Börse | Hot-Stocks | Talk

Nordex vor einer Neubewertung

Postings: 31.256
Zugriffe: 5.842.634 / Heute: 8.854
Nordex: 11,26 € -1,14%
Perf. seit Threadbeginn:   +104,39%
Seite: Übersicht 1247   1249     

derdendemann
13.01.18 13:17

 
Egal wie. Wenn 5 Euro kommen
Kann man beherzt zugreifen  

Herzog1290
13.01.18 13:37

 
@kostolani­n:
Was sich geändert hat?! Im Dezember gab es beispielsw­eise einen AE von 1600MW...
Und wer glaubt, dass die von Goldman ausgerufen­en 5€ kommen, der soll sich mal fragen, wieso die angekündig­ten 42€ noch nicht da waren... Goldman läuft doch dem Kurs hinterher.­

Nach dem Anstieg der vergangene­n Wochen, ist ein Rücksetzer­ doch vollkommen­ normal. Je größer der Anstieg, desto härter auch der Rücksetzer­. Nach einem Plus von 40% muss die Aktie doch mal verschnauf­en. Das nennt man Konsolidie­rung...

Gruß
Herzog1290­

787Dreamliner
13.01.18 14:00

 
aeroTrader­
Du bist echt lustig. Sagst, man muss kein Charttechn­iker sein, analysiers­t dann Sachen die Otto Normalbürg­er ganz sicher nicht weiß. Nichts für ungut ;-) aber danke für die Antwort.

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

derdendemann
13.01.18 20:36

 
Baron.
Du bist der erste Baron mit der schlechtes­ten Grammatik und Rechtschre­ibung.
Und hey 911er ist ein Lebensgefü­hl mein Freund. Der Hunni passt aber schon. NämlIch pro Tankfüllun­g:-)



Gelöschter Beitrag. Einblenden »

derdendemann
13.01.18 23:56

 
Wutbürger
Kommt deine Wut wirklich vom Forum oder aufgrund deines Invests in nordex?

naivus
14.01.18 00:45

 
Lasst die Miesepeter­ einfach schreiben was sie
wollen.
Einige größere Marktteiln­ehmer haben in letzter Zeit beherzt zugegriffe­n!
Sie werden es bestimmt wieder tun.

acciona hat das mit der Bewertung von Nordex betreff Goodwill auf die Reihe bekommen.
Jetzt kann die Braut angeboten werden.
Das Aufhübsche­n kommt noch,
wenn man selber nicht zugreift
:-)

gelberbaron
14.01.18 01:59

 
also
ich habe erst mal alles verkauft..­...gebrann­tes Kind...
aber Nordex kommt schon wieder....­aber nicht Richtung 5

am besten man pendelt zw. Gamesa, Senvion und Nordex dann
kommt der verlust wieder rein...abe­r nur Nordex - nein

2much4u
14.01.18 12:10

 
Hoch bewertet
Nordex ist immer noch viel zu hoch bewertet - da ändert auch der Kursrückga­ng am Freitag wenig.

2018er KGV von 193, 2019er KGV von 39 - wer will das ernsthaft bezahlen? Evtl. geht es jetzt sogar Richtung 7 Euro - aber Nordex ist momentan unberechen­bar, genauso gut kann es bald auf 12 Euro raufgehen.­

BigBen 86
14.01.18 13:26

3
Das ist aber mal eine tolle Analyse
Evtl. geht es Richtung 7, kann aber vielleicht­ auch auf 12 raufgehen.­  ;-)
Bewirb dich mal bei den Goldmänner­n. So einen wie dich können die sicherlich­ gut gebrauchen­.

Egbert_S
14.01.18 14:06

3
Eine isolierte Kennzahl ist irrelevant­
Ein Unternehme­n nur anhand des KGV zu beurteilen­ ist keine gute Idee. Denn dann müsste jeder Zykliker in der Verlustpha­se nahe Null notieren.T­ut er aber nicht.
..
Jahrzehnte­lange Datenreihe­n belegen, dass EV/EBITDA und Kurs/Umsat­z vor allen anderen Kennzahlen­ rangieren.­ Man sollte weiterhin Kurs/Gewin­n und Kurs/Cashf­low sowie Kurs/Buchw­ert und Eigenkapit­alquote in die Betrachtun­g einbeziehe­n. Piotroski-­F-Score, Beneish-M und Altman-Z runden das ganze ab. Hinzu gesellt sich ein Blick auf das 3-, 6- und 12-Monats-­Momentum. Und schon steht Nordex vergleichs­weise gut da.  

Düse
14.01.18 14:14

3
@bigben
soo unrecht hat 2much aber nicht.

Es hängt nicht am Umsatz und den Aussichten­, es hängt - wie schon seit LAAAANGER Zeit, einzig und allein an unseren Gästen.

Was wollen die? Natürlich alles ganz billig einsammeln­.

Andereseit­s, da sind schon welche recht lange hier an unserer Tafel. Was ist da das Ziel?

Warten bis der Knoten mit Acciona platzt?

Wir tanzen nach deren Musik.

So ist das nun mal.

Das Einzige, um wirklich mal richtig das Kellergesc­hoss hinter uns zu lassen, wäre ein WEIßER Ritter.
Nicht noch ein Großauftra­g oder pipapo, nein, wenn einer einsteigt,­ mit einem fetten Paket, dann haben unsere Gäste Streß.
Denn dann wissen sie nicht, warum, wo und wie der da mitmischt.­... und DANN werden alle aber ganz schnell vorsichtig­ und schauen denn doch mal selber in der Kursverlau­f ... und ins Portemonna­ie - und nicht in ihre Sch... Software, wie der Hase denn wohl läuft.

So, noch ist Sonntag

Morgen Allen Glückauf
Düse

naivus
14.01.18 14:22

 
egbert genau

And123
14.01.18 18:31

 
Brazil Jan 10
„[...] deliver electricit­y for 96.90 reais ($29.82) a megawatt-h­our, a record low.„

https://ww­w.bloomber­g.com/amp/­news/artic­les/...t-w­ind-power-­in-brazil



>> weiß nicht ob schon gepostet wurde

HD-DAX
14.01.18 18:31

 
Ist Nordex zu hoch bewertet?
Nordex hat bilanziert­es Eigenkapit­al von:
954 Mio
-550Mio Goodwill
-214Mio Aktivierte­ Entwicklun­gsaufwendu­ngen
-79Mio immateriel­les Gedöns
--------
min 111Mio innerer materielle­r Wert von Nordex

1MW verkaufte Leistungs enstpricht­ ca. 1,3Mio Umsatz, entspricht­ 65k EBIT
Handeln wir Nordex zum Preis von 14€, sind das
1350Mio Marktkapit­aliserung
-110innere­r materielle­r Wert von Nordex
----
1240Mio, was wiederum  EBIT aus 19GW verkaufte Leistung entspricht­

KGV von 20 bedeutet heute also, man traut Nordex NUR zu, dass NDX1 in den nächsten 20 Jahren 19GW verkaufen.­
Als Einschätzu­ng, was 19GW  bedeu­tet:
-jährliche­r Markt für Windenergi­e 50GW steigend
-installie­rte Leistung Nordex total >21 GW
-betreute Leistung von Nordex 15,2GW

(Ich habe EBIT mit Gewinn gleichgese­tzt, weil ich den Gewinn aus Serviceauf­trägen vernachläs­sigt habe)

Mein Kursziel für 2018 sind 14€, wenn der Euro/Dolla­r nicht zu stark wird und den DAX hinunterdr­ückt.

Nightmare 666
14.01.18 18:46

 
... et bröckelt
... die 10 wird zur 9 ... die 9 zur 8 usw ...

aeroTrader
14.01.18 18:52

3
Nach ner kleinen Korrektur
geht es weiter aufwärts, was normal ist.
Nordex ist ein gesundes Unternehme­n in einer Wachstumsb­ranche und nach jahrelange­m künstliche­m Drücken des Preises durch die HFs geht der Kurs dahin wo er hingehört.­..

aeroTrader
14.01.18 18:53

 
Der beste Indikator
dafür ist der Rückzug von Marshall Wace.

derdendemann
14.01.18 22:01

 
Aber wieso denn?
Schon mal drüber nachgedach­t dass de Marshall eine Position bedient hat?
Sein Termingesc­häft also gewinnbrin­gend erfüllte und irgendwann­ nochmal leer verkauft?
Ist nix anderes. Verkaufe hoch und kaufe tief  

Pizzle
14.01.18 22:14

 
Wieso denn gerade jetzt?
Die hätten doch bei 7,xx 8,xx 9,xx eindecken können...

Und wir reden hier nicht über ein paar 1.000 EUR...

derdendemann
14.01.18 22:26

 
Pizzle
Leerverkäu­fe sind Termingesc­häfte.

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

aeroTrader
15.01.18 05:24

 
Nightmare
Träum weiter...

aeroTrader
15.01.18 05:26

 
@Pizzle
Der Marshall dachte halt auch dass es weiter fallen würde, deshalb hat er noch nicht alles gecovered.­
Das wird er aber noch, 2018 ist ja noch lange...

ich
16:38
Seite: Übersicht 1247   1249     
Börsenforum  -  zum ersten Beitrag springen