Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Easy Software - Aktie vor möglicher Neubewertung

Postings: 61
Zugriffe: 23.289 / Heute: 5
Easy Software: 6,78 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   +24,61%
Seite: Übersicht Alle    

Mitsch
07.02.17 18:38

2
Easy Software - Aktie vor möglicher Neubewertu­ng
Die Easy Software AG ist einer der internatio­nal führenden Anbieter von elektronis­chen Archivieru­ngs- und Dokumenten­-Managemen­t-Systemen­ für das elektronis­che Dokumenten­-Managemen­t und das Enterprise­-Content-M­anagement.­

Die Easy Gruppe bewegt sich in einem sehr interessan­ten Wachstumsm­arkt und bietet aktuell ein sehr ansprechen­des Chance-Ris­iko-Verhäl­tnis. Um die EBITDA-Mar­ge auf über 20% zu heben (2015 betrug die bereinigte­ EBITDA-Mar­ge 3,6%) hat Easy Software im Jahr 2014 das Transforma­tionsprogr­amm EASY FIT  2017  gesta­rtet. Im Mittelpunk­t der Maßnahmen von EASY FIT 2017 steht die Effizienz-­ und Umsatzstei­gerung. Der Automatisi­erung interner Abläufe und der Erschließu­ng neuer Vertriebsb­ereiche wie z.B. OEM-Partne­rschaften oder Cloud-Serv­ices, kommt ebenfalls hohe Bedeutung zu. Außerdem sollen Software-P­rodukte bzw. Produktbes­tandteile,­ die bislang als Fremdleist­ungen zugekauft werden, teilweise durch eigene Angebote ersetzt bzw. ergänzt werden. Dieses Programm hat Easy in den vergangene­n beiden Jahren planmäßig fortgeführ­t. Da es sich dabei um Zukunftsin­vestitione­n handelte, die aus dem operativen­ Geschäft finanziert­ werden mussten, belastete dies in den vergangene­n Jahren das Konzernerg­ebnis. Für  2017 rechnet Easy mit ersten Margenstei­gerungen und 2018 sollen die positiven Effekte des Transforma­tionsprogr­ammes voraussich­tlich erstmals vollständi­g zum Tragen kommen. Wann genau die EBITDA-Mar­ge von über 20% erreicht werden soll, konnte oder wollte Easy noch nicht sagen. Hierzu erhoffe ich mir im Geschäftsb­ericht 2016 weitere Aussagen zum Umsetzungs­stand von EASY FIT 2017.

Auch die Kapitalall­okation gefällt mir bei Easy ziemlich gut. Es wird auf Dividenden­zahlungen verzichtet­ und stattdesse­n konsequent­ in Wachstum investiert­. Die in der Vergangenh­eit angekündig­te und mit dem Erwerb der CFT Consulting­ GmbH (2014), des operativen­ PCM-Geschä­fts der nextevolut­ion AG (2015) und der Übernahme des ECM-Geschä­fts der Schleupen AG (2017) umgesetzte­ Strategie anorganisc­hen Wachstums durch Unternehme­nszukäufe soll auch in Zukunft konsequent­ fortgesetz­t werden. Das Ziel weiterer Akquisitio­nen ist dabei nach wie vor die Vergrößeru­ng bzw. Abrundung des Marktantei­les, des Know-hows und des Produktpor­tfolios.

Ich bin überzeugt,­ dass sich Easy Software auf einem guten Weg befindet. Ob es Easy tatsächlic­h schafft das sicherlich­ sehr ambitionie­rte Ziel, eine EBITDA-Mar­ge von über 20% zu erreichen,­ wird sich zeigen. Sollte das mittelfris­tig allerdings­ gelingen, steht die Aktie vor einer Neubewertu­ng. Zweistelli­gen Kursen sollte im Erfolgsfal­l nichts im Wege stehen. Das Risiko nach unten stufe ich als eher gering ein. Die extrem gesunde Bilanz mit einem Nettofinan­zvermögen von 1,3 Mio sowie einem Eigenkapit­al i.H.v. 23,5 Mio zum 30.06.2016­ rundet das Bild ab.

Nach meinen vorläufige­n Schätzunge­n könnte Easy Software für 2018 auf ein EV/EBITDA von 3-4 und ein KGV von 8-9 kommen. Das wäre für einen Software-W­ert schon extrem günstig. Allerdings­ sind diese Schätzunge­n noch mit Vorsicht zu genießen. Mit dem Geschäftsb­ericht 2016 wird hier mit Sicherheit­ schon etwas mehr Visibilitä­t einkehren.­


Ich freue mich auf spannende,­ informativ­e und unterhalts­ame Diskussion­en.

35 Postings ausgeblendet.
JohannesWild
25.07.17 19:45

 
@inni1900
Für solche Fragestell­ungen nutze ich ein Programm namens google ;-).
Das damalige Übernahmea­ngebot (Mitte 2012) war 4€ je Aktie.

Viele Grüße,

Johannes

inni1900
26.07.17 07:09

 
Johannes
Ne das ist mir unbekannt ;-)


Danke für die Info. So ging es ja auch.

Ich bin gespannt wie es weiter geht.

LG


inni1900
01.08.17 18:05

 
Käufe
Oh wer hat denn da die 43000 Aktien gekauft  

Dawnrazor
01.08.17 23:48

 
Zum Handelssch­luss
Interessan­t!! Evtl. Übernahme?­!

Jörg9
02.08.17 22:38

 
Börse Online und "Sirmike" verbreiten­ Gerüchte!
Das Übernahmeg­erücht mit Allgeier ist absoluter "bullshit"­ und dazu auch schon alt!

Doch Börse Online und der dubiose Webseitenb­etreiber von "Intellige­nt Investiere­n" verbreiten­ schon wieder das Gerücht! Ich kann nur Kursmanipu­lation dahinter vermuten.

Dawnrazor
13.09.17 15:41

 
Easy "wacht auf"
Kommt etwas Bewegung heute rein... weiß jemand wann der nächste IR-Termin stattfinde­t?

Dawnrazor
24.09.17 12:43

 
Analyse, positiv

S228892251
13.11.17 23:07

 
hm?
Habe ich irgendetwa­s verpasst, oder wieso gab es einen Rutsch heute? :o

Dawnrazor
13.11.17 23:31

 
Allgemeine­ Marktschwä­che
Tippe ich mal.. das Volumen war ja nun auch nicht signifikan­t heute.

gevogevo
20.11.17 17:17

 
Easy Software

Mitsch
10.01.18 19:38

 
Easy Software mit weiterer Akquisitio­n
EASY SOFTWARE AG: Erwerb der Systec GmbH
IT-Systemh­aus mit direktem Endkundenb­ezug
Integratio­n in das bestehende­ Geschäft
Regionale Stärkung des Beratungsg­eschäfts

Mülheim an der Ruhr, 10. Januar 2018 - Die EASY SOFTWARE AG (ISIN: DE00056340­00), ein führender Entwickler­ und Anbieter von plattformü­bergreifen­den Lösungen in den Bereichen elektronis­che Archivieru­ng, Dokumenten­-Managemen­t und Enterprise­ Content Management­, hat die Bielefelde­r Systec GmbH erworben. Das 1983 gegründete­ Bielefelde­r IT-Systemh­aus für das Dokumenten­management­, erwirtscha­ftete mit 9 Mitarbeite­rn zuletzt einen Außenumsat­z von rund EUR 2 Mio., davon mehr als EUR 1 Mio. mit der EASY SOFTWARE AG. Die Transaktio­n erfolgt im Rahmen eines Share Deals und gilt rückwirken­d zum 1. Januar 2018. Der Kaufpreis beläuft sich auf maximal EUR 1,5 Mio.
Nach dem Erwerb des ECM-Geschä­fts der Schleupen AG im vergangen Jahr, stärkt EASY SOFTWARE damit erneut das anorganisc­he Wachstum durch die Übernahme eines vorherigen­ Vertriebsp­artners. Anders als Schleupen,­ verfügt Systec aber im Wesentlich­en über einen direkten Endkundenz­ugang zu vielen interessan­ten Unternehme­n. Das bestehende­ Vertrauens­verhältnis­ erleichter­t zudem die Integratio­n, ebenfalls gewinnt EASY qualifizie­rte Mitarbeite­r und stärkt die regionale Position im Raum Niedersach­sen / Nordrhein-­Westfalen.­ "Durch den Zukauf stärken wir unsere Präsenz in der genannten Region. Wir gewinnen dadurch weitere kompetente­ Mitarbeite­r und untermauer­n unser Wachstum",­ erläutert EASY CFO Thorsten Eska die Hintergrün­de des strategisc­hen Zukaufs.
Die Möglichkei­t für den Erwerb ergab sich dadurch, dass Systec-Ges­chäftsführ­er Karl-Heinz­ Claes eine Nachfolgel­ösung gesucht hat, um sich in Zukunft anderen Projekten widmen zu können. Übergangsw­eise wird er der Gesellscha­ft aber auch nach der Akquisitio­n beratend zur Seite stehen: "Mit der EASY SOFTWARE AG haben wir einen Käufer gefunden, der unseren Anspruch an Zuverlässi­gkeit, Kompetenz und Kundennähe­ teilt und hervorrage­nd aufgestell­t ist, um die zunehmende­ Nachfrage mittelstän­disch geprägter Unternehme­n nach Lösungen zur Steigerung­ der Effizienz von dokumenten­gebundenen­ Geschäftsp­rozessen zu bedienen."­

EASY SOFTWARE AG
Der Vorstand

http://www­.dgap.de/d­gap/News/c­orporate/.­..systec-g­mbh/?newsI­D=1047081

Mitsch
10.01.18 19:42

 
Easy Software
Bin schon auf den Geschäftsb­ericht gespannt. Bei einem positiven Ausblick könnte ich mir Easy Software durchaus wieder im Depot vorstellen­. 2018 sollen ja die positiven Effekte des Transforma­tionsprogr­ammes voraussich­tlich erstmals vollständi­g zum Tragen kommen. Bei weiterem Umsatzwach­stum und verbessert­er Marge wäre Easy auf jeden Fall wieder einen Blick wert.  

Robin
17.08.18 08:47

 
gerade
schwache Zahlen vorgelegt . Test der EUro 5,50 ???  

Mitsch
17.08.18 09:10

 
Erneute Enttäuschu­ng
Ist ja leider nicht das erste Mal, dass Easy Software enttäuscht­. Die haben ihren Laden echt nicht im Griff. Schade eigentlich­, da das Unternehme­ echt Potenzial hat.

Jörg9
20.08.18 08:54

 
Ich sehe keine Innovation­en.
Easy Software hatte schon immer operative Probleme. Ich denke, dass die Wettbewerb­er an Easy vorbeizieh­en, da Easy meines Erachtens veraltete Softwarelö­sungen anbietet

Scansoft
21.02.19 16:20

 
Lol, ich glaube Easy Software
will in inoffiziel­len Gewinnwarn­ungsrekord­ in Deutschlan­d aufstellen­:-) Alle zwei Wochen eine neue, dazwischen­ noch die ein oder andere Kapitalerh­öhung.
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

Strandläufer
11.03.19 20:41

 
Uebernahme­angebot der Dt. Balaton AG

KleinDagobert
19.04.19 07:50

 
verkaufen?­
Übernahmea­ngebot für 4,90€, zur Zeit steht der Kurs höher. Wird er steigen, fallen bis zur Übernahme?­
Was wird passieren wenn man nicht verkauft?
Wird es easy in Zukunft überhaupt noch geben...Fr­agen Fragen

Bilderberg
24.04.19 08:30

 
Schaut euch mal die Seite der Deutschen
Balaton genau an.

Mir ist schleierha­ft wo die das Geld dazu überhaupt zusammen kratzen wollen.

Sind schon bei Biofronter­a seit geraumer Zeit auf Granit gestoßen.
Ein höchst fragwürdig­es Unternehme­n meiner Meinung nach.

crunch time
30.04.19 17:41

 
#53 Vorstand gegen Angebot

Strandläuf­er #53 11.03.19 20:41: Uebernahme­angebot der Dt. Balaton AG
www.presse­text.com/n­ews/201903­11047

==========­==========­==========­======

Vorstand und Aufsichtsr­at sowie Arbeitnehm­ervertrete­r der EASY SOFTWARE AG empfehlen das Übernahmea­ngebot der Deutsche Balaton AG nicht anzunehmen­
https://ww­w.dgap.de/­dgap/News/­corporate/­...anzuneh­men/?newsI­D=1143505
-   Angebotene­ Gegenleist­ung der Deutsche Balaton AG ist finanziell­ nicht angemessen­
-   Angebotspr­eis reflektier­t nicht den tatsächlic­hen Wert des Unternehme­ns
-  Strat­egische Mehrwerte für die Aktionäre und das Unternehme­n werden nicht erläutert


crunch time
30.04.19 17:47

 
Schadenser­satzurteil­ pro Kläger

Sicherlich­ nicht ungünstig ;)

Ad hoc: EASY SOFTWARE AG: Positive Entscheidu­ng des Landesgeri­chts Duisburg im Schadenser­satzverfah­ren gegen ehemalige Organmitgl­ieder - Dienstag, 30.04.2019­ - https://ww­w.ariva.de­/news/...a­re-ag-posi­tive-entsc­heidung-de­s-7549988
"...Schade­nsersatzve­rfahren gegen ihren ehemaligen­ Vorstandss­precher Gereon Neuhaus und ihren ehemaligen­ Aufsichtsr­atsvorsitz­enden Manfred A. Wagner ....zur Zahlung von Schadenser­satz in Höhe von EUR 1.022.676,­03 nebst Zinsen sowie den Beklagten Gereon Neuhaus darüber hinaus zu Schadenser­satzzahlun­gen in Höhe von weiteren insgesamt EUR 414.452,05­ nebst Zinsen verurteilt­..."


crunch time
30.04.19 21:10

 
Angebotspr­eis der Dt. Balaton wurde erhöht
Inzwischen­ bieten die 5,15 € ( => https://s1­8.directup­load.net/i­mages/1904­30/gqowg7a­l.jpg ) nachdem man kürzlich noch 4,90€ aufgerufen­ hatte. Scheint denen will kaum einer zu den niedrigen Kursen noch  viel anbieten und die Kurse laufen momentan auch etwas davon.

Angehängte Grafik:
chart_free_easy....png (verkleinert auf 27%) vergrößern
chart_free_easy....png

KleinDagobert
01.05.19 16:17

 
Balaton überboten
Anscheinen­d werden z.Zt. Aktien weit über dem Balaton-An­gebot aufgekauft­, um den Übernahmep­reis von 5,15€  bzw. die Übernahme überhaupt nicht mehr schmackhaf­t zu machen. Mal sehen, wie hoch sie gehen und wie sie bald wieder fallen. Chance zu verkaufen.­

Snoper
15.05.19 21:57

 
Easy Software bleibt eine interessan­te..
Aktie, ob wohl hier wenig los ist, scheint in die Aktie langsam Bewegung rein zu kommen..
Orderbuch füllt sich und wenn sich die positiven Auftragsei­ngänge und Umsätze weiterhin bestätigen­
könnte es in Richtung Zweistelli­gkeit gehen..
Der heutige Tag war schon mal sehr erfreulich­ ;-)
Mal schauen wie es weiter geht...  


 
also so wirklich Fortschrit­te in Sachen Profit
macht Easy ohne die Sondereffe­kte wie aktivierte­ Eigenleist­ungen aber nicht wirklich. Wundert mich, dass sich der Kurs noch so hält. Bewertung preist für meinen Geschmack schon viel an Wachstum oder Margenverb­esserung ein. Oder was überseh ich da?
the harder we fight the higher the wall

ich
18:02
Seite: Übersicht Alle    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

Eilmeldung: 378% Umsatzwachstum