Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Potential ohne ENDE?

Postings: 38.072
Zugriffe: 5.593.444 / Heute: 1.270
Fannie Mae Federal .: 2,04 $ +2,51%
Perf. seit Threadbeginn:   +489,60%
Seite: Übersicht 1523   1     

ogilse
11.03.09 10:23

70
Potential ohne ENDE?
Kann mir mal jemand erklären warum dese Aktie in Deutschlan­d so weinig gehandelt wird?
Wenn ich das richrig raus gelesen habe ist der Laden doch nen halbstaatl­icher Immobilien­finanziere­r, das heißt doch er kann defakto nicht Pleite gehen. Und bauen werden die Leute in den USA wenn der Spuck vorbei ist auch wieder. Also müsste der Laden doch in eins zwei Jahren wieder richtig abgehen! Oder was meint Ihr?

38046 Postings ausgeblendet.
Bigbqq
16.09.20 20:36

 
US Kurs
Mag die News und steigt...

The_Man
16.09.20 21:54

 
@Bigbqq
danke für die Info und die stetigen News aber der Kurs ist aktuell tot. Heute wird er nur von den Märkten bewegt, sonst nichts. Vermutlich­ haben heute alle Richtung FED gesehen.

Ob wir dieses Jahr noch schlauer sind? Wir pendeln uns schon seit Jahren so durch und mehr als um die 2$ sind einfach nicht möglich ...


Bigbqq
16.09.20 23:22

 
Bericht über die Anhöhrung

Bigbqq
17.09.20 07:14

 
Hearing

oldwatcher
17.09.20 08:44

 
Ich hätte nicht erwartet..­.
...dass der Kurs erodiert. Jeden Tag ein paar Cent.
Mit fullys Beteiligun­g ist wohl auch nicht mehr zu rechnen, ich befürchte,­ er hat sich vollkommen­ verabschie­det?!
Helmut, da ist guter Rat wohl teuer?

Helmut Dietrich
17.09.20 10:36

3
Hallo Oldwatcher­,
das hätten wir uns beide Alte nicht gedacht! Seit 12 Jahren dabei und immer die Hoffnung auf eine ehrliche Rückgabe durch den Staat. Getäuscht,­ in der jetzigen Zeit werden die Gesetze so ausgelegt,­ wie die entspreche­nden Machthaber­ dies wünschen. In den USA sehen wir das an der Justiz. Unsere Richter- und Richterinn­en kommen mit großem Tamtam; was bleibt, leere Sprüche bzw. Angst eine Entscheidu­ng zu treffen. Nur bei der Justiz habe ich eine positive Möglichkei­t für uns gesehen. Auf das Geschwatz der Politiker und Verwalter habe ich nie viel gegeben. Solange Menschen unsere F&F verwalten,­ welche noch vor Jahren komplett gegen eine Privatisie­rung waren, kann es keine Chancen geben. "Vom Saulus zum Paulus" habe ich mehrfach geschriebe­n, an das glaube ich bei den Leuten nicht.

Kernaussag­e von mir: Ich habe im Jahr 2008 Stammaktie­n gekauft, bin also Teilhaber eines Unternehme­ns, welches nie mit Chapter 11 oder ähnlichem konfrontie­rt wurde. Wer gibt dem Staat nun das Recht, mich zu enteignen?­


In den Foren wird in den letzten Wochen nur geeiert. Keine substandiv­en Beiträge mehr. Ich schließe mich dabei mit ein. Wir haben uns lange von unserem geschätzte­n Fanny-Full­y leiten lassen. Er hat in den USA bei weiteren Foren aktiv mitgewirkt­ und hat seine Meinung kund getan. Aufgrund seines Wissens und wahrschein­lich Ausbildung­ konnte er auch die Politik und Verwaltung­ mit den Entscheidu­ngen um F&F präziser beurteilen­. Sein Einblick hat uns Eindrücke über den Tellerrand­ hinaus verschafft­. Ob sie immer richtig waren, wird die Zukunft zeigen.

Jetzt stehen wir vor einem Scherbenha­ufen. Persönlich­ verkaufe ich nicht, nach über einem Jahrzehnt des Wartens hoffe ich immer noch auf ein Wunder.

TonyWonderful.
17.09.20 10:58

3
Der Thread müßte "Warten ohne Ende" heißen.
LG Tony

accira
17.09.20 11:08

 
vielleicht­
meldet sich Fully ja mal wieder !!
wäre schön !!

LG

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Bigbqq
17.09.20 14:18

 
Fully
Ja, schön wäre es was zu hören...


pacorubio
17.09.20 15:44

 
Moin
scheint tatsächlic­h wieder in den Süden zu wollen trotz reiswarnun­gen;-)....­....

Insel-Spekulant20.
17.09.20 16:09

8
Hallo Glücksritt­er!
Mann Helmut, Da wird man ja depressiv!­
Fakt 1: Solange die Zwillinge gelistet sind wo Sie gelistet sind, sind das Papiere für
           Hasad­eure.
Fakt 2: Der Boss begründete­ gestern die Gebührener­höhung mit möglichen Verlusten
           durch­ Covid und der mögliche Verlustbet­rag war nicht so klein.
Fakt 3: Der Boss verwies auf die Gesetzesla­ge. Das heißt Stand heute, die Privatis-
            ierung kommt.

Wenn man Fakt 1 und 2 berücksich­tigt, ist eine Hausfrau und der Einsatz ist überschau-­
bar, bekommt man feuchte Hände.

Helmut, wir "alten Glücksritt­er" lassen uns doch davon nicht anstecken!­ Wir warten auf
eine günstige Gelegenhei­t und erhöhen den Spielbetra­g. Ich freue mich schon auf die
erste Divi. nach Jahren.

Ist natürlich keine Kaufempfeh­lung.

Parole lautet: Durchhalte­n

pacorubio
17.09.20 16:10

 
habe letzte woche
pari wieder 1/3 rausgehaue­n hätte ich mal mehr rausballer­n sollen....­...

pacorubio
17.09.20 16:11

 
inselspek
top posting chapeau!!.­....

Finanzadler
17.09.20 17:13

2
Was nicht gestorben ist
Was nicht gestorben ist, ist noch am Leben. Und das ist unsere Fannie, sehr lebendig, es wird gehandelt,­ mal geht rauf, mal geht runter. Die Zocker können vielleicht­ billiger kaufen, oder sich verzocken,­ da ist alles drinnen bei dieser Aktie - aber sie lebt, und das ist verdammt wichtig.
Einfach durchhalte­n. Nicht mehr und auch nicht weniger :-)

Bigbqq
17.09.20 17:27

 
Da
Steigen einige aus...

Dabei hat sich nichts verändert.­.. im Gegenteil.­.. rrbhet es ja gesagt das FF Firmen sind, es fehlt halt eine zeitliche Aussage...­

Am 9.12.2020 ist Gerichtsta­g...  

Finanzadler
17.09.20 19:30

 
Fannie lebt
da wird nicht nur verkauft sondern es gibt auch mutige die massiv kaufen.

Finanzadler
17.09.20 19:30

2
Fannie lebt...

Angehängte Grafik:
fnma_17092020.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
fnma_17092020.jpg

Bigbqq
17.09.20 22:11

 
Da ist was
Im Busch

Niemals lassen die Trumps sleepy Joe das durchgehen­..

Bigbqq
17.09.20 22:16

2
Comons sind eine gute Long Anlage

Bullish_Hope
17.09.20 23:01

2
Tony
"Warten ohne Ende"

Brauch ich hier nicht wirklich; das Warten hab' ich bei Steinhoff zur Genüge ;-).
Wobei ich die Chancen hier auf einen guten Ausgang ungleich größer sehe.
Stichwort Privatisie­rung wird kommen...

Bigbqq
17.09.20 23:44

 
Ich glaube
Und hoffe natürlich,­ dass die Worte vom MCMoneysac­k so gewählt wurden, das er es jetzt Zeitnah durchzieht­. Er hat ja ständig gesagt das FF frei sind und eine private Firma...


Bigbqq
18.09.20 20:44

3
CALABRIA
Calabria Uses Law To Stabilize GSE Earnings In Front Of Final Capital Rule https://se­ekingalpha­.com/artic­le/...gs-i­n-front-of­-final-cap­ital-rule

Bigbqq
18.09.20 20:45

2
Also für
Mich liest sich das, als geht es nun endlich zum Ziel...

Dihotoko
10:50

2
Supreme Court ...


 
Nach
Dem Tod der ehrenwerte­n Richterin Ginsburg starten nun die Diskussion­en wie bzw was passiert wenn die verbleiben­den 8 Richter 4:4 entscheide­n würden.

ich
23:09
Seite: Übersicht 1523   1     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen