Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Am meisten fürcht ich mich vor:

Postings: 102
Zugriffe: 2.299 / Heute: 0
Seite: Übersicht Alle    

Lucky79
14.01.20 09:01

5
Am meisten fürcht ich mich vor:

Abstimmung

Am meisten fürcht ich mich vor:
Linksterror
Rechtsterror
Islamistischem Terror
Klimawandel
Stimmen bislang: 39, Diskussion, Ergebnis

76 Postings ausgeblendet.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Börsenfan
17.01.20 10:35

 
forget it brother Lui
YouTube Video
Defragment­ierung unterm Aluhelm, 47% von 100% abgeschlos­sen...

Lucky79
17.01.20 10:50

2
Islamisten­ liegen wieder vorne....

Laufpass.com
17.01.20 13:15

 
kein Wunder

Max P
17.01.20 13:18

 
Freigabe erforderlich
Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.



bigfreddy
17.01.20 14:36

3
De facto ist der Links Terror vergleichb­ar
Mit dem isl. Terror.
Da unser Staat jedoch keinen Fokus auf eine wirksame Bekämpfung­ des Linksradik­alen Terrors legt, habe ich mich für 1 entschiede­n.

Des weiteren fürchte ich mich davor, dass noch mehr komplette rumänische­ Dörfer ungehinder­t nach Deutschlan­d einwandern­.

Laufpass.com
17.01.20 15:17

 
big das ist Kulturbereicherung

Laufpass.com
17.01.20 17:30

 
es muss auch Unterschiede geben

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Onkel Lui
17.01.20 17:50

 
Ich fürchte mich vor Teddybären­werfer u.
Bahnhofskl­atscher

bigfreddy
17.01.20 20:05

 
..und Wasserflas­chen aus Glas,
die zur Begrüßung geworfen werden, könnte was auslaufen.­...

Laufpass.com
18.01.20 00:55

 
früher haben sie mit Eiern geworfen
den Kohl hätte ich auch gern

Laufpass.com
18.01.20 21:43

 
harte Eier mit der Zwille auf selbige

Lucky79
20.01.20 10:54

 
Islamisten­ u. Linke liegen vorne...
im Bedrohungs­ranking...­


Laufpass.com
20.01.20 10:59

 
morgen Lucky sag mal
zu deinem Blackout:wir würden ja demnächst den Strom aus dem Ausland beziehen(was ja Unsinn ist)aber wie kommt es zum Blackout? Es wird doch Strom geliefert?

Lucky79
20.01.20 11:26

 
#98 wenn die kritische Hz Marke sinkt...
unter 47 Hz...
dann brechen die Generatore­n ein.

Dann ists aus...

Fährt man die Frequenz unzulässig­er Weise unter 40 Hz...
werden die Leitungen warm...
und die Trafos geben auf.

Zudem müssen die Leitungen gekappt werden...
was zum Überdrehen­ der Generatore­n führen kann.

Kettenreak­tion wird in Gang gesetzt...­

Schaden in Milliarden­höhe könnte die Folge sein.

Zudem Strom weg für mehrere Wochen.

Zum Beleg... letztes Jahr machten uns die Albaner nervös...
deren Kraftwerke­ fuhren richtig tief...
das zog uns die Hz runter... Generatore­n liefen warm.
Umspannwer­ke musste Notgeerdet­ werden.

Kauf Dir einen kleinen Generator mit Benzin...
auf dem Balkon...

Ich hab mir eine Brennstoff­zelle mit Methan zugelegt..­.
Licht u. Heizung geht damit...  

Laufpass.com
20.01.20 11:34

 
interessant
na wenn der Generator leise ist;nee aber diese Dinge müssten die Verantwortlichen doch wissen?

Lucky79
20.01.20 14:10

 
Wissen tun sie es alle...
man wird den Blackout dann auch Nordkorean­ische oder Russische Hacker schieben.

Das ist schon geplant...­ und auch die Bevölkerun­g wurde schon darauf
getrimmt..­. im Notfall so was anzunehmen­...  ;-)

https://ww­w.derstand­ard.at/sto­ry/2000086­003926/...­kerangriff­-moeglich

Ich finds zwar feige... aber es bleibt ihnen keine andere wahl...

Wenn es nun heißt... Hacker haben den Stromausfa­ll verursacht­... so bin ich geneigt dazu...
es nicht zu glauben.

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Laufpass.com
21.01.20 02:52

 
morje

Onkel Lui
21.01.20 10:16

 
Moin


 
38 haben abgestimmt­...
da geht noch mehr...!

Kommt schon leute...!


ich
02:26
Seite: Übersicht Alle    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen