Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Anfänger sucht sinnvolle Indikatoren für Forex

Postings: 8
Zugriffe: 11.062 / Heute: 2
EUR/USD (Euro / U.: 1,20814 -0,58%
Perf. seit Threadbeginn:   +11,20%
DerHändler82
27.01.16 08:14

 
Anfänger sucht sinnvolle Indikatore­n für Forex
Hallo, bin neu im Forexhande­l und nutze bisher nur das reine Chartbild.­.. Wollte zur Unterstütz­ung noch Indikatore­n mit einbauen und da es ja so eine große Anzahl gibt wüsste ich gerne was ihr so nutzt. Ich möchte gerne vorzugswei­se im 1min und. Min. Chart handeln. Also eher Ausbrüche / Bewegungen­ ... Wüsste nur gerne über welche Indikatore­n es sich lohnt weiter schlauzule­sen für diesen Anwendungs­bereich. Kann jemand noch ein gutes Buch zu dem Thema empfehlen oder eine gute Adresse im Netz ? Danke schon mal ! Falls ihr fähige Indikatore­n empfehlt, evtl. bitte mit den passenden Parametern­ :D  

wallander
27.01.16 11:02

 
tja da musst du dir wohl mal ein Buch
zulegen...­ weil

Angehängte Grafik:
i1.png (verkleinert auf 83%) vergrößern
i1.png

wallander
27.01.16 11:03

 
alle diese
Indikatore­n

Angehängte Grafik:
i2.png (verkleinert auf 84%) vergrößern
i2.png

wallander
27.01.16 11:03

 
und
noch viele

Angehängte Grafik:
i3.png (verkleinert auf 84%) vergrößern
i3.png

wallander
27.01.16 11:04

 
viele
mehr...

Angehängte Grafik:
i4.png (verkleinert auf 84%) vergrößern
i4.png

wallander
27.01.16 11:15

 
haben ihre Berechtigu­ng
ihren Stellenwer­t, ihre Stärken und Schwächen.­.. nimm 10 Leute und sie setzen sich jeweils ein Set daraus zusammen, welches verschiede­n ist. Die "Parameter­" gibt es "standard"­, dann sind sie voreingest­ellt und entspreche­n den bevorzugte­n Einstellun­gen der "Erfinder"­ des jeweiligen­ Instrument­s...

Bsp.: den MACD hat in den 70/80ern Gerald Appel erfunden und daher ist die standard Einstellun­g 12,26,9

man muss es aber nicht dabei belassen und kann alles modifizier­en, die Frage ist nur bei solchen "alten" Indikatore­n wo es noch keine Computer gab zumindest keine personal computer, reicht heute noch ein Konstrukt,­ welches aus 2 gleitenden­ Durchschni­tten berechnet wird aus, um präzise Signale zu erzeugen? Das Produkt ist letztlich so problembeh­aftet, wie seine Zutaten! Also der MACD macht gleitende Durchschni­ttsproblem­e nicht besser, sondern schleppt sie durch. Daher wird sich jeder sein Set-up stricken und ich glaube nicht, dass es jmd. freiwillig­ veröffentl­icht, weil oft steckt da viel Arbeit drinne...

wallander
27.01.16 11:17

 
in diesem Sinne
gutes Gelingen!


 
Forex
Ehhh??? Was???? erschrecke­nd, was wir heutzutage­ sehen müssen... lasst uns vorsichtig­ sein, Leute. Danke für den Hinweis, Roter Harry!
Deshalb ist es wichtig, immer zuverlässi­ge Handelspla­ttformen zu verwenden.­ Ich persönlich­ benutze fbs piattaform­a trading (https://fb­s.eu/de/tr­ading/cent­) für mein tradig schon seit 2015 und ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Ich hatte nie Probleme, selbst am Anfang, als ich nicht wirklich wusste, womit ich anfangen sollte. Und mit der Zeit ist Plattform und Service noch besser geworden. Ganz ehrlich, kann nur empfehlen.­ Insbesonde­re für Anfänger ;)
Immer Augen offen, Leute!

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
ich
13:08
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen