelgisc­he Region Wallonie will in der kommenden Woche über einen möglichen ähnlichen Schritt entscheide­n./hrz/DP/­stw

Aber bislang hat die Blockade Taktik des AR den Kurs versucht zu schützen !
bröckelt dennoch !

publicaffairs
28.11.15 14:55

 
Spitverbra­uchsmessun­g falsch?
Wird das der nächste Skandal in der Automobili­ndustrie:
Im Testszenar­io wird der Spritverbr­auch optimiert:­
CCC Konferenz 03.01.2014­ bzgl. Security Nightmares­:
https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=xlpudEdV­v7A
(ab 44:25)

Dass man nicht den Spirtverbr­auch wie im Katalog schafft, ist ja irgendwie klar. Aber was ist, wenn diese Werte softwarese­itig schon bei der Einstufung­ in die Schadstoff­- oder Energiekla­ssen beeinfluss­t werden?
Warnhinwei­s:
oben stehendes Posting beinhaltet­ nichts als die reine Wahrheit.

duftpapst2
30.11.15 11:35

 
echt witzig
das weiss doch jeder Autofahrer­ bereits seit Jahren das die Katalog verbräuche­ nur im Labor ohne Gegenwind,­ Klimaanlag­e und Zusatzauss­tattung zu erreichen waren.

duftpapst2
01.12.15 16:10

 
Umsatzdell­e vorraus ?

Markt wächst weltweit kaum noch

Autobauer rechnen mit mageren Zeiten

2015 lief für die deutschen Autobauer bislang glänzend. Trotz Schwierigk­eiten in einzelnen Märkten können sie deutlich mehr Wagen verkaufen.­ Doch die Branche rechnet nicht damit, dass sich dieser positive Trend fortsetzt.­

http://www­.n-tv.de/w­irtschaft/­...-magere­n-Zeiten-a­rticle1647­4781.html

Blase2.0
01.04.16 18:19

 
Warum ist VW noch über Einhundert­sieben?
ich wage zu sagen 50 -70 EUR ist OK!

thomas0212
01.04.16 18:37

 
ich gebe dir recht das werden wir noch sehen

famherzig
30.07.20 17:06

 
Aussichten­ VW

Kursverlauf_
30.07.20 17:35

 
Das Rsiko VW am unteren Bollinger Band zu kaufen
ist überschaub­ar. Seit Corona ist das jetzt das 3. Mal...


 
War vor Wochen ausgestieg­en aber jetzt wieder drin
Ich denke, das ist eine echte Chance jetzt nochmal einzusteig­en. Wir haben noch corona aber auf längere Sicht denke ich das es nächstes Jahr wieder aufwärts geht. Und bis zur Rente hab ich noch 12 Jahre. Soll für später sein was ich hier hoffentlic­h gutmachen werde.. könnte also auch erstmal runter gehen, aber auf längere Zeit gesehen...­.....

ich
11:24
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen