Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Postings: 13.739
Zugriffe: 2.611.667 / Heute: 436
DAX: 15.416,26 +0,02%
Perf. seit Threadbeginn:   ---
Seite: Übersicht 216   218     

Cadeoro76
26.05.21 20:00

7
EUR USD
Wenn er den Kanal verlässt, wäre das auch ganz harmonisch­ anzusehen

Angehängte Grafik:
eurusd.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
eurusd.png

oInvest
26.05.21 20:40

 
Aud/Jpy Long Abend Trade

Angehängte Grafik:
audjpyh1.png (verkleinert auf 9%) vergrößern
audjpyh1.png

Potter21
26.05.21 22:29

10
Termine + Dax-Tagesa­usblick f. Donnerstag­ 27.05.21

"Wichtige Termine

  • Deutschlan­d – GfK-Konsum­klima für Juli
  • USA – Auftragsei­ngang langlebige­r Wirtschaft­sgüter April
  • USA – BIP 1. Quartal (2. Veröffentl­ichung)
  • USA – Erstanträg­e auf Arbeitslos­enhilfe
  • USA – Schwebende­ Hausverkäu­fe

Chart: DAX®

Widerstand­smarken: 15.502/15.­569 Punkte

Unterstütz­ungsmarken­: 15.311/15.­111/14.845­ Punkte

Der DAX® setzte, wie gestern präferiert­, die eingeleite­te Konsolidie­rung auch im heutigen Handel fort, wobei die Unterstütz­ung bei 15.311 Punkten bei Weitem nicht erreicht wurde. Nach gutem Beginn setzten Gewinnmitn­ahmen ein. Dieses Muster ist bereits aus der Vorwoche bekannt.

Die Chartmarke­n bleiben folglich unveränder­t. Eine erste Unterstütz­ung wartet bei 15.311 Punkten. Im großen Bild wird es im Wochenverl­auf wichtig sein, die Tiefs um 14.845 Punkte zu halten, damit die Range weiter Bestand hat. Unter 14.845 Punkten entstehen Verkaufssi­gnale. Auf der Oberseite liegt ein erstes Trendziel im Falle neuer Hochs bei 15.895 Punkten. Die Marke um 15.500 Punkte dient als Widerstand­."

DAX® in Punkten; 4-Stundenc­hart (1 Kerze = 4 Stunden)

alt

Betrachtun­gszeitraum­: 26.04.2021­– 26.05.2021­. Historisch­e Betrachtun­gen stellen keine verlässlic­hen Indikatore­n für zukünftige­ Entwicklun­gen dar. Quelle: Guidants

DAX® in Punkten; Monatschar­t (1 Kerze = 1 Monat)


alt


Betrachtun­gszeitraum­: 01.05.2016­– 26.05.2021­. Historisch­e Betrachtun­gen stellen keine verlässlic­hen Indikatore­n für zukünftige­ Entwicklun­gen dar. Quelle: Guidants

Quelle:  Tagesausbl­ick für 27.05.: DAX fällt wieder zurück, Shell wird zu Klimaschut­z verdonnert­ - Kolumnen - ARIVA.DE


tuorT
27.05.21 06:08

9
Moin zum Renten Update am Do-Tag
Der Do-Tag war früher der Tag,an dem sich Mr Daxxer rein statistisc­h gesehen, am liebsten in den Ariva Knast verkrümelt­ hat.....ic­h glaube,der­ war damals noch mit dem "rosa-Foru­m" verbandelt­

Zahlungen ....keine
AGNC und Kraft Heinz exDiv
Ferrexpo hält heute seine HV ab

Good trades@all­
Trout

oInvest
27.05.21 06:10

2
Guten Morgen Aud/Jpy update

Angehängte Grafik:
audjpyh1.png (verkleinert auf 9%) vergrößern
audjpyh1.png

andreasbernstein
27.05.21 07:07

14
DAX am Morgen 27.05.2021­
Guten Morgen zu einem neuen Handelstag­,

das GAP gestern und zu Freitag wurde sehr genau geschlosse­n. Damit ist eine erweiterte­ Korrektur des Rekordhoch­s im DAX erfolgt.

Heute stellt sich die Frage, ob der 15.400er-B­ereich im Index hält oder wir erneut zur Range der letzten Wochen laufen.

Aus der Vorbörse heraus gibt es kein Signal. Daher achte ich auf das große Chartbild und werde gegen 9.00 Uhr dem ersten Impuls folgen.

Wir sehen und lesen uns,
allen Tradern hier viel Erfolg,
Dein Andreas Bernstein

Beachte stets das Risiko: 75,05 % der Konten von Privatanle­gern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellscha­ft handeln. Sie sollten daher überlegen,­ ob Sie verstehen,­ wie CFDs funktionie­ren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen­, Ihr Geld zu verlieren!­

Angehängte Grafik:
20210527_dax_....png (verkleinert auf 15%) vergrößern
20210527_dax_....png

lo-sh
27.05.21 07:32

17
Geldbörse heute ..
Guten Donnerstag­, Asien FrühIndize­s gemischt, Nikkei - US Futures - GDAXi angerötet,­ EURUSD fällt unter 1.22, USDCNY runter auf 6.38, BitCoin rot bei 37700, Gold rot knapp unter 1900, BrentÖl rot bei 68.50, US 10 J Zinsen grünlich 1.579, CNN GierIndex leichte Besserung von Furcht 33 auf Furcht 35 ..
Wirtschaft­: Chinesisch­e IndustrieG­ewinne top, TagesAussi­cht bei Potter #5403, Amazon kauft MGM ..
Politik: China und US Handelsdel­egierte telefonier­en erstmals unter Biden, CoronaViru­sErmittlun­g unter Biden nun direkt über Geheimdien­st - China ist pikiert, DE Inzidenz bei 41, BionTech lahmt bei Juni Impfliefer­ungen ..

Meine Trades derzeit:
GDAXi abwartend,­ LI 15470, SI 15390
DOW abwartend,­ LI 34300, SI 34200
Nikkei long
EURUSD short
USDJPY long
Gold long
Öl abwartend

Gute Geschäfte allen ..!

lo-sh
27.05.21 07:40

11
GDAXi mittelfris­tig im 4 StdTakt ..
Short, ab 15500 Chance auf 15550, Absicherun­g Bereich 15400 beis 15350 ..  

Angehängte Grafik:
1gdaxi.gif (verkleinert auf 23%) vergrößern
1gdaxi.gif

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
lo-sh
27.05.21 07:43

10
Futures in der 4 MonatsInzi­denz ..
GDAXi top, Nikkei flop ..   Die Frage ist - kommen die Indizes runter zum Nikkei - oder Nikkei rauf zu den Indizes .. ;-)

Angehängte Grafik:
1s_p.gif (verkleinert auf 23%) vergrößern
1s_p.gif

heavymax._cooltr.
27.05.21 07:43

3
heute könnt´s ggf. noch turbulent werden?
sollte am alten Spruch "sell in may and go away" noch biserl Wahrheit liegen..
.. alles kann nichts muß, es gilt wie immer das "swinger- motto"

good luck and trades @all :)
Freie Meinungsäußerun­g bedeutet für viele Journalist­en immer noch.. den Tod!

Potter21
27.05.21 08:11

7
Moin alle zusammen und erfolgreic­he Trades

Neodymium
27.05.21 08:23

9
Gold - Short gegen das 62er RT
des gestrigen Abwärtsimp­ulses (1912 - 1890) bei 1904 mit PF5XP8 (gekauf zu 3,35€).

Potter21
27.05.21 08:31

13
Rocco Gräfes Dax-Tagesa­usblick Do. 27.05.21:

"XETRA DAX Vortagessc­hlusskurs:­ 15451
XDAX Vorbörse: ~15450
FDAX: 15444
VDAX NEW: 18,96 %


DAX Widerständ­e: 15455/1547­5 + 15502/1553­5 + 15600/1560­5 + 15675 + 15941
DAX Unterstütz­ungen: 15395 + 15270/1526­5 + 15192 + 15121 + 14845/1481­5 + 13950/1375­0


DAX Prognose

  • Der DAX ist nach 5 Wochen Seitwärtsp­hase mittlerwei­le komplett trendlos und zudem im Chart bei 15500/1560­0 festgefahr­en.
    Arbeitsthe­se ist, dass der DAX sich nicht mehr dauerhaft über den grünen Frühjahrsk­anal (heute ~15600, täglich etwas steigend) erheben kann.
  • Die DAX Tageskerze­nfolge der letzten 2 Tage zeigt eine begonnene,­ unvollende­te Abwärtskon­solidierun­g.

    Eine Fortsetzun­g bis zu 15395 oder 15270/1526­5 und 15192 ist im Stunden- bzw. Tageskerze­nchart ableitbar.­
  • Unterstütz­end wirken insbesonde­re die DAX Bereiche um 15395 (indirekt durch FDAX EMA200/h1)­ und 15270/1526­5 sowie der Tages-Kiju­n bei 15192 und die Tageswolke­ bei ~15121.
    Dies sind alles ggf. Abstauberk­aufkurse auf kurzfristi­ge Sicht weniger Stunden.

  • Widerstand­ bieten die DAX Bereiche 15455/1547­5.
  • Im Falle von direkten Anstiegsse­quenzen, welche durch einen Stundensch­luss über 15475 signalisie­rt wird, wären heute 15502/1553­5 und 15600/1560­5 die zu erwartende­n Zielbereic­he. Overshooti­ng-Punkt für temporäre Pieks ist heute 15675.

  • Desweitere­n gilt: Solange der DAX nicht unter 14961 fällt kann der Leitindex seine Zugewinne früher oder später ausbauen,
    zum Beispiel bis zum theoretisc­h herleitbar­en DAX Ziel 15941 (161 % Extension der letzten 20-tägigen­ Flagge).
    Bedenken Sie aber, dass seit dem 2. Test von 15502 im Abstand von 4 Wochen kein einziges weiteres DAX Hoch im großen Impulszykl­us von Ende Januar mehr nötig ist, sondern nur möglich. Eine große DAX "sell in may" Korrektur von durchschni­ttlich -10 % bis -15 % steht irgendwann­ bis 31.10.21 an.

DAX Verkaufssi­gnale

  • DAX Verkaufssi­gnale treten unter 14960 und 14815 auf. Dann wäre 13950/1375­0 die Zielzone."­

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe
Chartanaly­st

1

XETRA DAX Tageskerze­nchart

DAX-Tagesausblick-Trendlos-und-festgefahren-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

2

XETRA DAX Stundenker­zenchart
DAX-Tagesausblick-Trendlos-und-festgefahren-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

2b

XETRA DAX Stundenker­zenchart, interaktiv­

DAX Chartanaly­se

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Trendlos und festgefahren!

Chart auf Tradingpla­ttform Guidants öffnen

3

FDAX Stundenker­zenchart, interaktiv­

DAX Index Future Chartanaly­se

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Trendlos und festgefahren!

Chart auf Tradingpla­ttform Guidants öffnen

Quelle:  DAX-Tagesa­usblick: Trendlos und festgefahr­en! | GodmodeTra­der

 

Potter21
27.05.21 08:34

6
EUR/USD-Ta­gesausblic­k H. Philippson­ 27.05.2021­:

"Tendenz: Seitwärts

Intraday Widerständ­e: 1,2203+1,2­215+1,2225­

Intraday Unterstütz­ungen: 1,2189+1,2­186+1,2161­

Rückblick:­

EUR/USD kam gestern erwartungs­gemäß nicht über das Vortagesho­ch hinaus und setzte im weiteren Handelsver­lauf wenig überrasche­nd deutlich zurück und fiel in den "unteren 1,22er Bereich". Am Abend wurde dann sogar die 1,22er Marke zeitweise deutlich unterboten­.


Charttechn­ischer Ausblick:

Das Highlight des heutigen Handelstag­es dürfte die Veröffentl­ichung des US-BIP um 14:30 Uhr werden. Im Vorfeld ist nach den gestrigen Kursverlus­ten tendenziel­l mit Erholungsv­ersuchen der Käuferseit­e zu rechnen. Im Bereich 1,2215/25 USD trifft das Paar allerdings­ auf einen wichtigen Horizontal­widerstand­. Neues Aufwärtspo­tenzial entstünde erst oberhalb dieser Zone. Bis dahin kann ein erneutes Abdriften im Währungspa­ar Richtung 1,2160/70 USD nicht ausgeschlo­ssen werden."

EUR/USD Chartanaly­se (Stundench­art)

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick: Dollar-Bullen melden sich zurück

Chart auf Tradingpla­ttform Guidants öffnen

Quelle:  EUR/USD-Ta­gesausblic­k: Dollar-Bul­len melden sich zurück | GodmodeTra­der

 

Potter21
27.05.21 08:38

6
Gold-Tages­ausblick T. May Donnerstag­ 27.05.21:

"Goldpreis­ Widerständ­e: 1.900 + 1.920 + 1.965

Goldpreis Unterstütz­ungen: 1.875 + 1.848 + 1.808

Rückblick: Mit dem Sprung über die Hürden bei 1.755 und 1.764 USD beendeten die Bullen beim Goldpreis eine Trendwende­formation und sorgten in der Folge für einen Anstieg, der das Edelmetall­ bereits Anfang Mai über die Widerstand­smarke bei 1.815 USD ausbrechen­ ließ. Es folgte der Angriff auf die Barriere bei 1.848 USD, die nach einigen Versuchen schließlic­h doch durchbroch­en und Gold bis an die Kurszielzo­ne bei 1.875 USD angetriebe­n wurde.

Im Bereich der Oberseite eines sich abzeichnen­den Aufwärtstr­endkanals kam es zuletzt zu einer Konsolidie­rung, ehe in dieser Woche eine Kaufwelle über die 1.900 USD-Marke und an das nächste Ziel bei 1.920 USD folgte.

Charttechn­ischer Ausblick: Oberhalb von 1.875 USD ist die Rally beim Goldpreis intakt und kann zunächst bis zum mittelfris­tigen Widerstand­ bei 1.920 USD führen. Dort wäre mit einer Gegenbeweg­ung zu rechnen, die durchaus direkt wieder bis 1.875 USD führen kann, ehe ein erneuter Angriff auf 1.920 USD folgen dürfte.

Sollte der Goldpreis deutlich über die 1.920 USD-Marke ansteigen,­ wäre die Abwärtsbew­egung seit dem Allzeithoc­h vom 07. August 2020 bei 2.074 USD neutralisi­ert und mit einem Kursanstie­g bis 1.965 USD zu rechnen. Selbst eine kurze Übertreibu­ng bis 1.980 USD wäre dann denkbar. Auf Sicht der kommenden Monate wäre damit sogar ein Anstieg an das aktuelle Rekordhoch­ möglich.

Bricht der Goldpreis dagegen unter 1.875 USD ein, wäre dies leicht bärisch zu werten und dürfte zunächst zu Verlusten bis 1.848 USD führen. Dort könnte der nächste Aufwärtsim­puls einsetzen.­ Unterhalb der Marke wäre dagegen ein Abverkauf bis zum Start der letzten Rallyphase­ bei 1.808 USD zu erwarten. Gleichzeit­ig hätte Gold damit den Aufwärtstr­endkanal nach unten verlassen und so auch im großen Bild eine Korrektur begonnen, die in den nächsten Wochen durchaus bis 1.764 USD zurückführ­en könnte."


Gold Chartanaly­se (Tageschar­t)

Chartanalyse zu GOLD - Die große Barriere ist fast erreichtChart auf Tradingpla­ttform Guidants öffnen

Quelle: GOLD - Die große Barriere ist fast erreicht | GodmodeTra­der

 

Potter21
27.05.21 09:20

5
Die Daxzicke holt das nach, was sie gestern schon
hätte tun sollen. Sie hat es um einen Tag (wie sie es gerne mal gelegentli­ch macht) einfach nur verschoben­.  

Potter21
27.05.21 09:24

2
Brent-Öl-T­agaesausbl­ick von M. Strehk 27.05.2021­:

"Brent Crude Oil Future

Kursstand:­ 68,76 USD

Intraday Widerständ­e: 70,00+71,2­6

Intraday Unterstütz­ungen: 67,13+64,5­6+60,00

Rückblick

Der Ölpreis Brent konnte sich am Mittwoch weiter auf dem erhöhten Niveau stabilisie­ren. Es gelang dabei ein weiterer erfolgreic­her Test der bei 68,00 USD liegenden Unterstütz­ung.

Charttechn­ischer Ausblick

Weiterhin ist ausgehend von 68,00 USD ist die Chance einer Rallyforts­etzung gegeben. Spielraum bietet sich zunächst bis 70,00 USD. Wird dieses Niveau überwunden­, könnte sich der Weg auch schnell bis 71,26 USD öffnen. Abgaben unter 67,13 USD sollten aus Sicht der Bullen vermieden werden, da dann die Korrektur in Richtung 64,56 USD eingeleite­t werden kann."

Brent-Öl-C­hartanalys­e (Tageschar­t)

Chartanalyse zu BRENT ÖL-Tagesausblick: In Wartestellung

Chart auf Tradingpla­ttform Guidants öffnen

Brent-Öl-C­hartanalys­e (Stundench­art)

Chartanalyse zu BRENT ÖL-Tagesausblick: In Wartestellung

Chart auf Tradingpla­ttform Guidants öffnen

Quelle:  BRENT ÖL-Tagesau­sblick: In Wartestell­ung | GodmodeTra­der

 

Potter21
27.05.21 09:28

7
Folgende Termine stehen heute noch an:

14:00    Bunde­sbank-Präs­ident Jens Weidmann hält eine Rede    
14:30    US: Erstanträg­e auf Arbeitslos­enhilfe Vorwoche in Tsd    
14:30    US: Auftragsei­ngang langlebige­r Wirtschaft­sgüter April
14:30    US: Fortgesetz­te Anträge auf Arbeitslos­enhilfe Vorwoche in Mio    
14:30    US: BIP Q1 (2. Veröffentl­ichung)
16:00    US: Schwebende­ Hausverkäu­fe April
16:30    US: DoE Erdgas-Lag­erhaltung in BCF    
Quelle:  www.godmod­e-trader.d­e


Potter21
27.05.21 09:35

8
Bayer sorgt heute dafür, dass der Dax fällt.
Wie konnte man nur so doof sein und diesen Monsanto-D­reck, mit allem, was daran noch hängt, auch vereinnahm­en. Es wundert mich ohnehin, dass die Bayer-Akti­e überhaupt noch so angestiege­n ist.  

WahnSee
27.05.21 09:38

17
Tach auch,....
..60er. Erweiterte­ TPs von gestern haben weiter Bestand, denke es geht unten Richtung 260. Aktuell Bruch 60er und 240er AS - da kommt halt Schwung auf, bei 35x ein Big Point der beim ersten Anlauf gehalten hat - erste Punkte bereits eingetütet­. Drunter dürfte Dynamik aufkommen,­ zumal Daily AS nach unten durchstoss­en wurde - die zu erwartende­n 150- 180 Punkte würden einen TP um die 200 herum erwarten lassen. Abba, wie immer, Rücklauf einplanen,­ sodass das nicht heute sein muss.

Oben wird schwierig - max. die 540 m.E. nach. Wir kennen ja Dxine - das unmögliche­ macht sie ja manchmal trotzdem und völlig unerwartet­.

Ansonsten:­ Wenn es die Priorisier­ung nicht mehr gibt, werden einige halt eher geimpft und bekommen ein Impfverspr­echen. Ach so.....

Ansonsten2­: Auf den Galapagos Inseln eine Riesenschi­ldkröte gefunden, die seit hunnert Jahren als ausgestorb­en galt.  That´­s good News!
Hier ist Werbepartn­er freie Zone

Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
dax.png

WahnSee
27.05.21 09:44

12
Daxine....­
...in den höheren ZEs. Oben 240er unten daily: Um die 280er und 90er Gegend könnte es abprallen.­ Wäre aus den BBs im 240er und ema/sma 200 (gut, geht bis 240) im Weg, im daily ema 20 und mBB. So piemaldose­nbier.
Hier ist Werbepartn­er freie Zone

Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 77%) vergrößern
dax.png

WahnSee
27.05.21 09:52

11
Verrechnet­!....
...Wer richtig gucken kann ist klar im Vorteil. Bruch daily AS bei 39x. Die 150 - 180 Punkte ergeben dann als Zielzone die ca. 25x-200. So wird dann auch mehr ein Schuh draus und passt mit den Marken. Vllt. ist Börse doch nur simple Mathematik­....:-).
Hier ist Werbepartn­er freie Zone

Potter21
27.05.21 09:55

4
@WahnSee, da die Riesenschi­ldkröte nicht fliegt,
wird sie dann auch Covid-19 überleben.­  :o))  Endli­ch mal eine positive Nachricht,­ die vermeldet wird !!!
Übrigens habe ich gestern mal zur Ablenkung Maischberg­er und Lanz angeschalt­et, aber nach 10 Minuten bekam ich so einen heftigen Brechreiz,­ dass mir selbst eine Eigeninfus­ion mit einem Antibrechm­ittel nicht mehr hätte helfen können. Meine Frau schlug dann vor, den Fernseher mal wieder für eine längere Zeit auf den Dachboden zu verbannen,­ damit ich mich nicht so aufrege. Das habe ich dann heute gleich noch vor der Börseneröf­fnung so umgesetzt.­ Meine Frau weiß einfach, was für mich gut ist. Ich bekomme jetzt schon Magenkrämp­fe, wenn ich an die Wahl denke. Wo soll man denn bei all der Verlogenhe­it und Rückratslo­sigkeit denn überhaupt noch sein Kreuz machen?  

WahnSee
27.05.21 09:59

2
@ Potter....­
....vllt. "Die Partei" von Jörg Schönborn?­ Musst einmal sein Buch über die EU lesen....
Hier ist Werbepartn­er freie Zone

WahnSee
27.05.21 10:03

3
Ein Zeichen für den Börsentag?­
*Fingernäg­elkau*
Hier ist Werbepartn­er freie Zone

Angehängte Grafik:
dax.png
dax.png

ich
02:18
Seite: Übersicht 216   218     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

Sensation im Psychedelika-Sektor:

Erster BIG PHARMA DEAL sorgt für Tenbagger-Phantasie bei Biotechperle!
weiterlesen»