3M Aktie: Absturz nach Gewinneinbruch

Der US-Mischkonzern 3M vermeldet steigende Umsätze – und verzeichnete im ersten Geschäftsquartal dennoch deutliche Gewinneinbußen.  Der vor allem für seine Post-It-Notizzettel bekannte Konzern korrigierte seine Jahresziele herunter, was die Anleger prompt beantworteten: Die im S&P 100 gelistete Aktie verlor an den Börsen mehr als 6 Prozent, stürzte von rund 215 US-Dollar noch am Mittwoch auf zeitweise unter 200 Dollar.

Erlöse steigen, Gewinne ... Mehr lesen…Ein Beitrag von Achim Graf.