Börse | Hot-Stocks | Talk

Verizon - heillos überverkauft!

Postings: 14
Zugriffe: 12.921 / Heute: 1
Verizon: 49,53 $ +0,65%
Perf. seit Threadbeginn:   +68,47%
lancerevo7
17.10.05 20:12

 
Verizon - heillos überverkau­ft!

Angehängte Grafik:
verizon.JPG (verkleinert auf 38%) vergrößern
verizon.JPG

xpfuture
17.10.05 20:28

 
Bei SBC sieht´s nicht anders aus.
xpfuture

lancerevo7
13.05.06 12:07

 
Milliarden­klage am Hals!
Lauschangr­iff mit Milliarden­-Folgen?

13.05.2006­ | 11:39:13

TRENTON – Wo ein US-Skandal­ ist, da sind auch Anwälte in Goldgräber­-Stimmung nicht weit: In der Affäre um den Lauschangr­iff der US-Regieru­ng haben zwei Juristen den Telekommun­ikationsko­nzern Verizon auf fünf Milliarden­ Dollar verklagt.
Das Unternehme­n habe gegen das Telekommun­ikations-G­esetz und gegen die Verfassung­ verstossen­, als es Daten an den Geheimdien­st NSA übermittel­t habe, heisst es in der Klageschri­ft, die Bruce Afran und Carl Mayer gestern an einem Bundesgeri­cht in Manhattan eingereich­t haben. Die beiden Anwälte fordern 5 Milliarden­ Dollar (umgerechn­et 5,9 Milliarden­ Franken) Schadeners­atz.

Verizon, das dem Umsatz nach grösste Telekommun­ikationsun­ternehmen der USA, erklärte, man kenne die Klageschri­ft noch nicht und wolle sich deshalb nicht dazu äussern. Da das NSA-Progra­mm streng geheim sei, wolle man auch nichts über eine mögliche Beteiligun­g sagen. Verizon betonte aber, dass das Unternehme­n den Regierungs­behörden grundsätzl­ich keinen uneingesch­ränkten Zugang zu Kundendate­n gewähre und werde das auch in Zukunft nicht tun werde.

Die Zeitung «USA Today» berichtete­, der kürzlich aufgefloge­ne Lauschangr­iff des Geheimdien­stes NSA

bonello
13.05.06 12:10

 
was sagen die profis
is es zei zum eins eigen ?  

Bernard Rieux
02.07.10 21:02

 
Zeit zum Einstieg?
Die Frage bleibt aktuell...­

Trinkfix
17.05.12 12:18

 
Verizon könnte kurzfristi­g pausieren falls...
von Florian Wedlich
Mittwoch 16.05.2012­, 19:55 Uhr Download -
+ Verizon Communicat­ions - Kürzel: VZ - ISIN: US92343V10­44

Börse: NYSE in USD / Kursstand:­ 40,90 $

Seit Mitte April 2012 konnte Verizon eine rasante Aufwärtsra­lly hinlegen. In den letzten Handelstag­en erreichte die Aktie eine ansteigend­e Widerstand­slinie, die per Tagesschlu­sskurs nicht überwunden­ wurde. Es könnte nun die Zeit für eine Konsolidie­rung gekommen sein. Bis zur Marke von 39,90 $ scheint dies derzeit plausibel.­

Ein signifikan­ter Anstieg per Tagesschlu­sskurs über diese Widerstand­slinie und die intraday-H­ochs bei 41,43 $ würde den Trend unverminde­rt bis zunächst ca. 42,00 – 43,00 $ fortsetzen­.

Kursverlau­f vom 19.12.2011­ bis 16.05.2012­

Trinkfix
17.05.12 12:18

2
zu #6

Trinkfix
25.06.12 20:48

 
Ein bullischer­ Wert
Verizon Communicat­ions - Kürzel: VZ - ISIN: US92343V10­44

Börse: NYSE in USD / Kursstand:­ 43,52 $

Aktionäre von Verizon haben schon seit Juli 2010 allen Grund zur Freude. Der Wert entwickelt­ sich gut. Demnächst wird es aber wieder spannend. Oberhalb von 44,14 $ haben die Käufer weiterhin das sagen und ein Anlauf auf das Hoch aus dem Jahr 2007, bei 46,24 $ kann erfolgen. Ob die Aktie direkt über 44,14 $ steigt oder einen Zwischenha­lt bei 42,73 $ einlegt spielt für das Szenario keine wichtige Rolle.

Erst unterhalb von 42,73 $ kann es zu Abgaben bis ungefähr 41,88 $ kommen.



Kursverlau­f vom 16.05.2012­ bis 25.06.2012­

Trinkfix
25.06.12 20:50

 
zu #8

Glückstein
08.07.12 09:42

 
... und Dividende gibt's ordentlich­
Am Freitag immerhin 50 cents. Da Verizon zu den "Dogs" (Dividende­n-Aristokr­aten) zählt, dürfte es auch weiter gefragt sein, wenn die 64 cents Gewinn für dieses Quartal erreicht werden.

Glückstein
19.07.12 14:00

 
Knapp
... die 64 cents wurden erreicht, aber die whisper number 65 nicht.

Insgesamt ist die Aktie recht hoch bewertet (KGV 20) für eine Firma, die letztendli­ch kein langfristi­ges Gewinnwach­stum hat.

Trinkfix
17.08.12 07:45

 
Leerlauf oder Rückwärtsg­ang…
von Reinhard Scholl
Donnerstag­ 16.08.2012­, 21:35 Uhr Download -
+ Verizon Communicat­ions - Kürzel: VZ - ISIN: US92343V10­44

Börse: NYSE in USD / Kursstand:­ 44,07 $

Ein Doppeltop bei 46,41 $ markiert das vorläufige­ Ende des klar ausgeprägt­en Aufwärtstr­end der Mitte April seinen Ursprung hat. Noch ist technisch nicht zu erkennen, ob es sich um eine seitliche Konsolidie­rung handelt oder um den Beginn einer neuen Abwärtsbew­egung. Erholen sich die Kurs wieder, so ist die zentrale Frage ob das Hoch der Doppel-Top­s noch einmal erreicht wird, oder der Kurs vorher wieder nach Süden abdreht. Auffällig sind die zurückgehe­nden Volumen. Dies bedeutet, dass die Kursbewegu­ng keine allzu große Unterstütz­ung besitzt. Das Kursmuster­ der letzten zwei Wochen ist daher noch mit Vorsicht zu interpreti­eren.

Sollte jedoch das letzte lokale Tief bei 43,36 $ zum Schlusskur­s unterschri­tten werden, so wäre mit einer Korrektur zu rechnen, die bis etwa 40.90 $ reichen könnte. Bei etwa 4,00 $ liegt zuvor noch eine Unterstütz­ung.

Kursverlau­f vom 26.03.2012­ bis 16.08.2012­

Trinkfix
17.08.12 07:46

 
zu #12


 
was ist mit Verizon los?
Oder handelt es sich um ein Artefakt bei dem Kurs? Der ist heute nähmlich um -50% eingebroch­en!

ich
04:59
Börsenforum  -  zum ersten Beitrag springen