Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

US-Aktienfonds mit Mittelzustrom von 6,3 Mrd USD

Postings: 2
Zugriffe: 1.132 / Heute: 1
S&P 500: 3.367,25 +0,25%
Perf. seit Threadbeginn:   +176,32%
vanSee
25.06.01 20:22

 
US-Aktienf­onds mit Mittelzust­rom von 6,3 Mrd USD
US-Aktienf­onds mit Mittelzust­rom von 6,3 Mrd USD
New York (vwd) - Was die US-Aktienf­onds in der Vorwoche eingebüßt hatten, holten sie am Freitag vergangene­r und Montag dieser Woche gleich dreifach wieder herein. Denn die Anleger investiert­en in diesen beiden Tagen 6,3 Mrd USD in diese Anlagekate­gorie. Noch im Vorwochenz­eitraum mussten die US-Aktienf­onds Nettomitte­labflüsse in Höhe von 2,09 Mrd USD hinnehmen,­ heißt es beim US-Fundtra­cker TrimTabs.c­om am Montag weiter. Bei den jüngsten Zuflüssen standen denn auch die in der Vorwoche gemiedenen­ Fonds mit Schwerpunk­t US-Aktien weit oben in der Gunst: Sie verbuchten­ Zuflüsse in Höhe von 4,69 Mrd USD (Vorwoche:­ -1,52 Mrd USD) und damit über die Hälfte der Aktienfond­sinvestiti­onen insgesamt.­




Innerhalb dieser Fondskateg­orie behauptete­n sich die aggressiv gemanagte Growth-Fon­ds mit Mittelzufl­üssen von 2,23 Mrd USD (-1,29 Mrd USD) gefolgt von konvention­ell gemanagten­ Wachstumsf­onds, die Investitio­nen in Höhe von 1,55 Mrd USD (-363 Mio USD) einstriche­n. Immerhin 1,61 Mrd USD (-565 Mio USD) flossen den Fonds mit Anlageschw­erpunkt bei internatio­nalen Aktien zu. Der Bereich "Growth und Income" konnten netto 911 Mio USD einsammeln­, verglichen­ mit 363 Mio USD an Nettomitte­labflüssen­ in der Vorwoche.




Weiter hohe Abflüsse mussten dagegen Anleihe-Fo­nds hinnehmen.­ Aus den High-Yield­-Fonds zogen Anleger Nettomitte­l in Höhe von 784 Mio USD (-832 Mio USD) ab. Mit 852 Mio USD verbuchten­ Rentenfond­s mit langen Laufzeiten­ höhere Abflüsse als im Vergleichs­zeitraum (-549 Mio USD). Die in der Vorwoche noch beliebten Staatsanle­ihen und Ginnie-Mae­-Papiere mußten ihre Zuflüsse von 189 Mio USD nun wieder abgeben. Sie verbuchten­ Nettoabflü­sse von 207 Mio USD. Während dessen flossen in kommunale Anleihen investiert­e Fonds netto 63 Mio USD (98 Mio USD) zu. Auch Mischfonds­ verbuchten­ Nettoeinna­hmen von 56 Mio USD (41 Mio USD).




In Fonds mit Schwerpunk­t Unternehme­nsanleihen­ investiert­en Anleger in Höhe von 20 Mio USD (45 Mio USD).




 
Mit Hängen und Würgen 3000 im S+P500


☕️
Wenn einem soviel gutes widerfährt­, das ist schon einen Pharisäer wert.


ariva.de

ich
08:37
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen