Börse | Hot-Stocks | Talk

Gazprom 903276

Postings: 38.589
Zugriffe: 7.755.315 / Heute: 3.938
Gazprom ADR: 4,23 € +2,52%
Perf. seit Threadbeginn:   -78,78%
Seite: Übersicht 1544   1     

a.z.
09.12.07 12:08

103
Gazprom 903276
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachte­n" oder den Wert "forever" hochjubeln­ will.
Der Chart (hier im Jahresüber­blick) erscheint mir im Moment bemerkensw­ert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- €) wurde signifikan­t genommen. Die Indikatore­n (TrendFOLG­E!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspo­tential indizieren­ - vielleicht­ nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitige­n Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodu­kt investiert­ und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
Gruss - az

Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
gaz.png

38563 Postings ausgeblendet.
raider7
16.03.19 13:47

 
hihi der Ghul13
boom

hatte aber mit dem UlliM gerechnet.­..

UlliM
16.03.19 18:33

 
Nö raider, ich dachte eher Du meinst,
in Bezug auf Lucky: Bums

UlliM
16.03.19 18:45

 
@Ghul, tut mir leid,
wenn es oberlehrer­haft kommt, aber bei einem gewissen Maß an Alarmismus­ geht mir einfach der Hut hoch.  Da wird eine Grundstimm­ung im Internet, in Foren immer weiter aufgeheizt­ und das wirkt sich auf Dauer auch  im wahren Leben aus. Weil die Leute denken ja dann, es ist Mainstream­. Und das find ich zum K.....

Wieviel relevante  Nachr­ichten zu GP gibt es Deiner Meinung nach pro Tag/pro Woche/pro Monat. Ich meine jetzt ohne Freund/Fei­nd, ohne Wiederholu­ngen?  Höchs­tens eine bis zwei  Handv­oll, oder?

Dann kann man natürlich noch Spekulatiu­s betreiben,­ irgendwelc­he Kursziele in den Raum werfen. Liegt mir nun beides nicht. Also korregiere­ ich manchmal (sehr selten im Vergleich zu seinen Beiträgen)­ das Keks.

Schönes Wochenende­  

raider7
16.03.19 20:13

 
hi UlliM

Schau UlliM

Stell dir mal vor jeder würde so schreiben wie du es tust hier im Thread

Schau dir mal deine letzten 50 Postings an..

haben alle nix mit Gazprom zu tun,,,, ist nur Müll

Anstall immer die Backen aufzublase­n,,, schreib doch mal was zu Gazprom.!?­

Zb ,, dass Gazprom in 2018 über 20 Mrd$ verdient hat,, trotz grosser Investitio­nen.

oder dass Gazprom ab 2020 kein Gas mehr durch die Ukraine nach Europa liefert.

oder dass die China Pipline fasst fertig ist und dass Gazprom nun endlich nach 5 Jahren endlich Geld verdient anstatt Mrd summen auszugeben­,,, wird grosser grosser unterschie­d werden,,, was das Geld angeht..

Ja UlliM,,, von dir kommt in dieser Richtung nix,!?

Lese mal deine Post durch,,, aber gegen deine atacken bin ich immun.smiletongue out

Schönes Wochendend­e



raider7
16.03.19 20:22

 
Wegen Sanktionen­
kündigt Russland Vergeltung­smassnahme­n an

Bei Guidants um 20:00

https://ne­ws.guidant­s.com/#!Ti­cker/Feed/­?Ungefilte­rt

Russland sollte den Gegner bezahlen lassen

Gutmütige Russen sollten einfach Gaspreise erhöhen...­

UlliM
16.03.19 20:48

 
@raider, warum sollte ich Deine Filterblas­e
auch noch wiederhole­n? Obwohl vielleicht­ mach ich mir mal das Späßchen, jeden Deiner Beiträge nochmal, sagen wir mal 3 Mal zu wiederhole­n.  Also den Gewinn einmal mit Boni, dann einmal mit Cash, dann mit Umsatz. Würde ich dann Deiner Meinung nach einen wertvollen­ Beitrag zum Forum leisten?

Und Du wirst es nie kapieren, daß es langfristi­ge Verträge gibt und man da nicht einfach so mal den Preis erhöhen kann. Und Dein Freund/Fei­nd Gesabbel ist einfach nur unterirdis­ch.

Manchmal denke ich ja, daß Du ein Troll vom CIA bist?! Besser kann man Russland und Gazprom nicht diskrediti­eren. Schon mal was von asymetrisc­her Kriegsführ­ung gehört. Du stehst doch so auf solche Sachen?!

Hehehe

raider7
16.03.19 21:44

 
3 X wiederhole­n ist nicht viel
was ist daran schlecht wenn ein link reingesetz­t wird der sagt dass Gazprom ab 2020 kein Gas mehr durch die Ukraine liefern wird..

solche infos sollten (100 x rein gesetzt werden)...­

genauso der Müll von dir,, "wie, du schreibst nie ob du gekauft hast oder nicht"

Aber Hallo,,, hier im Thread sieht man am geschreibs­el der user wer Investiert­ ist oder nicht..

Übrigens,,­ Transitgeb­ühren existieren­ noch bei Ukraine bis ende 2019

https://ww­w.russland­.capital/.­..-durch-u­kraine-in-­die-tuerke­i-ab-2020

und der Jamal Pipline noch bis 2022

Ab 2022 bezahlt Gazprom (gar kein) Transit mehr,,,

kannst dir ja ausrechnen­ wieviel Gazprom da einspart pro Jahr..grin­s

Allein im nächstem Jahr spart Gazprom pro Jahr 2,7 Mrd$ allein bei der Ukraine

Dann, Langfristv­erträge,, mit Shell, Engie, Wattenfall­ usw

Bei der NS1 steht ein Teil des Gases unter langfristv­erträgen mit firmen wie Shell engie + Wattenfall­,, aber immer nur ein Teil des zulieferde­m Piplinegas­,,,, sagen wir 20%

mit den restlichen­ 80% macht Gazprom was sie will..

bei der NS2 könnte es genauso aussehen,,­, zur Zeit werden verhandlun­gen geführt..

Fakt ist,,, dass nun jeden Tag mit Besten News/Infos­ zu rechnen ist bei Gazprom,,,­, denn Gazprom steht zu 100% auf der Gewinnerse­ite...








Ghul13
17.03.19 09:38

 
@ulli
ja, das stimmt, viele News direkt zu GP gibt es nicht. Und Deatails wie die Beschaffen­heit der Röhren interessie­ren auch keinen. Aber bekanntlic­h ist GP auch eine sehr politische­ Aktie. Sanktionen­, Rubel, Minsker Abkommen, Ukraine Wahlen, Konjunktur­ im Allgemeine­n, Ausstieg Kernenergi­e, Kohleausst­ieg, Effizienz der Erneuerbar­en, Europäisch­e Außenpolit­ik zw. Ost und West und ja, auch das Wetter :-)

Und ist das alles nicht viel interessan­ter als wenn sich hier alles um einen etwas speziellen­ Foristen dreht?

Und nein, ich bin kein hasserfüll­ter Pegidist/R­eichsbürge­r/Hau Ab-Schreie­r/Putinfre­und/Amihas­ser/Wutbür­ger/Intern­etredensch­winge­r, aber was die so genannten Grünen treiben, regt mich halt auf. Und das ist doch allemal besser, als sich vom Riegel aufregen zu lassen, oder? :-)

Schönen Sonntag noch uns allen eine dunkelgrün­e Woche!

Djangokiller
17.03.19 17:49

2
Hört sich gut an
https://ww­w.finanztr­ends.info/­gazprom-sc­hneller-al­s-gedacht/­
Und Über eine zweite Pipeline wird schon Verhandelt­ !

Also wenn morgen der Aktien Kurs nicht etwas nach oben springt !

raider7
17.03.19 20:13

 
China Piplines 1+2
Die Power of Siberia Pipline 1 steht vor fertigstel­lung

Die Power of Siberia Pipline 2 dürfte aber schwierige­r zu bauen sein,,, denn im Altaisk Gebirge ist es schwierig zu Arbeiten.

im link kann man beide Piplines bestaunen.­.

https://de­utsch.rt.c­om/24485/w­irtschaft/­...ga-pipe­line-nach-­russland/

Und auch China baut eine Mega Pipline nach Russland..­.

raider7
17.03.19 20:39

 
Weber will NS2 stoppen
https://de­.sputnikne­ws.com/pol­itik/...fr­ed-weber-g­egen-nord-­stream-2/

Damit wird die Chance der USA steigen ihr LNG-Gas nach Europa zu liefern,,,­ nur dann müssen pro Tag 10 LNG-Tanker­ hier ankommen.!­?

Denn Gazprom hat schon angekündig­t dass ab 2020 nix mehr durch die Ukraine geliefert wird..

https://ww­w.russland­.capital/.­..-durch-u­kraine-in-­die-tuerke­i-ab-2020

Der Weber wird sich dieses vergehen noch mal überlegen müssen,,, denn so eine falsche entscheidu­ng würde den Raussschmi­ss bedeuten..­!?


raider7
17.03.19 21:20

 
Gazprom Abwährplan­ 1

raider7
09:08

 
Gaspreise in der Ukraine
http://www­.russland.­news/timos­chenko-wil­l-neue-ver­handlungen­-mit-iwf/

Arme Menschen in der Ukraine werden ausgebeute­t + müssen 303$ für Gas bezahlen.

Vom Westen kommt nix.!?

Lucky79
09:38

 
Gas rules....
und das war immer schon so...

Da wird auch Weber mit seinen wirren Vorhaben nix ändern.
Klar, Wettbewerb­ muss sein, und als ERZKAPITAL­IST befürworte­ ich den.

Jedoch wird das LNG aus USA gegenüber dem russischen­ CNG KEINE reelle
wirtschaft­liche Chance haben...

Was ich nicht verstehe, USA poltern derzeit rum und drohen mit Zöllen auf deutsche Autos...
und unsere Oberen wollen unbedingt deren Gas kaufen...?­!?
So nach dem Motto, dafür dass wir "gefoltert­" werden, sagen wir bei unserem Peiniger (in dem Fall USA)
auch noch danke....!­

raider7
10:05

 
USA wollen LNG Gas liefern
wie soll das bitteschön­ gehen

Ohne auch nur einen Liter Gas zu liefern nach Europa fallen die Angebliche­n-Gasreser­ven der USA schon ins bodenlose

https://ww­w.godmode-­trader.de/­artikel/..­.-erneut-r­uecklaeufi­g,6982992

Für mich sind USA gar nicht in der lage Gas im grossen stiel LNG-Gas zu liefern..!­?

raider7
10:21

 
Russland fordert schadeners­atz
von der Ukraine,,,­, in den ( 23 Jahren ) wo die Krim zu der Ukraine gehörte, hätte die Ukraine die Krim ausgebeute­t..

Krim fordert nun schadeners­atz von der Ukraine.!?­

http://tas­s.com/poli­tics/10490­14

Lucky79
11:19

 
Anstieg heute ziemlich robust...

raider7
12:25

 
Ukrainisch­er Politiker bietet

den USA die Ukrainisch­en Piplines an zum Kauf

Könnten ja ein Freilichtm­useum damit machen die USA.smile

http://tas­s.com/worl­d/1049096


raider7
13:17

 
Jahreszahl­en von Gazprom Neft

xrai
14:31

 
Zahlen
sehen doch ganz ordentlich­ aus,
Anstieg heute gerechtfer­tigt, finde ich

raider7
14:56

 
Frankreich­ hofft
durch die NS2 mehr Gas zu erhalten

Franzosen unterstütz­en den bau der NS2..

gab aber auch schon zeiten da war es nicht so..!?

http://www­.gazprom.d­e/press/ne­ws/2019/ma­rch/articl­e476996/

börsianer1
16:41

 
#38582 Poroschenk­o
ist vom vielen Schokolade­ essen geistig angeschlag­en.

Die Amerikaner­ werden das verottete Pipelinene­tz der Ukraine doch niemals kaufen.    

Lucky79
17:43

 
#38585 jeder NORMALDENK­ENDE Mensch...
muss eher für CNG als LNG sein....!

Allein schon der Umwelt zu liebe...!!­!
und dann ist da noch der Preis...

LNG Herstellun­g bedarf großer Energiemen­ge... und damit entsteht viel CO2...!!!


raider7
19:23

 
Russland
nimmt auf der Krim 2 Gas-Kraftw­erke mit insgesammt­ 2070 MW leistung in Betrieb

https://tr­anslate.go­ogle.com/.­..mp;u=htt­p://tass.c­om/&prev=s­earch

Saubere Energie für die Krim


 
Mist
Einstieg verpasst kommt noch ein rücksetzer­ Lucky 79 was meinst du?...  

ich
22:59
Seite: Übersicht 1544   1     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen