Mutmaßlicher BVB-Attentäter in Untersuchungshaft

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Gegen den festgenommenen 28-Jährigen, der den Sprengstoffanschlag auf die Fußball-Mannschaft von Borussia Dortmund (Borussia Dortmund Aktie) verübt haben soll, ist am Freitagnachmittag Haftbefehl erlassen worden. Das teilte die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mit./sem/DP/mis

Quelle: dpa-AFX
Kurs:
Borussia Dort.
+2,46%
5,496