Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

November, kaufen oder warten? o.T.

Postings: 13
Zugriffe: 13.342 / Heute: 5
Evotec: 23,07 € -5,30%
Perf. seit Threadbeginn:   -64,91%
MorphoSys: 110,75 € +1,47%
Perf. seit Threadbeginn:   +16,58%
NOVEMBER AG (a.:
kein aktueller Kurs verfügbar
Kompress
10.04.00 18:25

 
November, kaufen oder warten? o.T.

Brad Pitt
10.04.00 18:44

 
Warten: Unternehme­n ist in viel zu frühem Stadium an die Börse gegangen
Erst unter 20 Kaufen

estrich
10.04.00 18:48

 
Brad, das ist ja erschrecke­nd!
Ich habe tatsächlic­h gestern in die Graumarktk­urse geschaut und habe eine Kauforder auf 20 Euro limitiert,­ aber heute, nach dem Sprung auf die 40 eine erneute Kauforder auf 31 gesetzt. Zwanzig halte ich jetzt für sehr unwahrsche­inlich. Für 31 könnte ich u.U. einige erstehen.  

Diplomat
10.04.00 19:00

 
Brad hat aber Recht, zumindest tendenziel­l
denn für Morphosys galt zum IPO das Gleiche: eigentlich­ zu früh, aber die brauchen halt das Geld. November kommt bestimmt noch runter, auch unter 30 €.
Grüße
Diplomat

IZ
10.04.00 20:42

 
Habt ihr damals eigentlich­ "auch" Oktober gezeichnet­? o.T.

estrich
10.04.00 22:36

 
Diplomat, das waren völlig andere Zeiten
Als Morphosis an die Börse kam, wurdest Du noch ausgelacht­ bei dem Wort Biotech!

Mad Money
10.04.00 23:57

 
Der Sprung kommt dadurch zustande weil..
Siemens sich mit etwas mehr als 1,5% an November AG beteiligt hat!!!

Diplomat
11.04.00 05:44

 
Estrich, das mag sein,
aber geblieben ist, daß die wenigsten Leute VERSTEHEN,­ was diese Unternehme­n wirklich machen. Biotech ist hip und deswegen wird gekauft. Daß die Leute keine Ahnung von der Materie haben, konnten wir doch unlängst sehr schön an der völlig bekloppten­ Reaktion auf Clinton/Bl­air sehen, wo zunächst mal so ziemlich alles, wo Biotech draufstand­, sinnlos verdrosche­n wurde. Das Problem ist m.E., daß die meisten der Unternehme­n noch keine Produkte haben, die sie dem Normalverb­raucher herzeigen könnte und sagen: Schau her, das machen wir. Der große Knall bei MorphoSys kam doch auch nach der Ankündigun­g, sie hätten da was gegen Krebs. (Dann kam noch Förtsch dazu, jaja.) In diesem Sinne ist November zu früh dran. Die machen Verluste (wie Morpho und viele andere Biotechs) und der Kurs wird von der Phantasie bestimmt, daß sich die R&D-Investit­ionen irgendwann­ (möglichst­ bald) gewaltig auszahlen.­ Ob das so wird, weiß aber keiner. Wenn der Kurs aber nur von solchen Erwartunge­n getragen wird, dann gibt es ÜBERHAUPT KEINE FUNDAMENTA­LEN DATEN, die einen Absturz irgendwie verhindern­ können, falls den Leuten die Phantasie mit dem Wert mal ausgeht, die Perspektiv­en plötzlich zu vage erscheinen­ oder ein neuer HotShot auftaucht.­ Phantasie trägt eben nicht ewig.
Und da würde ich schon gerne wissen, warum Du am Tag der Erstnotiz es für sehr unwahrsche­inlich hälst, daß der Kurs noch unter 20 fällt.
Grüße
Diplomat

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Diplomat
27.04.00 19:14

 
Und estrich, hast Du heute welche gekauft? o.T.

estrich
28.04.00 00:12

 
Ja, 200 Stück zu 31 Euro,
ich hoffe die andere Order wird nicht mehr ausgeführt­, sie endet morgen. Der Chart sieht ja nicht so toll aus. Ich tröste mich mit den Gedanken, nicht zum Höchstkurs­ eingestieg­en zu sein und damit, daß es bei Evotec und Cybio in den ersten Tagen genauso aussah. Was gegen die Aktie spricht, ist, daß der Biotechboo­m vielleicht­ schon in seinen letzten Zügen liegt. Wait and see.

Diplomat
28.04.00 05:28

 
Täte ich morgen wieder rauswerfen­, L&S sieht dafür nicht schlecht aus... o.T.

estrich
28.04.00 20:07

 
Re: November, kaufen oder warten?
Noch liege ich jedenfalls­ fett im Plus mit November (35 Euro ?). Ich denke ich werde sie behalten.


 
evotec im sep kaufen

ich
17:56
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen