Hauck & Aufhäuser belässt Drägerwerk auf 'Sell' - Ziel 58,50 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Drägerwerk auf "Sell" mit einem Kursziel von 58,50 Euro belassen. Die Gesundheitsbranche sei ein struktureller Wachstumsmarkt, schrieb Analyst Aliaksandr Halitsa in einer am Mittwoch vorliegenden Sektorstudie. Allerdings sollten Anleger bei ihren Investments höchst selektiv vorgehen, denn die deutschen Branchenunternehmen wiesen unterschiedliche Wachstumsaussichten, Wettbewerbsfähigkeiten und Bewertungen auf. Die Aktien von Drägerwerk, Gerresheimer (Gerresheimer Aktie) und Sartorius seien derzeit zu teuer./edh/ajx Datum der Analyse: 10.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Quelle: dpa-AFX