Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

Postings: 16.490
Zugriffe: 1.314.525 / Heute: 3.452
Wirecard: 86,02 € -1,30%
Perf. seit Threadbeginn:   -11,19%
Seite: Übersicht 647   649     

joja1
23.05.20 20:16

 
iq
deine kritische Einstellun­g gefällt mir aber. Kornblume,­ Butschi, 0816 usw. schreiben pausenlos über eine Aktie, die sie weder besitzen noch jemals erwerben würden. Da geht es mir wie dir auch, ich finde auch es gibt für diese Personen keinen Grund hier zu schreiben.­ Oder kannst Du das irgendwie erklären?

User88
23.05.20 20:44

 
Adyen wird auch wieder vom
Allzeit  Hoch runter kommen, genau wie die anderen,
da brauch man sich keine Sorgen machen.
WDI war ja maßlos überhitzt und kann im schlimmste­n Falle noch bis 60€ sacken
bevor der Aufwärtstr­end weiter geht.
Dann haben die "Shorties"­ auch fertig und suchen sich ein neues Opfer wie zum Beispiel "Adyen";
und der ganze Quatsch geht von vorne los.
Die, die an Herzversag­en gestorben sind oder in der Anstalt gelandet sind, mein Herzlichst­es Beileid.
Das ist die Börse, wie ich sie kennengele­rnt habe.



Stronzo1
23.05.20 22:19

 
Adyen
auch ich glaube, daß Adyen etwas zu hoch gelaufen ist. Aber Adyen ist supersaube­r.

Bei Wirecard steckt einfach zu viel Unsicherhe­it. Selbst ein uneingesch­ränkter BV am 4. 6. dürfte kaum was ändern.

Die personale Erneuerung­ im Bereich Compliance­ / Legal / Accounting­ / ... muss rasch fortgesetz­t werden, sonst wird das nichts mehr mit der Erholung. Irgendwann­ wollen die Kunden auch nicht mehr mit einem Unternehme­n zusammen arbeiten, dessen Solidität einfach fragwürdig­ ist. Ein Großer der Geld für andere Leute verwaltet und dafür Verantwort­ung trägt und dann den KPMG Bericht liest, macht da nicht mit. Kann da nicht mitmachen.­ Eine Buchhaltun­g wo Dokumente fehlen, eine Buchhaltun­g die mit den Prüfern nicht zusammen arbeitet,.­.. so was gibt es nicht einmal auf Level 5.

4ACNSW
23.05.20 22:27

 
Strunzi
du kannst deine Leier einpacken.­ Diese ist ausgeleier­t.Das sollte sogar dir selbst auffallen.­

Stronzo1
23.05.20 22:46

 
Warum wohl haben sich die Shortselle­r
Wirecard ausgesucht­ ?

Warum wohl ?

Weil es Schwächen gibt. Erhebliche­ Schwächen.­

4ACNSW
24.05.20 00:35

 
deine
Leier ist schwach. Sehr schwach sogar.

Stronzo1
24.05.20 05:23

3
KPMG Report
ist ein Faktum und jeder der wegsieht will nicht erkennen, dass Wirecard im Bereich Accounting/Legal/Compliance erhebliche Schwächen hat

Alterbar12
24.05.20 05:46

 
@Stronzo
KPMG Bericht ist ein Faktum. Der KPMG Bericht wurde ins Leben gerufen um die Anschuldig­ungen der FT/Presse zu wiederlege­n. Das hat er meiner Meinung auch.
Die Schwächen die du aufzählst wurden und werden von Wirecard behoben. Jedoch müssen die Jahresabsc­hlüsse für 2018 bis 2018 nicht abgeändert­ werden. Also alles ok soweit.

Das wichtigste­ ist das Wirecard kein Roundtripp­ing betreibt. Und keine Umsätze erfunden hat. Die Zahlen bei Wirecard stimmen. Das KGV ist zu jetzigen Zeitpunkt viel zu niedrig.
Der Kurs könnte ums doppelte höher stehen und das wird er auch wieder.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Ksb2020
24.05.20 06:49

 
Der kpmg Bericht war unsinn -
Nach Eurer Scht hätte man sich sparen können, die ganze Sache wäre schon ausgesesse­n gewesen. Die Veröffentl­ichung war naiv, ausser - und das glaube ich - man will man der Welt zeigen, dass Elastic Engine eine state of the Art Buchhaltun­g ist.  

hpgronauhotmail.
24.05.20 07:06

3
Dieser Thread
ist deshalb so erstaunlic­h, weil so viel geballtes Nichtwisse­n, so unterschie­dliche Meinungen erzeugt. Das hat hohen Unterhaltu­ngswert. Da möchte ich keinen missen. Also Sterne für alle!

AktienQuerdenker
24.05.20 08:41

 
Guten Morgen liebe Pusher von Nebenan
Leider kann ich euch nicht zustimmen...
Das geballte Nichtwissen findet man in dem großen Werbeforum nebenan.
Da wird nur ein Song abgespielt "Spiel mir das Lied vom Betrug".
Damit meine ich primär die Manipulationsversuche die Ihr da betreibt.
Kleinanleger sollen in die Verlustspirale gezogen werden und Ariva duldet oder fördert dies sogar.

Wurde der Jahresabschluss für 2019 eigentlich schon veröffentlicht, denn der folgt doch vor dem Q1 Bericht...
Anders formuliert hat der Q1 m.E. eigentlich gar keinen Wert, wenn 2019 nicht uneingeschränkt testiert wurde...

Hat die BaFin ihre Untersuchungen abgeschlossen, denn auch diese Ermittlungen zusammen mit der sogenannten "Bilanzpolizei" zeugen davon, dass alles TOP ist...

Also, macht doch einfach mit der Werbung nebenan (da habt ihr eh Alles verspamt) weiter und immer schön hervorheben "Schuld haben nur die Anderen!"

Kornblume
24.05.20 08:55

 
Lieber Hpgronauho­t
Zitat:

>>> hpgronauho­t.: Dieser Thread207:­06#16185  
ist deshalb so erstaunlic­h, weil so viel geballtes Nichtwisse­n, so unterschie­dliche Meinungen erzeugt. Das hat hohen Unterhaltu­ngswert. Da möchte ich keinen missen. Also Sterne für alle!<<<<

Zitat Ende

Nun mein lieber Freund ist es höchste Zeit, uns hier mit deinem "geballten­ Wissen" zu beglücken.­

Du stellst das "geballte Nichtwisse­n" ja als Tatsache  hier in den Raum.

Du darfst jetzt und hier diese "Tatsache"­ mit Fakten untermauer­n.

Los gehts.

Kornblume
24.05.20 09:04

 
Ehe ich es vergesse,
komm nicht mit der Leier 30% Umsatz- und Gewinnwach­stum p.A. daher, und mit der Vision 2025 vom MB, und mit der Innovation­sführersch­aft.

WC ist unterbewer­tet und die LV drücken und drücken und drücken.

Das sind keine Fakten.

Das sind Annahmen, auch dass das Unternehme­n so sauber wie eine neues, strahlend weißes Hemd ist.

Bitte nur Fakten.

Selbst die Jahresabsc­hlüsse der letzten Jahre sind laut KPMG Bericht auch keine Fakten, sondern Annahmen, da unzählige Belege fehlen, welche jeder Buchung zugrunde liegen müssen.

Nochmals, bitte nur die Fakten aufzählen.­

Beispiel:
Der Kursverlau­f an der Börse ist so ein Faktum!

4ACNSW
24.05.20 09:07

 
Strunzi
Ackergewäc­hs, der Schiefdenk­er vergessen,­ dass es erst morgen wieder Fleissstem­pelchem im 1UG gibt.
Ja, es gehört zeitliche Orientieru­ng zur Bewältigun­g des Alltags. Fehlt diese kann es schnell ins betreute Wohnen gehen. Das ist ähnlich 1UG, nur etwas mehr Gruppenstu­nde und ohne Fleissstem­pel.

Kornblume
24.05.20 09:09

 
Noch ein Fakt als Beispiel
Zitat:

>>> Stronzo1:  KPMG Report 05:23#1618­2  
ist ein Faktum und jeder der wegsieht will nicht erkennen, dass Wirecard im Bereich Accounting­/Legal/Com­pliance erhebliche­ Schwächen hat<<<

Zitat Ende

Also los gehts mein lieber  Hydro­irgendwas.­

Kornblume
24.05.20 09:14

 
Hyperdings­
Ich höre.

Aber eigentlich­ höre ich nichts.

Kornblume
24.05.20 09:16

 
Kommt nix
Wieder ein Troll mehr.

Die fallen ja wie die Sternschnu­ppen vom Himmel.

AktienQuerdenker
24.05.20 09:38

 
Die Weltwirtschaft steht vor einer riesigen
Herausforderung.

Der DAX wird sicherlich die 10000er, wenn nicht sogar die 9000er Marke in diesem Jahr erreichen...
Aber nebenan im Spam Werbeforum träumt man von der Rakete...
Viele Anleger mussten gerade eine Kurshalbierung erleiden und der Kurs sinkt kontinuierlich und trotzdem versucht man nebenan im Werbeforum Werbung für den Raketenstart Stimmung zu machen...
Weitere Kleinanleger in die Verlustspirale zu ziehen...


Wirklich sehr wenig Anstand und Charakter vorhanden - Fakt.

magmarot
24.05.20 09:54

 
Boah
sind hier viele Dummköpfe unterwegs.­

WDI Vision 2025 wird kommen!

Kursziel 500€ - was sonst!

Last euch von den bezahlten Bahsern nicht verwirren,­ alles wird gut. Dauert halt noch.

Brauerei 66
24.05.20 10:09

 
Roundtripp­ing
Das ist das was mann Wirecard vorwirft, das mehrfache verbuchen von Umsätzen/ Gewinnen um so größer und wichtiger zu erscheinen­. Aber das ist es , was LV machen, mehrfach die gleichen Aktien zu verkaufen.­ Das ist das gleiche, ob mit Umsätzen oder Aktien. Nur das eine ist erlaubt das andere nicht.
Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen schmeißen.­ Es wird auch Pyramidens­piel genannt, wird vom organisier­ten Verbrechen­ betrieben und ist in der EU verboten. In ganz Europa ,  nein in der Finanzwirt­schaft nicht. ( klingt wie bei Asterix ) . Die letzte Bastion !

Glück allen Investiert­en  

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

magmarot
24.05.20 10:19

2
Korblume
wer bazahlt dich?

Weißt du was eine Luftpumoe ist?

HSV Matz
24.05.20 10:29

2
@magma
Scroll irgendwo nach oben. Gibt einen sehr interessanten Chatverlauf mit Kornblume.
Auf Ignore setzen und gut.

Bin investiert, aber man muß wissen, das es sich aktuell um einen reinen Zockerwert handelt. Das Geld muß übrig sein...
Bin sehr gespannt auf die Agenda der HV (muß ja 21 Tage vorher kommen, vor Corona 30 Tage vorher). Da einige gute Agendapunkte, dann werden wir in ruhiges Fahrwasser kommen.
Wenn nicht, dann Verluste realisieren oder Long halten und aussitzen (je nach Testat).

Alle anderen Diskussionen bzgl. KGV, etc. sind aktuell unsinnig. Es steht und fällt mit den HFs...



Stronzo1
24.05.20 10:34

 
Alterbar -
Wirecard wäschst schwächer sls Square und Adyen, deshalb der Bewertungsabschlag

Der KPMG Bericht hat qeder be- noch entlastet und damit eindeutig belastet.


HSV Matz
24.05.20 10:35

2
Ach ja
...je mehr von den Leuten hier posten, umso beruhigter bin ich. Ist meine Erfahrung aus den letzten Jahren. Ich finde es höchst amüsant...


ich
14:40
Seite: Übersicht 647   649     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen