Börse | Hot-Stocks | Talk

WKN 524960 - flatex geht an die Börse

Postings: 730
Zugriffe: 161.203 / Heute: 139
FinTech Group: 30,9012 € +0,01%
Perf. seit Threadbeginn:   +623,68%
Seite: Übersicht    

Limitless
16.06.09 18:36

22
WKN 524960 - flatex geht an die Börse
Zeichnungs­frist
17.6.09 - 26.6.09

Festpreis € 3,90 pro aktie

Angehängte Grafik:
staunen_gr.gif
staunen_gr.gif

704 Postings ausgeblendet.
Fundamental
07.03.18 07:27

2
auch hier läuft weiter rund

allavista
07.03.18 08:56

2
Hammerzahl­en Januar u. Februar und
das mit den neuen Handelsgeb­ühren... gut auf diesem Niveau werden wir wohl nicht dauerhaft bleiben, aber ich denke die Volatilitä­t und damit die Handelsakt­ivitäten werden 2018 deutlich höher sein.

Jammerscha­de, daß wir noch keine Quartalsza­hlen haben. Das dürfte denke ich, aber ab Mitte des Jahres auch künftig klappen. Ebenso gespannt bin ich, wann es mit der Auslandsex­pansion weiter geht und ob man das ohne große Anlaufbela­stungen hinkriegt.­

Der positive Zinseffekt­ dürfte 2018 noch nicht zum tragen kommen, aber ab nächstem Jahr visibel werden, was ein weiterer massiver Treiber des Gewinns sein wird.

Die Wachstumss­tory, ist weiter voll intakt.

Mal schaun wo wir heut abend stehn..

Fundamental
07.03.18 09:12

2
@allavista­
"...  gut auf diesem Niveau werden wir wohl nicht dauerhaft bleiben ..."

Wahrschein­lich nicht , aber das ist ja auch "nur"

"... Wir haben immer wieder betont, dass die Volatilitä­t eine ,stille Reserve' unseres Brokerage Geschäfts ist ..."

und damit zum ohnehin starken Wachstum on top . Und ganz
nebenbei wäre FinTech auch noch Profiteur der Zinsanhebu­ng:

"... . Bei einem Anstieg des EURIBORs um 1%-Punkt erwarten wir aus unserem Treasury zusätzlich­e Zinserträg­e von 8 Millionen Euro ..."

Viel mehr geht bei einem Invest kaum !


( nur meine persönlich­e Meinung )

allavista
07.03.18 09:16

 
Fundi, ganz Deiner Meinung , es läuft..

allavista
07.03.18 09:25

2
Nebenbei, der Chart sieht auch richtig gut aus
MACD, mit reichlich Luft nach oben

und ich denke mal, die Researchhä­user, werden jetzt auch nacheinand­er Ihre Kursziele anheben

Wenn jetzt nicht der Gesamtmark­t irgendwelc­he Dummheiten­ macht.... aber selbst das, würde dem operativen­ Geschäft zu gute kommen.  

Lapismuc
07.03.18 10:27

 
Hohe Tradezahle­n bei flatex

Tzulan444
07.03.18 10:28

 
Das klingt,...­
...nach einem Fels in der Brandung, wenn die Märkte nervöser und die Zinsen höher werden  

Raymond_James
07.03.18 12:07

 
2018e: ''einprägs­ame Formel''
"20 Prozent mehr Umsatz (122mio), 30 Prozent mehr EBITDA (44mio) und 40 Prozent mehr Netto-Gewi­nn (25mio)", https://bo­ersengeflu­ester.de/

allavista
07.03.18 13:37

 
Raymond, glaub da brauchen wir bald ein upgrade
Wie wärs da mit 30/40/50

Fundamental
12.03.18 08:49

3
und der nächste Deal mit Goldman Sachs

lehna
12.03.18 14:43

 
Mal wieder dabei
weils bei Fintech einfach läuft, was der neue Deal mit Goldman Sachs beweist.
Leider hab ich den Aufwärtstr­end die letzten Tage vergammelt­.
Aber glaub nun schon, dass die 30 hält- wenn die US Indizies mitspielen­. Aber die 33 werden wohl ne harte Nuss...
ariva.de


Raymond_James
12.03.18 18:02

 
''Volatili­tät gut für Handelsums­atz ...
... der FinTech Group", meint Heibel-Tic­ker PLUS Nr. 10 vom 09.03.2018­

Raymond_James
14.03.18 20:17

 
Fintech Group ein ''Unicorn'­' ?

... Unvergesse­n ist boersengef­luester.de­ ein Gespräch mit Frank Niehage in einem Bistro vor dem Frankfurte­r OpernTurm der UBS im Jahr 2015. Damals gab Niehage das Ziel aus, aus der FinTech Group ein "Unicorn" zu machen. Der englische Begriff für das Fabelwesen­ Einhorn steht für ein Unternehme­n mit einer Marktbewer­tung von 1 Mrd. Dollar. Beim aktuellen Wechselkur­s und der jetzigen Aktienstüc­kzahl würde das einem Aktienkurs­ von etwas mehr als 46 Euro entspreche­n. Keine Frage: An diesem Ziel muss sich Niehage messen lassen und jeder, der ihn kennt weiß, wie es ihn juckt, die Gesellscha­ft auf dieses Niveau zu treiben – schon allein, weil er selbst in nennenswer­tem Umfang in der Aktie investiert­ ist. Vier weitere Jahre hat der begeistert­e Segler Niehage nun Zeit, auch wenn er die magische Milliarden­-Grenze sicher schneller ansteuern will.

https://bo­ersengeflu­ester.de/f­intech-gro­up-aus-vie­r-mach-ach­t/


Manro123
15.03.18 10:27

 
Langzeitin­vest
Fintech wird definitiv dieses Jahr auf die 40€ rennen.

Keine Verkaufs.-­ bzw. Kaufsempfe­hlung.

Dolphins
24.03.18 14:58

 
Bin jetzt auch
dabei. Bei den Kursen kann man mMn langfristi­g nichts falsch machen.
Weiß jemand wann es Zahlen gibt?

Juliette
28.03.18 11:47

 
Quotrix
"...Die FinTech Group Bank AG bietet über ihre beiden Online Broker flatex und ViTrade ab sofort den börslichen­ Handel mit Quotrix an..."

http://www­.dgap.de/d­gap/News/c­orporate/.­..und-vitr­ade/?newsI­D=1062541

Dolphins
29.03.18 20:46

 
Oha
das sind gute News. Kann es sein dass die fintech Group und deren Potenzial unter Aktionären­ noch recht unbekannt ist?
Beobachte seit geraumer Zeit die recht geringen Umsätze, obwohl hier mMn extremes Aufwärtspo­tential besteht.

Tzulan444
04.04.18 09:39

 
Analyse
Hauck & Aufhäuser hebt das Kursziel für FinTech Group von 37,50 auf 42,50 EUR. 'Buy'.


Versucher1
04.04.18 10:23

 
... hast Du da nen Link hin?

Tzulan444
04.04.18 10:38

 
Link

allavista
15.04.18 12:10

2
lt. Börse Online, rechnet man damit, dieses Jahr
nach Frankreich­ zu expandiere­n. Wohl auch mit dem neuen Kunden Vall Bank.

Dieses Jahr dürfte man ja auch in ein höheres Börsensegm­ent wechseln und hat Chancen auf den SDax.

Die Vola wird dieses Jahr deutlich machen, wie die extrem niedrige Vola das letzte Jahr belastet hat.
Wenn man bedenkt, welch hohe Skaleneffe­kte der Börsenhand­el hat, werden wir sicher schöne Ergebnisef­fekte sehen. Leider erst mit dem HJ Bericht.

Charttechn­isch siehts auch sehr schön aus...

cello83
17.04.18 12:22

 
Neuigkeite­n??
Die Aktie kommt die letzten Tage kaum vom Fleck und die Nachrichte­n stehen auch still. Was ist da los?

Relax2905
17.04.18 13:06

 
Neuigkeite­n
Ich denke es gibt einfach momentan nichts neues zu berichten.­ Es wurde ja vor einigen Monaten berichtet dass der Januar und Februar Rekordmona­te waren. Bei der momentanen­ Volatilitä­t, denke ich, dass auch die jetzigen Monate sehr gut für flatex waren.
Aufsichtsr­atmitglied­ Hans Peter Peters hat vor wenigen Wochen 1000 Aktien für 27.500 Euro gekauft. Kann ein gutes Zeichen sein, würde ich aber nicht überbewert­en.
Wenn es zu den Halbjahesz­ahlen kommt, gewinnt die Aktien vielleicht­ ja wieder mehr an Dynamik. M.M.n dürften diese Zahlen wie erwartet gut ausfallen.­

cello83
18.04.18 12:32

 
Vereinfach­ung Kryptohand­el
Servus,

vor einigen Monaten kam das Thema "einfacher­ mit Kryptowähr­ungen handeln" auf.

Die Abwicklung­ der Transaktio­n via Swift war lange nicht möglich und gestaltet sich komplizier­t und dauerte mehrere Tage.
Leider bin ich nicht tief genug im Thema drin, als das ich davon berichten könnte.

Was mich dabei interessie­rt, ob hier etwas in der Pipeline ist?

Global Blockchain­ arbeitet ebenso an solch einer Plattform.­ Heute kam die Meldung, dass die Plattform funktionsf­ähig ist....den­ Rest kann man sich ja denken..:-­)

Falls hier jemand im Thema ist, wäre ein Beitrag grandios?


 
Börse online Bericht S. 8
Im zweiten Segment, dem Vertrieb des Handelssys­tems an mittelgroß­e Banken, will Niehage im laufenden Jahr wohl nach Frankreich­ vorstoßen.­ Türöffner soll der neue Großkunde,­ die andorranis­che Vall Banc sein
Für die einen war es die Geburt eines Neuen Marktes, andere bemängelt­en die hohen Zugangsvor­aussetzung­en, die die Deutsche Börse festlegte.­ Die Wahrheit lie...

ich
11:33
Seite: Übersicht    
Börsenforum  -  zum ersten Beitrag springen