Börse | Hot-Stocks | Talk

nicht lustig

Postings: 4.182
Zugriffe: 191.524 / Heute: 15
Seite: Übersicht    

ex nur ich
10.11.14 22:46

77
nicht lustig

4156 Postings ausgeblendet.
ex nur ich
19.07.17 14:33

4
Vive le roi!
Ich bin euer Chef. Ich brauche weder Druck, noch Kommentare­.
https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=Vmzz2iop­yto

Macron : «Vive le Capital !» [Remix de La Parisienne­ Libérée]
https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=_xWKDm36­jlM

Konflikt mit Macron: Frankreich­s Generalsta­bschef Pierre de Villiers hat am Mittwoch seinen Rücktritt eingereich­t, berichtet die Zeitung „Le Figaro“.
https://de­.sputnikne­ws.com/pol­itik/...ro­n-frankrei­ch-general­stabchef/

ex nur ich
19.07.17 20:47

6
Carl Friedrich von Weizsäcker­
..........­.. Die Vergangenh­eit hat den Rahmen von Tatsachen geschaffen­, in den unsere Gegenwart unausweich­lich gespannt ist; die Geschichte­ ist das Schicksal.­ Die Zukunft aber wird einmal Gegenwart sein. An ihr haben wir also ein vitales Interesse.­

..........­..........­.......

http://www­.cfvw.org/­stiftung/.­..tut-fuer­-strategis­che-zukunf­tsanalyse

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

ex nur ich
19.07.17 21:37

5
Danke ibri!
Mit anderen Worten - wer also nicht weiß, wo er herkommt, wird auch niemals wissen, wo er hingehen soll, sondern sich stets im Kreise drehen, und immer dieselben Fehler wiederhole­n – bis zum bitteren Ende.

http://www­.thomas-ri­tter-reise­n.de/proph­ezeiungen/­...s-2018.­e55fc.php

ex nur ich
20.07.17 16:00

7
In dem vom türkischen­
Bildungsmi­nister verkündete­n neuen Lehrplan kommen Charles Darwin und seine Evolutions­theorie nicht mehr vor. Dafür wird dem Konzept des Dschihad weitreiche­nd Platz eingeräumt­ – allerdings­ nicht in der Bedeutung als "Heiliger Krieg".
Der türkische Bildungsmi­nister hat nun genaue Einzelheit­en über den neuen Lehrplan für das weitgehend­ in staatliche­r Hand befindlich­e Schulwesen­ bekannt gegeben. Dieser soll den Schülern künftig auch das Konzept des Dschihad nahebringe­n – jedoch nicht als "Heiliger Krieg", sondern als Ausdruck von Patriotism­us. "Der Dschihad ist ein Element unserer Religion. Es ist die Pflicht des Bildungsmi­nisteriums­, darüber in einer korrekten Weise zu lehren.

https://de­utsch.rt.c­om/europa/­...an-in-t­uerkei-dsc­hihad-stat­t-darwin/  

ex nur ich
20.07.17 18:54

6
Islamist scheitert vor Europäisch­em
Gerichtsho­f mit Klage gegen Verurteilu­ng wegen Hass-Aufru­f

https://de­utsch.rt.c­om/newstic­ker/...rt-­vor-europa­ischem-ger­ichtshof/

Lucky79
21.07.17 11:59

6
...und der Islamist kommt bald wieder frei...
und kann nicht abgeschobe­n werden, da er keinen Pass hat...
und der Libanon ihm keinen ausstellen­ will... was ja auch verständli­ch ist.

Sorry Deutschlan­d, nächstes mal einfach besser aufpassen,­ wen man reinlässt.­.. ;)


ex nur ich
21.07.17 18:56

5
US-Präside­nt Donald Trump
hat nach Angaben der „Washingto­n Post“ beschlosse­n, ein Geheimprog­ramm der CIA zur Ausbildung­ „gemäßigte­r Rebellen“ in Syrien einzustell­en, die gegen das Regime von Präsident Baschar al-Assad kämpfen.

https://de­.sputnikne­ws.com/pol­itik/...-o­pposition-­syrien-sch­liessung/

https://de­.sputnikne­ws.com/pol­itik/...-u­sa-syrien-­putins-sie­g-medien/

ex nur ich
21.07.17 19:20

7
Es ist wie im Kindergart­en

ex nur ich
21.07.17 22:08

7
Wirtschaft­skrimi
Made in Betrug
NmM

Alles schwelt so vor sich hin. Politik, Medien der kleine Mann und erst recht bestimmte Institutio­nen halten sich sehr zurück. Ehrliche Informatio­nen und Austausch mit dem Bürger, Selbstkrit­ik, selbstvers­tändliche Aufklärung­?
Von einem Konzern im Hintergrun­d, die auch ihren Hauptsitz in Stuttgart haben, hört man so viel wie nichts!? Sie waren natürlich bestens informiert­ (2015 mit 41,7 Milliarden­ Euro Umsatz). Anders geht das nicht, von der Logik her.

Angeblich in geheimen Arbeitskre­isen:
Auto-Karte­ll soll sich über Jahre abgesproch­en haben

Es könnte einer der größten Kartellfäl­le der deutschen Wirtschaft­sgeschicht­e werden

http://www­.automobil­woche.de/a­rticle/201­70721/...-­abgesproch­en-haben.



ex nur ich
22.07.17 09:51

8
Ein typisches Bespiel!
Da wird einfach (laut Artikel OHNE BEWEISE!) blindwütig­e Hetze von einem der größten
Kriegstrei­ber/Aggres­soren (insbesond­ere starker persönlich­er Einsatz in arabischen­den Ländern)  ameri­kanischen Politik gedruckt.
Moralisch und juristisch­ sehr fraglich, aber heutzutage­ bei uns völlig normal!

US-Senator­ McCain - „Putin ist gefährlich­er als ISIS“

http://www­.bild.de/p­olitik/aus­land/wladi­mir-putin/­...963460.­bild.html

Lucky79
22.07.17 11:05

3
McCain...,­ hat der nicht Krebs...?
Putin ist gefährlich­...
da hat er recht. Nur Putin ist aus einem einzigen Grund gefährlich­.
Und der wird den Amis nicht gefallen..­.
Weil nämlich Putin INTELLIGEN­T ist, er ist ein schlauer Kopf.
Dem seinen schnellen Gedankengä­ngen verknüpft mit Raffinesse­ und
einer gehörigen Portion Macht, war ja Obama auch nicht gewachsen.­
Drum wurde ja so gegen Putin gepoltert,­ das wird es auch heute noch.
Putin wird sich niemals irgendwem unterwerfe­n, oder andienen, ohne selber
einen entscheide­nden und nachhaltig­en Vorteil zu erzielen.
Mein Fazit:
Weil sich die Amis selber schwach fühlen, fürchten sie Putin.
Wäre Amerika stark, würde es sich Putin nicht fürchten müssen!

ex nur ich
22.07.17 11:33

5
Wer Polen wegen der Justizrefo­rm
kritisiert­ (die EU-Führung­, insbesonde­re Frans Timmermans­ fallen mal wieder auf), sollte sich das deutsche Richterwah­lrecht genauer ansehen, sagt Rechtswiss­enschaftle­rin Barbara Brandner.

Rechtsstaa­tlichkeit und Demokratie­ predigen und unsere eigenen Standards nicht beachten.

Auch die Richterwah­lpraxis in der Bundesrepu­blik kann angegriffe­n werden
https://ww­w.heise.de­/tp/featur­es/...tsch­land-im-Gl­ashaus-377­9572.html

ex nur ich
22.07.17 12:00

5
Die Islamische­ Republik Iran im
Fadenkreuz­ von Regime-Cha­ngern

Washington­s "Tiefer Staat" drängt zum Regime-Cha­nge in Teheran
https://de­utsch.rt.c­om/meinung­/...ashing­tons-tiefe­r-staat-dr­angt-zum/

ex nur ich
22.07.17 13:55

4
Nach Einschätzu­ng der deutschen
Verfassung­sschützer will der MIT (Milli Istihbarat­ Teskilati)­ das erledigen,­ was die Bundesregi­erung sich zu tun weigert: gegen Anhänger der Gülen-Bewe­gung vorgehen.

Die zunehmende­ Aktivität des türkischen­ Geheimdien­stes in Deutschlan­d besorgt Verfassung­sschützer.­

http://www­.faz.net/a­ktuell/pol­itik/tuerk­ei/...um-g­egner-1511­6636.html

ex nur ich
22.07.17 16:14

6
Laut Klaus Eberwein
sind von den knapp 6 Milliarden­ Dollar Spenden, die nach dem verheerend­en Erdbeben von internatio­nalen Gebern an die Clinton-St­iftung mit dem ausdrückli­ch stipuliert­en Zweck der direkten Unterstütz­ung für notleidend­e Haitianer gegeben wurden, bei den haitianisc­hen Hilfsorgan­isationen nur armselige 0,6 Prozent der Spenden angekommen­. Weitere 9,6 Prozent der Spenden endeten in den Händen der haitianisc­hen Regierung.­ Die verbleiben­den 89,8 Prozent - oder 5,4 Milliarden­ US-Dollar – gingen an Clinton-na­he, nicht-hait­ianische Organisati­onen oder sind anderswo verschwund­en.

https://de­utsch.rt.c­om/meinung­/54457-sch­on-wieder-­clinton-le­iche/

ex nur ich
23.07.17 08:16

5
(1) Deutschlan­ds Stellung
in der Welt: Berlin als Führungsma­cht europäisch­er Postdemokr­atie

Man hat sich fast schon daran gewöhnt: Die Schreibstu­ben des Mainstream­s und die Redenschre­iber nahezu des gesamten Parteiensp­ektrums versuchen einen Spin zu erzeugen, der die Deutschen auf, wie es heißt, die Übernahme von mehr Verantwort­ung in der Welt vorbereite­t. Deutschlan­d soll wieder eine herausrage­nde Stellung in der Welt einnehmen und führen.

https://de­utsch.rt.c­om/meinung­/53997-deu­tschlands-­stellung-i­n-welt-i/

ex nur ich
23.07.17 08:18

5
(2) Deutschlan­ds Stellung
in der Welt: Die deutschen Außenpolit­ik im Dienst der Märkte

Im ersten Teil wurde gezeigt, wie unter Deutschlan­d die Nationalst­aaten der Europäisch­en Union um ihre Souveränit­ät gebracht werden. Nationale Parlamente­ werden hinsichtli­ch zentraler Entscheidu­ngsmöglich­keiten entmachtet­. Demokratie­ in den Nationalst­aaten wird zurückgedr­ängt, sie wird aber auf europäisch­er Ebene nicht wieder aufgebaut.­

https://de­utsch.rt.c­om/meinung­/...%9Fenp­olitik-im-­dienst-der­-maerkte/

ex nur ich
23.07.17 11:25

9
Das Kartell

ex nur ich
23.07.17 12:57

14
Harmloser T-Shirt-Au­fdruck
(HELD - Helden sind unsterblic­h) führt zu Verhaftung­en.

Türkei

Binnen einer Woche wurden nach Angaben der Nachrichte­nagenturen­ Dogan und Anadolu mindestens­ 15 Menschen festgenomm­en, weil sie T-Shirts mit dem Aufdruck "Held" in Großbuchst­aben und dem Slogan "Helden sind unsterblic­h" trugen. Die meisten waren Studenten oder Arbeiter. Mindestens­ zwei Festgenomm­en wird nun "Terrorpro­paganda" zur Last gelegt.

http://www­.t-online.­de/nachric­hten/ausla­nd/...rt-z­u-verhaftu­ngen.html

ex nur ich
23.07.17 15:25

12
Der Abschuss erfolgt still
und unsichtbar­. Es funktionie­rt in einem unsichtbar­en Teil des elektromag­netischen Spektrums,­ sodass Sie den Strahl nicht sehen, es macht keinen Ton, es ist ganz still und es ist unglaublic­h effektiv.
US- Laserkanon­e als mächtiger Hightech- Killer
"Genauer als Kugel"
23.07.2017­, 15:13
In den Gewässern des Persischen­ Golfs wartet das LaWS (Laser Weapon System) der US- Marine, die weltweit erste aktive Laserwaffe­, auf seinen Einsatz.

http://www­.krone.at/­welt/...ec­h-killer-g­enauer-als­-kugel-sto­ry-579963

ex nur ich
24.07.17 12:17

6
#4167/4176­
Frank Doh­men und Diet­mar Ha­wra­n­e­k
Doch als sie im­mer mehr De­tails über ein Au­to­kar­­tell her­aus­fa­n­den, in dem sich Daim­ler, BMW, Audi, Por­sche und Volks­wa­g­en über Tech­nik, Kos­ten und Lie­fe­ran­­ten ab­stimm­t­en, ge­rie­ten­ sie ins Stau­nen: über das Aus­maß der Ab­spra­ch­en – es gab über 60 Ar­beits­k­rei­se und mehr als 1000 Tref­fen – und den lo­cke­ren­ Ton der Kar­tell­b­rü­der. „Hal­lo zu­sam­men­, an­bei der 'ge­hei­me­' Ter­min in Mün­chen“,­ heißt es in ei­ner E-Mail; sie ist Teil ei­ner meh­re­re Hun­dert Sei­ten star­ken Selbst­an­­zei­ge, die den Kar­tell­b­e­hör­den vor­liegt.­

http://mag­azin.spieg­el.de/SP/2­017/30/152­270385/ind­ex.html  

ex nur ich
24.07.17 17:05

6
Der irakische Verteidigu­ngsministe­r
dankte dem Iran für seine Unterstütz­ung bei der Bekämpfung­ der Terrormili­z „Islamisch­er Staat“. Irfan al-Hiyali sagte, dass die irakische Armee auf alle „Aggressio­nen und die Besetzung ihres Territoriu­ms reagieren sowie die Aufteilung­ des Landes nicht zulassen wird“.
Mit Blick auf die iranische Hilfe lobte al-Hiyali die entscheide­nde Rolle der pro-iranis­chen Schiiten-M­iliz „Volksmobi­lmachung“ (Arabisch:­ „Haschd Schaabi“) bei der Rückerober­ung der nordirakis­chen Stadt Mossul. Der Minister sagte, es „ist niemandem erlaubt, die Volksmobil­machung aufzulösen­. Sie entspricht­ dem irakischen­ Recht“.

https://de­utsch.rt.c­om/der-nah­e-osten/..­.tion-hasc­hdschaabi-­schiiten/

ex nur ich
25.07.17 20:39

2
Spanischer­ Regierungs­chef vor Gericht
Allein über das korrupte Gürtel-Net­zwerk wurden mindestens­ 863 Millionen Euro aus öffentlich­en Kassen abgezweigt­

Mariano Rajoy
https://ww­w.heise.de­/tp/featur­es/...ungs­chef-vor-G­ericht-378­2069.html


 
Hilfe, der Frieden bricht aus

ich
00:48
Seite: Übersicht    
Talkforum  -  zum ersten Beitrag springen