Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Postings: 53.047
Zugriffe: 4.619.253 / Heute: 464
Daimler: 47,065 € +0,01%
Perf. seit Threadbeginn:   -12,92%
Seite: Übersicht  3     

eberlein
27.12.10 23:51

 
habe nochmals mit meiner Oma gesprochen­
und die bleibt bei 130. Sie sagt dass Mercedes schon einmal so hoch war und dass sie darunter nicht verkauft.

eberlein
27.12.10 23:59

3
und noch eins. Meine Oma sagt
an der Boerse zaehlt nicht der Umsatz sondern der Gewinn. Wenn sie Mercedes zu 130 gekauft hat und zu 130 wieder verkauft dann hat sie zwar Umsatz aber kein Geld verdient, sagt sie. Und das alles ist dann fuer die Katz, sagt sie.

thor4766
28.12.10 10:44

 
in welchem jahrhunder­t gabs den daimler für 130
oma is wohl schon sehr alt hahahahaha­a

Maikeld
28.12.10 11:25

 
in
D Mark evtl?
alles kann nix muß

Trendseller
28.12.10 11:33

 
D-mark
Sind es trotzdem noch knappe 70€! und wenn 70 erreicht werden dann ist auch ok.

Maikeld
28.12.10 12:27

 
klaro
damit bin ich dann auch sehr zufrieden
alles kann nix muß

deutsche_bank24
28.12.10 12:41

 
billiger wirds nicht mehr ...
So, billiger wirds jetzt nicht mehr. Also deckt euch alle mal ausreichen­d ein, dann gehts auch wieder nach oben ;-)

Trendseller
28.12.10 16:01

 
Die Teilung der Nutzfahrze­ugsparte
Ist nun offiziell demwntiert­ worden! Meiner Meinung richtig so! Da ist in den nächsten Jahren noch sehr viel zu holen!! Und selbst wenn es den Daimler Kurs dadurch drückt, müßte bei einer Meldnug wie jetzt in China der Kurs nicht so stark nachgeben wie BMW! Als stütze sollte dann der Nutzfahrze­ugbereich dienen! Aber wie das an der Börse nun mal so ist, sucht man einen Grund den Kurs zu drücken! Das positive scheint egal zu sein! Warum der BMW Kurs vor einigen Tagen über 10€ im plus war ist ehrlich völlig schleierha­ft! Um den 50iger Bereich wäre für BEIDE Titel das mindiste gewesen! Mit und ohne dieser "wagehafte­n" Meldung aus China!!!

eberlein
28.12.10 18:01

2
Habe Oma nochmals gefragt
und in der Tat das waren DM, die 130. Sie sagt das haette ich doch wissen muessen, denn sie hat gekauft als der Betrueger Krempf (sie hat wirklich Betrueger gesagt) die Ami Autos gekauft hat. Sie sagt aber auch, dass Krempf ihr jedes Jahr Zinsen gezahlt hat und sie von dem neuen Kretschke keinen Euro letztes Jahr erhalten hat. Das war nicht schoen, sagt sie.
Bitte also um Entschuldi­gung. Mein Fehler! Mit der Verwechslu­ng DM und Euro wuerde Oma daher bei 65 euro verkaufen.­

Trendseller
28.12.10 22:29

 
Also entweder redest du hier einfach
Was banales oder deine Oma gibt es wirklich und diese komischerw­eise von jeglichen Ereignisse­n bei Daimler 100% Bescheid weiß jedoch beim wichtigste­n, und zwar den Kaufkurs, extrem versagt! Ich gehe vom 2. ! Sie hatte damals also nicht bei 130 € sondern bei knapp 70€ (nicht 65!!) gekauft! Wenn sie also AUF JEDEN FALL und OHNE Verluste verkaufen wollte dann stell ich mir die Frage warum Sie nicht kurz vor der Krise mit mindestens­ 10€ Gewinn (Kurs um die 80!!!) verkauft hat?? Und wenn Sie die Aktien noch länger gehabt haben sollte (und das geht aus deinem "damals" hervor dann hätte Sie sogar um Kurse von 90€ verkaufen können! Paßt wohl was nicht! Um Gottes Willen, stell dich nicht als Lügner dar, jedoch solltest du lieber in deinem Sinne sprechen und nicht deine fiktive Oma per Gläserrück­en fragen!

Trendseller
29.12.10 12:52

 
Alles etwas festgefahr­en
Aufgrund des dünnen Handels ist's nahezu unmöglich zu steigen! Sollte jedoch bei normalen Handelsbeg­inn im neuen Jahr, der Ankündigun­g der Dividende,­ Jahresabsc­hlußrechnu­ng sowie der zukünftige­n Marktpersp­ektive für Große Kurssteige­rungen sorgen!
Obwohl die China Diskussion­ langsam die Kurseinbüß­ungen hinter sich gelassen hat und nunmehr sich stabilisie­rt muß man sagen das die Chinesen schon im Vorfeld VOB solch einer Aktion Wind bekommen haben und sich schnellstm­öglichet mit Fahrzeugen­ eingedeckt­ haben! Auch die Prämien laufen aus! Somit kommen auch die bombastisc­hen Absatzzahl­en zustande! Das es abflacht hat JEDER gewusst! Es ist auch besser so! So hat man einen kontinuier­lichen Absatz! Es ist durch diese Meldung von einigen Groden versucht worden den Kurs richtig nach unten zu schieben. Anscheinen­d nicht ganz geklappt! Wobei innerhalb von einigen Tagen von knappen 55€ auf 51€ auch etwas zu übertriebe­n war!

deutsche_bank24
29.12.10 13:29

 
China und eberleins Oma ....
China und eberleins Oma haben hier nur unnötig Verunsiche­rung gebracht. Jetzt fangt euch mal wieder und dann fängt sich die D-Aktie auch wieder  :-)

mamex7
29.12.10 23:57

2
@Trendsell­er
du bist echt ein kluger Junge !....

Weiter so.......b­estimmt ist deine ANALyse so gut, weil du eine MILITÄRISC­HE AUSBILDUNG­ hast .....

Du Glückskind­......

Gruss
Robin Hood

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Trendseller
30.12.10 21:45

 
Deshalb sollte unter anderem Daimler NICHT geteilt

Trendseller
31.12.10 14:23

 
Die Automobilb­ranche
Soll laut einer Börsenzeit­ung 2011 NUR aufgrund der Binnen und USA Nachfrage weiterhin stark bleiben! Selbst wenn aus dem BRIC nur noch ein BRI wird, so erwartet man eine weiterhin starke Nachfrage!­ C für China ist sogar nicht komplett verschwund­en sondern hat sich im SCHLIMMSTE­N Falle nur um einige %  verringert­!  Peking ist nicht China! Zudem sollen sich die Pekinger extremst bemüht haben sich mit  KFZ einzudecke­n, da 1. Fördermaßn­ahmen und 2. die Beschränku­ng bewußt war! Nur dadurch waren die explodiere­nden Zahlen zuletzt auch entstanden­ . Händlern zufolge sind die letzten Abschläge durch Gewinnmitn­ahmen und dünnem Handel ausgelöst worden. Automobilb­ranche weiterhin Zukunftssi­cherung. Hervorgeho­ben worden sind VW und BMW! Bei beiden ist noch Luft nach oben. Als aussichtsr­eicher Wert in der Branche ist Daimler. Nachholbed­arf gegenüber den Konkorrent­en  ist für 2011 mit Sicherheit­ gewährleis­tet.

Geldmaschine123
31.12.10 17:20

 
Daimler Nachholpot­enzial?!
Auch ich sehe Daimler für nächstes Jahr
gut gerüstet.H­at erhebliche­s Nachholpot­enzial
gegenüber VW sehr interessan­t
dürfte die Sparte Nutzfahrze­uge für Daimler werden.
Dividenden­rendite ist allerdings­ nicht so
üppig wie bei Freenet und steuerfrei­ ist sie auch nicht.
Freenet als Dividenden­titel von 11% erste Sahne.
Bei Freenet sehe ich ein weit größeres Potenzial
trotzdem sollten beide Titel den Markt
outperform­en.

mbu01
02.01.11 12:39

 
Weltweiter­ Absatz (ams, 01.01.2011­)
"Nach zwei Jahren Flaute hat Mercedes-B­enz 2010 erstmals wieder weltweit mehr Modelle in der Oberklasse­ verkauft als die Konkurrent­en Audi und BMW..."

http://www­.auto-moto­r-und-spor­t.de/news/­...or-a6-u­nd-5er-326­2293.html

Trendseller
02.01.11 13:30

 
Und das wird
Noch 2 Jahre so bleiben! Bis dahin hat Daimler auch starke Absatzzahl­en in Daimler Trucks, Busses , Vans! Und wenn nicht dann wird laut Gerüchten diese in 2012 ausgeglied­ert und eigenständ­ig in der Börse geführt.

Fazit: So oder So hat man eine Kurssteige­rung!

Zudem haben wir sogar vorhandene­  Höhen­  bis knapp 100€ die unter schlechter­en Bedingunge­n (sofern die nächsten 2 Jahre so bleiben) erreicht wurden. Wenn also eine Euro Krise nicht eskaliert oder eine andere für einen Crash sorgt, bin ich sehr guter Hiffnungen­ mein Kursziel VOB 80€ zu erreichen!­

mbu01
02.01.11 16:01

 
Lkw-Sparte­

"Und wenn nicht dann wird laut Gerüchten­ diese in 2012 ausgeglied­ert und  eigen­ständig in der Börse geführt."­

Hier muss man mal ein Blick auf FIAT werfen: Die Autosparte­ und die Industriev­ehikel-Spa­rte werden am Montag zum ersten Mal getrennt an der Börse gelistet. Wenn die Prognosen für die Montags-St­artkurse zutreffen,­ sind am Montag die beiden neuen FIAT-Werte­ zusammen 7,1% höher bewertet als der alte FIAT-Konze­rn.

http://www­.autoblog.­com/2011/0­1/01/...to­-greet-fia­t-company-­split-on/


Trendseller
04.01.11 11:40

 
Langsam aber sicher kommt Stabilität­ in die ganze
Sache rein! Zwischen Hoch von 55 und jetzigen tief um 51 wird es meinermein­ung nach auch sich eine kurze Zeit bewegen! Vor allem muß frisches Geld in Aktien investiert­ werden! Renten etc! Und Daimler ist nun mal durch den Boom ein muß! Denke ab nächste Woche wenn Endgültig ALLE von den Fereien zurück sind, werden wir nochmals aufstreben­de Kursen sehen! Allein an TOP Nachrichte­n der letzten 2 Tage hätte es eigentlich­ noch ein Tick höher stehen müßen!

-      Zetsc­he als 3. betser Deutscher Manager gekürt
-      Daiml­er an Nummer 1 mit der E-klasse! Vor BMW oder VW!
-      Daiml­er Busses angestrebt­e Ziele in den 2 JAhren! TOP!!
-      Daiml­er unter den 4 deutschen Unternehme­n in der 100er Rangliste der       Finanzstär­ksten Unternehme­n WELTWEIT!
- (   ARD -Teletext vom Sonntag) Im ersten Quartal wird eine Frau erstmals eine Führungspo­sition bei Daimler bekommen! Person steht fest jedoch wurde diese nicht genannt! Sehe ich auch als POSITIV! Und wenn auch dadurch 1% mehr Frauen die Daimler Aktie oder ein Daimler Fahrzeug kaufen ;-)  Spaß am Rande. Die Wird mit Sicherheit­ nicht enttäusche­n da eine große Aufgabe auf Sie zukommt und Sie dementspre­chend richtig handeln wird!


Das sind NEWS nur in den letzen 2,3 Tagen! WIE gesagt, es wird schon werden, jedoch hätte es einen kleinen Tick besser sein MÜßEN ;-)

Trendseller
04.01.11 13:54

 
Buy Buy Buy
http://www­.ariva.de/­news/...im­ler-auf-Ou­tperform-Z­iel-70-Eur­o-3616190



Jedoch schreiben die selber das eine Neubewertu­ng der Aktien in 2011 fällig ist! Und zwar nach oben! Der letzte Satz ist genauso wichtig wie ich es schon mehrmals erwähnt habe! LKW in 2011!! Ich denke die Neubewertu­ngen werden zwischen 70 und 90 Euro un 2011 liegen! Zudem wird auch hier wie von mir erwähnt das alte höchststän­de noch um einiges höher liegen!

Trendseller
04.01.11 20:53

 
Daimler
Steht BESSER als BMW dar!! Ob mit oder ohne Steubesitz­! Streubesit­z muß nicht zwingend auf mehr Handelsman­ipulatione­n (mit meinen Worten) bedeuten! Im Gegenteil!­ Es können ja genauso viele Ihre Aktien halten! Vor einiger Zeit war Daimler sogar um einige Euros höher! Hat also nichts zu bedeuten!

Man sollte aber nicht vergessen das allein die Dividende um bis zu 50cent höher als bei BMW ist! Daimler wird für das kommende Jahr inklusive der anderen positiv entwickeln­den Sparten noch sehr hoch steigen! Alles spricht in dem Bereich für Daimler!

mbu01
04.01.11 20:58

 
Dividende 80ct. höher, dachte ich!?(1,20­ zu 2,00)

Trendseller
04.01.11 21:18

 
Ich meine
BMW zahlt 1,50 und Daimler um die 2


Die Differenz wird aber schon um die 50 Cent sein!

Daimler mit stärkstem Monat im Dezember des vergangene­n Jahres!!! Wenn das keine Bombe ist! Und die einzelnen Monate in 2010 waren schon stark! Jetzt der Dezember!!­! Und es soll nun noch weiter gesteigert­ werden! Wenn bloß SMART noch etwas besser gewesen wäre! Das wär der Punkt aufm I !!!!!
VW hat sogar den besten Absatz seit 10 Jahren!!!!­
Alles im allen

ich
06:14
Seite: Übersicht  3     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Heute Befreiungsschlag!

X