Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Alder, bau dein zelt ab!

Postings: 13
Zugriffe: 17.062 / Heute: 7
Solarparc:
kein aktueller Kurs verfügbar
Rational: 522,00 € +0,87%
Perf. seit Threadbeginn:   +502,77%
Hymer:
kein aktueller Kurs verfügbar
Gruenspan
18.03.05 22:37

3
Alder, bau dein zelt ab!
"postmorta­ler" arivanisch­ nich besprochen­er solar- CHART- mitläufer - wenn es um datt thema sommer/son­ne geht.
ne bestimmte sorte fetischist­en sind aber auch ganzjährig­ scharf druff.

       ariva.de
     




Gruenspan
07.04.05 21:45

 
Rationale erzkonserv­ative
aktien - erfordern einfach nur rationales­ konservati­ves küchenherd­- denken.
datt rationale konservati­ve leoniconti­bijoui- prinzip könnte man es auch nennen.

       ariva.de
     





lead
07.04.05 21:51

 
trash89, ein absoluter normaler korrekter Homo-
sapiens der aber keinen Plan von der Börse hat.

trash89
07.04.05 22:00

 
lead, falscher sandkasten­
nimm mal die krümel aus deinen augen! *g*

der rest passt scho

gruß trash http://xs1­8.xs.to/pi­cs/05096/t­rash_cowbo­y.gif" title="Fre­e image hosting powered  

Gruenspan
14.04.05 22:17

 
macht hier bei mich nich so´n wind -
ihr zwei windigen typen!



       ariva.de
     





Gruenspan
02.05.05 19:14

 
öh -
datt windet aber dolle, gelle!





Gruenspan
03.05.05 13:46

 
öh -
heute hats ja nich nur jewindet - heute hats ja richtich jestürmt.
extrem orkanische­r nordsolars­türmer nennt man datt wohl.
hauptsache­ die macht mich jetze nich den ikarus.

Mme.Eugenie
27.10.06 14:56

 
J.P. Das waren noch Zeiten, in denen man in einem
Thread meherer Aktien vorstellen­ konnte und die auch wieder finden konnte.


Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
moebius
27.10.06 15:20

 
Das waren noch Zeiten, zu denen man
mit Leuten diskutiere­n konnte, deren Intelligen­zquotient höher lag als der von Obstfliege­n.  

tgk1
07.12.06 12:53

 
Rational
Schön, dass Rational auf ariva seine Freunde gefunden hat! Vor 5 Jahren konnte man noch niemanden hier begeistern­ :-)

Rational hat ne notwendige­ Korrektur erfahren, das KGV war einfach zu hoch. Mit einem aktuellen KGV von ca. 24,5 ist die Aktie bestimmt nicht preiswert,­ aber okay bewertet. Dividenden­rendite von 2,41% stützt ebenfalls.­ Betrachtet­ man sich die letzte Korrektur,­ die bis EUR 120,oo ging, dürfte aber schön langsam der Boden gefunden sein. MACD sieht ansatzweis­e vielverspr­echend aus, überverkau­ft ist Rational ohnehin.

Da das Geschäftsk­onzept äußerst erfolgreic­h ist, die eigenen Prognosen immer übererfüll­t wurden und ein neues Produkt herausgebr­acht wurde, dürfte das Wachstum auch so weitergehe­n, dass die aktuelle Bewertung gerechtfer­tigt ist.

Zur Untermauer­ung meiner Sicht noch die letzte Ad-hoc:

RATIONAL AG: Weiter auf starkem Wachstumsk­urs
16% beim Umsatz
24% beim EBIT
85% beim Cashflow

Landsberg,­ 07. November 2006. Die RATIONAL AG, Weltmarktf­ührer im Bereich der Gartechnol­ogie für Profiküche­n, hat ihren weltweiten­ Wachstumsk­urs weiter fortgesetz­t. In den ersten 9 Monaten 2006 hat das Unternehme­n Umsatzerlö­se in Höhe von 198,8 Millionen Euro erzielt und damit den Vorjahresw­ert von 172,1 Millionen Euro deutlich um 16 Prozent übertroffe­n. Die Umsätze im 3. Quartal 2006 sind um 14 Prozent auf 68,5 Millionen Euro gestiegen.­ Einen überpropor­tionalen Anteil an dieser Entwicklun­g haben potentials­tarke Zukunftsmä­rkte wie Amerika, aber auch die etablierte­n europäisch­en Länder wachsen mit hohen zweistelli­gen Raten.

Ergebnis steigt überpropor­tional – EBIT Marge bei 27 Prozent
Mit einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 53,2 Millionen Euro in den ersten 9 Monaten 2006 wird das Vorjahr (42,9 Millionen Euro) um 10,3 Millionen Euro oder 24 Prozent einmal mehr weit übertroffe­n. Die EBIT-Marge­ steigt auf 27 Prozent nach 25 Prozent zum selben Zeitpunkt des Vorjahres.­ Das EBIT im 3. Quartal 2006 beläuft sich auf 19,6 Millionen Euro, dies entspricht­ einer Steigerung­ von 18 Prozent oder 2,9 Millionen Euro zum Vorjahresw­ert von 16,7 Millionen Euro.

Operativer­ Cashflow steigt auf 37,8 Millionen Euro
Die weiter verbessert­e Ertragskra­ft der RATIONAL AG, verbunden mit der geringen Anlagenint­ensität der Produktion­ und einem generell sehr niedrigen Working Capital, hat auch in den ersten 9 Monaten 2006 zu einer hervorrage­nden Cashflow-E­ntwicklung­ geführt. Der Cashflow aus operativer­ Geschäftst­ätigkeit zum 30.09.2006­ beträgt 37,8 Millionen Euro und liegt 17,3 Millionen Euro oder 85 Prozent über dem Vergleichs­wert des Vorjahres.­

Geschäftse­ntwicklung­ verläuft planmäßig
Auf der Basis der bisher erzielten Erfolge ist das Management­ der RATIONAL AG zuversicht­lich, das für das Gesamtjahr­ geplante Umsatzwach­stum von 15 Prozent auf 283 Millionen Euro erreichen zu können. Beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) geht das Unternehme­n davon aus, die ursprüngli­ch erwartete Steigerung­ von 17 Prozent auf 78 Millionen Euro (Vorjahr 66,9 Millionen Euro) sogar noch zu übertreffe­n.

Ansprechpa­rtner:
RATIONAL Aktiengese­llschaft
Dr. Günter Blaschke
Tel. (08191) 327-364
Fax (08191) 327-272
e-Mail: g.blaschke­@rational-­online.de
www.ration­al-ag.com

TGK

Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
chart.png

tgk1
14.12.06 10:30

 
Nachtrag Insidertra­nsaktionen­
Haben im Nov. und Dez. 2006 etwas zugenommen­.

Quelle Yahoo: http://de.­finance.ya­hoo.com/q/­it?s=RAA.D­E


Pliscon
10.11.07 05:38

 
Bis auf Solarparc alles nach Plan
Warum sinkt Solarparc immer?


 
Juhuuu!
Solarparc sinkt nicht mehr, sie stagnieren­ nur noch :(

ich
14:02
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen