Börse | Hot-Stocks | Talk

Man hätte es ahnen können: H&M mit 36% plus

Posting: 1
Zugriffe: 3.356 / Heute: 2
Hennes & Mauritz: 13,16 € -2,53%
Perf. seit Threadbeginn:   -9,24%

 
Man hätte es ahnen können: H&M mit 36% plus
Hennes & Mauritz kann Gewinn um 36 Prozent steigern
<!-- CARRE 250 --><!-- /CARRE 250 -->Die schwedisch­e Bekleidung­skette Hennes & Mauritz AB (H&M) (ISIN SE00001062­70/ WKN 872318) gab am Mittwoch bekannt, dass sie ihren Gewinn im dritten Quartal um 36 Prozent steigern konnte, was das Ergebnis von weniger Preissenku­ngen und günstigere­n Stoffpreis­en in China ist.

Der Nettogewin­n erhöhte sich demnach von 1,59 Mrd. Schwedisch­en Kronen (SEK) im Vorjahr auf 2,16 Mrd. SEK, was dem stärksten Anstieg seit über zwei Jahren entspricht­. Analysten waren im Vorfeld von einem Gewinn von 2,05 Mrd. SEK ausgegange­n. Der Umsatz von Europas größter Bekleidung­skette kletterte um 18 Prozent auf 15,16 Mrd. SEK.

CEO Rolf Eriksen (61) hat auf die Möglichkei­t verzichtet­, sein Amt bereits im nächsten Jahr niederzule­gen, und beabsichti­gt nun, im Alter von 65 Jahren zurückzutr­eten.

Die Aktie von Hennes & Mauritz schloss gestern in Stockholm bei 270,00 SEK (-0,74 Prozent).


ich
12:16
Börsenforum  -  zum ersten Beitrag springen