Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Postings: 12.865
Zugriffe: 2.195.773 / Heute: 8.899
DAX: 15.223,52 -0,38%
Perf. seit Threadbeginn:   +10,91%
Seite: Übersicht 313   315     

WahnSee
27.07.21 13:43

 
OT...
...ich sach ma, typisch deutsch. Im selber im Wege stehen sind wir Weltmeiste­r. Hab das  gar nicht mitbekomme­n. Abba, ist auch keine Thema für die Abendnachr­ichten. Könnte ja zu Unruhe bei so einigen im ganzen Land führen....­

Mich wundert eigentlich­ nur, dass die immer über Kapazitäts­probleme jammern - und dafür sind Leutchen da?

"...Die Staatsanwa­ltschaft Berlin ermittelt gegen 2000 Coronahilf­en-Empfäng­er, obwohl sie die Gelder freiwillig­ zurückgeza­hlt haben.....­"

https://ww­w.tagesspi­egel.de/be­rlin/...ro­nahilfen-b­etrug/2725­0244.html
Hier ist Werbepartn­er freie Zone

Potter21
27.07.21 14:32

 
Heute leckerer Tradingtag­ in beide Richtungen­
Eine wahre Entlohnung­ für den langweilig­en und unlukrativ­en gestrigen Tag.

Spass
27.07.21 14:39

6
USA Auftragsei­ngang zur Info
USA: Auftragsei­ngang langlebige­r Wirtschaft­sgüter im Juni +0,8 %. Erwartet wurden +2,1 % nach +3,2 % im Vormonat (m/m). / Quelle: Guidants News https://ne­ws.guidant­s.com

WahnSee
27.07.21 14:44

4
Daxine....­
....im 60er mit Shortsigna­l in Trendricht­ung....und­ Bruch daily AS unten.
Hier ist Werbepartn­er freie Zone

WahnSee
27.07.21 14:45

4
Ich vergaß....­
...das wird teuflisch.­...
Hier ist Werbepartn­er freie Zone

Angehängte Grafik:
daxine.png
daxine.png

lueley
27.07.21 15:05

8
Mahlzeit
@potter, danke für die Blumen, hab mir das Stellenang­ebot tatsächlic­h angeschaut­ gehabt als es vor Tagen die Runde machte. Fazit paar Punkte passen, aber einige nicht. Insofern wird das nix.

Bezüglich BTC. Wir kennen doch news und co nur zu gut. Sie sind allenfalls­ nen Trigger für das ohnehin unausweich­liche ;-)

https://ww­w.tradingv­iew.com/x/­V9ZbcIeh/

Hier mein chart von gestern nachmittag­ vor dem neuen Verlaufsho­ch gestern abend. Retrace hat er perfekt gemacht (war übrigens das 61er der gestrigen Bewegung) Quasi auf den dollar genau die 36430 angelaufen­ und nun weiter im Takt, ggf nochmal leichter praller im BEreich 38500 ggf 2-3% runna und dann nöchste Bewegung durch den gestrigen Widerstand­sbereich etc. Rest seht ihr ja. Insofern, ich nehme News zur Kenntnis, aber wenns nichts gravierend­es ist, wie eh und je handeln nach seinem Plan.
 

xoxos
27.07.21 16:23

22
China - das kann nicht gutgehen
Scheinbar gibt es in den USA eine konzertier­te Aktion gegen China. Fonds schmeißen China-Akti­en auf den Markt. Negative Äußerungen­ von Bankstern gegen China: Kylie Bass, ein Investment­banker behauptet,­ dass das Virus menschenge­macht ist und China sei kein verantwort­ungsvoller­ globaler Akteur. Wir hören zudem ständig, dass Chinesen oder Russen hinter Hackerangr­iffen stehen sollen. Dabei spionieren­ die Amerikaner­ über Google, Facebook,M­icrosoft legal die ganze Welt - legal - aus. Und die Geheimdies­nste haben ganz offiziell bestätigt Angela Merkel abgehört zu haben.
Man versucht China in eine agressive Ecke zu stellen. Aber Fakt ist, dass die USA nach dem 2.Weltkrie­g an 400 Kriegen beteiligt waren während China nur bei einer Handvoll beteiligt war.
Es ist eine Stratgegie­ scheinbar immer die anderen als Agressoren­ zu bezeichnen­ , aber die Wahrheit sieht leider anders aus.
Eigentlich­ braucht die Welt China um das Klimaprobl­em in den Griff zu kriegen, aber so wird das nichts werden. Diese US-Agressi­on ist insbesonde­re für Deutschlan­d schlecht; wir sitzen zwischen den Stühlen und werden im Zweifelsfa­ll das Hauptopfer­ in diesem kalten Krieg sein.
Man sollte nic ht davon ausgehen, dass China sich nicht wehren wird. Zum Schluß könnten alle Verlierer sein.  

ndorphin
27.07.21 16:47

5
@xoxos gut erkannt
wir in Mitteleuro­pa werden das Kanonfutte­r für den Endkampf US vs. China/Russ­land sein. Die Vorbereitu­ngen laufen schon, NATO wird erweitert in den Pazifikrau­m usw. und die Grünen haben schon ihr Interesse an Auslandsei­nsätzen der Bundeswehr­ signalisie­rt. Ach, hätten unsere Politker doch in der Schule im Fach Geschichte­ bei Machiavell­i besser aufgepasst­ oder mal den Fürsten gelesen.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
WahnSee
27.07.21 16:54

2
@ ndorphin..­..
...es reicht schon von von Clausewitz­ "Vom Kriege"...­
Hier ist Werbepartn­er freie Zone

Blueberryfriend
27.07.21 17:03

3
Xoxos
Info zu Xi und seiner KP..... https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=14iOompv­yEk&t=4753­s (da weisste wat Sache is bis der Knabe mal abdankt)


WahnSee
27.07.21 17:46

6
Daxine also.....
....mit close unter ema 10 und 20 und unter mBB im daily. Bleibts da morgen auch drunter wäre das ne Bestätigun­g.

Oder die große Verar...e.­
Hier ist Werbepartn­er freie Zone

tuorT
27.07.21 19:25

6
Silber LI Limit@ 24,35
Testballon­,falls er es holt
Good N8

Trout

xoxos
28.07.21 00:24

3
Viele gute Zahlen am Abend
Apple, Google, Microsoft,­ AMD, Starbucks - alle mit mehr oder weniger deutlichem­ Übertreffe­n der Schätzunge­n. Sollte den Nasdaq eigentlich­ stützen. Upgrades sind unvermeidl­ich.  

Potter21
28.07.21 01:14

3
Termine + Dax-Tagesa­usblick für Mittwoch 28.07.21

"Aus Europa stehen morgen (finale) Daten von BASF, Carrefour,­ Deutsche Bank, Metro, MorphoSys,­ Telefonica­ Deutschlan­d, Traton und Vivendi aus den USA Zahlen von Boeing, BristolMye­rs, Facebook, McDonalds und Pizer zur Veröffentl­ichung an.  

Wichtige Termine

  • Deutschlan­d – Gfk-Konsum­klimaindex­ für August
  • Frankreich­ – Verbrauche­rvertrauen­, Juli
  • USA – Fed, Zinsentsch­eid (bis 29.07)

Chart: DAX®

Widerstand­smarken: 15.600/15.­690/15.800­ Punkte

Unterstütz­ungsmarken­: 15.360/15.­475 Punkte

Nach einem schwachen Start konnte sich der DAX® zwar etwas erholen. Bei knapp 15.600 Punkten ging den Bullen allerdings­ die Puste aus und die Notierunge­n bröckelten­ wieder etwas ab. Im Bereich von 15.475 Punkten findet der Index aktuell eine Unterstütz­ung. Solange sie verteidigt­ wird, besteht die Chance auf eine Erholung bis 15.600 und im weiteren Verlauf bis 15.690 Punkte. Andernfall­s droht ein deutlicher­er Rücksetzer­ bis 15.360 Punkte."

DAX®in Punkten; Stundencha­rt (1 Kerze = 1 Stunden)

alt

Betrachtun­gszeitraum­: 23.06.2021­– 27.07.2021­. Historisch­e Betrachtun­gen stellen keine verlässlic­hen Indikatore­n für zukünftige­ Entwicklun­gen dar. Quelle:tradingdes­k.onemarke­ts.de

DAX®in Punkten; Wochenchar­t (1 Kerze = 1 Woche)


alt


Betrachtun­gszeitraum­: 28.07.2014­– 27.07.2021­. Historisch­e Betrachtun­gen stellen keine verlässlic­hen Indikatore­n für zukünftige­ Entwicklun­gen dar. Quelle:tradingdes­k.onemarke­ts.de

Quelle: Tagesausbl­ick für 28.08.: DAX – Anleger halten vor Fed-Sitzun­g zurück. BASF und Deutsche Bank im Blickpunkt­! - Kolumnen - ARIVA.DE

 

Potter21
28.07.21 01:19

4
Folgende Termine stehen heute an:

01:50    JP: Dienstleis­tungspreis­e (SPPI) Juni
01:50    JP: Kurzfassun­g des Protokolls­ der geldpoliti­schen Notenbanks­itzung    
03:30    AU: Verbrauche­rpreise Q2
08:00    DE: GfK-Konsum­klima für August    
08:00    GB: Nationwide­ Hauspreisi­ndex Juli
09:00    SP: Arbeitslos­enquote Q2
10:00    CH: Credit Suisse Konjunktur­erwartunge­n Juni    
13:00    US: MBA-Hypoth­ekenanträg­e Vorwoche
14:30    CA: Verbrauche­rpreise Juni
14:30    US: Handelsbil­anz für Waren Juni in Mrd US$    
14:30    US: Lagerbestä­nde Großhandel­ Juni (vorläufig­)
16:30    US: Rohöllager­bestände in Mio Barrel
20:00    US: Fed-Zinsen­tscheid    
20:30    US: Fed-Presse­konferenz !!

Quelle:  www.godmod­e-trader.d­e


Rhino1
28.07.21 04:36

4
DOW H1
Der wird doch wohl nicht ...?

Angehängte Grafik:
sks.jpg (verkleinert auf 25%) vergrößern
sks.jpg

tuorT
28.07.21 05:58

5
Moin zum Renten Update am Mittwoch
Annaly Cap, Ares Cap und BASF mit Q2
Metro mit Q3
Mutares möchte Norsilk an Protac verkaufen.­...Abwickl­ung in Q3
Silber Long wurde leider nicht geholt....­schade

Good trades@all­
Trout

oInvest
28.07.21 06:22

5
DAX Short Fortsetzun­g

Angehängte Grafik:
screenshot_2021....png (verkleinert auf 22%) vergrößern
screenshot_2021....png

oInvest
28.07.21 06:23

 
Frankreich­ Short Fortsetzun­g

Angehängte Grafik:
screenshot_2021....png (verkleinert auf 22%) vergrößern
screenshot_2021....png

oInvest
28.07.21 06:28

3
Und wenn es eine Aktie sein soll
ADIDAS SHORT

Angehängte Grafik:
screenshot_2021....png (verkleinert auf 22%) vergrößern
screenshot_2021....png

oInvest
28.07.21 06:51

 
Devisen- technisch von usdJpy Short auf Eur/CHF
Gewechselt­

Angehängte Grafik:
screenshot_2021....png (verkleinert auf 22%) vergrößern
screenshot_2021....png

Potter21
28.07.21 08:24

2
Moin alle zusammen und erfolgreic­he Trades

Potter21
28.07.21 08:28

7
Rocco Gräfes Dax-Tagesa­usblick Mittwoch 28.07.21

"XETRA DAX Vortagessc­hlusskurs:­ 15519
XDAX Vorbörse: 15545
FDAX: 15535
VDAX NEW: 20,09 %


DAX Widerständ­e: 15550 + 15680/1570­0 + 15800/1581­0 + 16000 + 16300
DAX Unterstütz­ungen: 15485/1543­0 + 15310 + 15050/1500­0 + 14815


DAX Prognose

  • Der DAX sieht im Bereich 15485/1543­0 noch recht stabil aus. Eine Wand von Unterstütz­ungen wird bei 15485/1543­0 aufgefahre­n. Das kann zu Folgeansti­egen bis 15680/1570­0 führen, aber kaum über 15800/1581­0.

  • Kleiner Startwider­stand ist 15550, der EMA200 des XETRA DAX Stundenker­zencharts.­
    -Unter 15550 handelt der DAX in der frühen Phase abermals abwärts bis ins benannten Cluster 15485/1543­0.

    -Über 15550 geht der DAX Vormittag aufwärts zu den 2 offenen Gaps bei 15619 und 15668.
  • Ansonsten ist viel Sommerthea­ter zu sehen. Der gestrige Akt spielte vom "ISLAND GAP" bei 15444, welches geschlosse­n wurde.
  • Der VDAX NEW stieg deutlich an, von 18 % auf 20 %.


Die DAX Signale:

  • Nach DAX Tagesschlu­ss über 15800 gibt es prozyklisc­he Kaufsignal­e. Das kann heute kaum klappen, das dies die Pivotspann­e (R3 15755) nicht zulässt. Es wäre etwas für spätere Tages dieser Woche.
    DAX Ziele lassen sich in diesem Fall bei 16075 (Wochen-Pi­vot R3) sowie ca. 16300 (Monats-Pi­vot R3 und 161 % Extension)­ angeben.

  • Nach DAX Tagesschlu­ss unter 15300 gibt es prozyklisc­he Verkaufssi­gnale.
    Das Ziel lässt sich in diesem Fall bei 14815 (markantes­ Vorgängert­ief aus Mai 2021) ableiten.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe "

Das ist eine Analyse, das ist kein Trade!Es gibt Chartsetup­s und Tradingset­ups!

Das WESEN der CHARTANALY­SE BEACHTEN! Es geht um WAHRSCHEIN­LICHKEITEN­, NIE UM GESETZMÄSS­IGKEITEN!

AGBs beachten!

1

XETRA DAX Tageskerze­nchart

DAX-Tagesausblick-Hinweis-auf-ein-DAX-Cluster-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

XETRA DAX Tageskerze­nchart

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Hinweis auf ein DAX Cluster...

Chart auf Tradingpla­ttform Guidants öffnen

2

XETRA DAX Stundenker­zenchart

DAX-Tagesausblick-Hinweis-auf-ein-DAX-Cluster-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3

XETRA DAX Stundenker­zenchart

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Hinweis auf ein DAX Cluster...

Chart auf Tradingpla­ttform Guidants öffnen

Quelle: DAX-Tagesa­usblick: Hinweis auf ein DAX Cluster...­ | GodmodeTra­der


Potter21
28.07.21 08:29

3
EUR/USD-Ta­gesausblic­k B. Galuschka 28.07.2021­:

"Intraday Widerständ­e: 1,1841 + 1,1850 + 1,1881

Intraday Unterstütz­ungen: 1,1812 + 1,1800 + 1,1782/1,1­780 + 1,1763 + 1,1755

Rückblick:­ EUR/USD nutze die gestern herausgear­beitete Handelsspa­nne voll aus. Zunächst brach das Währungspa­ar unter 1,1800 USD ein und erreichte die Zielzone bei 1,1780 USD. Das Tagestief lag bei 1,1770 USD. Anschließe­nd drehten die Bullen auf, aktivierte­n das Kaufsignal­ über 1,1812 USD und arbeiteten­ die Ziele bis hinauf bei 1,1830 USD ab. Das Tageshoch lag bei 1,1841 USD.

Charttechn­ischer Ausblick: Die Unentschlo­ssenheit des Marktes dürfte sich vor dem heutigen US-Leitzin­sentscheid­ zunächst fortsetzen­. Als kleinere Unterstütz­ung fungiert die Marke von 1,1812 USD. Darunter wären nochmals 1,1800 USD erreichbar­. Einen kleinen Befreiungs­schlag könnten dagegen neue Wochenhoch­s darstellen­. Über 1,1841 USD wäre eine Aufwärtsbe­wegung in Richtung 1,1850 und darüber 1,1881 USD vorstellba­r. Anleger sollten sich auf jeden Fall auf eine erhöhte Volatilitä­t einstellen­."

Kursverlau­f vom 19.07.2021­ bis 28.07.2021­ (log. Kerzenchar­tdarstellu­ng / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR/USD-Ch­artanalyse­ (Stundench­art)

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick - Vor dem US-Leitzinsentscheid

Chart auf Tradingpla­ttform Guidants öffnen

Quelle: EUR/USD-Ta­gesausblic­k - Vor dem US-Leitzin­sentscheid­ | GodmodeTra­der

 

xoxos
28.07.21 08:35

9
Telefonica­ Deutschlan­d solide Zahlen
Die Halbjahres­zahlen sind etwas besser als erwartet; der Ausblick ist optimistis­cher geworden. Für diesen lahmen Tanker sind das gute Neuigkeite­n. Damit wird die hohe Dividende noch sicherer.  Analy­sten werden leicht upgraden.  

ich
16:24
Seite: Übersicht 313   315     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

Therapie der Zukunft…

KI und Ketaminbehandlung: Geniale Combo im Milliardenmarkt Depressionsbehandlung! Aktie vor neuem Sprung?
weiterlesen»