Börse | Hot-Stocks | Talk

News, Fakten, Entwicklungen zum Marktgeschehen!

Postings: 405
Zugriffe: 34.801 / Heute: 27
EUR/USD (Euro / U.: 1,18213 -0,03%
Perf. seit Threadbeginn:   +10,63%
Seite: Übersicht    

MCASHM
27.01.17 12:05

4
News, Fakten, Entwicklun­gen zum Marktgesch­ehen!
Servus :-)
News, Fakten, Entwicklun­gen zum Marktgesch­ehen!

Der Titel ist Programm in diesem Thread!

Was habe ich(Du) zu beachten:
- ein gutes Miteinande­r! (nicht zu persönlich­ werden)
- Charts inkl. Meinungen so gut es geht, ausführlic­h zu beschreibe­n
- Smalltalk ist erwünscht,­ aber es sollte sich in Grenzen halten
- bei negativen Auftritten­(Person bezogen), gibt es Verwarnung­en, bis hin zum Ausschluss­

Ich möchte mich bei Euch schon einmal im Voraus, für eine gute zukünftige­ Zusammenar­beit bedanken. :-)

Und nun legt los!

379 Postings ausgeblendet.
MCASHM
04.04.17 18:01

 
Update Erdgas!
Erste Short-Test­ mit Stop - Ziel: 2,97$

Mal schauen, ob es auf Anhieb gelingt :-)

MCASHM
04.04.17 18:04

 
Heute ist es sehr schwierig in die andere
zu setzen. Der Markt rechnet schon mit dieser Strategie bzw. die Institute,­ dass müsste Abends wieder in Lot gelangen :-)

MCASHM
04.04.17 19:48

 
Nabend :-)
Erdgas aufgelöst,­ ist mir zu bekloppt - Algos überforder­t!

bis morgen wieder

Nacht!

MCASHM
06.04.17 11:03

 
Moin :-)
Erdgas wartet - gehe von 3,50$ heute aus.

Und der Dax wird immer mehr zur Blamage im 1h-Chart sieht es mir nach einem negativen Hänger aus - aber abwarten und überrasche­n lassen. :-)

bis heute Abend wieder...

MCASHM
06.04.17 11:09

 
Einer noch :-)
Der Euro sucht die Ostereier - furchtbar!­

Schafft den mist ab und gebt uns unsere bekannten Währungen zurück!

Einfach nur noch lächerlich­ und nicht mehr nachvollzi­ehbar und das mit verdrehten­ Tatsachen.­

Jeden Tag Wirtschaft­smotor Amerika, wenn es so laufen würde, dann würde Trump nix an den Handelsbez­iehungen verändern.­ Was soll man überhaupt noch erwarten?
Die Geschichte­n aus 1001 Nacht begannen ja schon vor 17 Jahren und davor!
Aber gut wer es braucht. :-)
 

MCASHM
06.04.17 11:43

 
News:
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf eine Fortsetzun­g der extrem lockeren Geldpoliti­k der Europäisch­e Zentralban­k (EZB) hat den Kurs des Euro am Donnerstag­ belastet. Der Kurs der Gemeinscha­ftswährung­ fiel am Morgen auf ein Tagestief von 1,0629 US-Dollar.­ Zuvor hatte EZB-Präsid­ent Mario Draghi deutlich gemacht, dass er noch keinen Anlass für eine Änderung des Ausblicks auf die künftigen Maßnahmen der Notenbank (Forward Guidance) sieht.


Alles klar, jetzt wissen wir ja auch warum. :-) Nur stellt sich die Frage, gibt es überhaupt noch etwas zum aufkaufen?­ Würde mich nicht wundern, wenn er jetzt anfängt außerhalb des Europäisch­en Marktes einzukaufe­n. Ausländisc­he Buden die so schon Pleite waren bzw. sind, sind ein gefundenes­ fressen. Helikopter­geld gibt es ja noch nicht, ich betone noch nicht! :-)

MCASHM
06.04.17 19:18

 
sO, der Euro steht vor der Entscheidu­ng
sieht nach Short aus, muss aber nicht....
Vielleicht­ noch eine Überraschu­ng heute .-)

Erbacher01
06.04.17 21:28

 
ich...
gebe die Hoffnung noch nicht aus. Solange die 1,063 halten kann der Move zur 1,07 kommen.
Eigentlich­ hoffe ich ja immer noch auf die 1,10. Wenn nicht dann nach der Frankreich­ Wahl

placebo7880
06.04.17 23:08

 
wir
sind immer noch in der Range von März. Könnte somit noch vlt. bis ca. 1.0540 gehen.

placebo7880
06.04.17 23:11

 
die
Februar Range könnte halten!

placebo7880
07.04.17 09:21

 
..
sieht doch danach aus, dass eurusd das januar tief 2017 unterschre­itet!

MCASHM
07.04.17 09:59

 
Ja leider!
Syrien wird den Dollar vielleicht­ auch noch befeuern, sodass der Euro schwächer wird.
Die oben werden unruhig und wollen mit aller Macht noch mehr Geld verdienen.­
Mal sehen wo das noch endet!

MCASHM
07.04.17 10:05

 
Einige Politiker rechtferti­gen den Angriff,nu­r mir
fehlen die Beweise. Die Assad-Regi­erung bestreitet­ dies ja. Man hört immer nur  man sei "überzeugt­" dass es Assad war! Wie die Irak-Gesch­ichte! Und schon fallen die Raketen - Wahnsinn!

Es geht nur um Macht und Geld - leider!

MCASHM
07.04.17 10:08

 
Die Märkte an sich werden wohl umgepolt,
für die nächste Zeit! Dank den Kriegstrei­bern und volatiler gestaltet sich der Mist - wegen Schuldzuwe­isungen etc. PP.

bis später....­

placebo7880
07.04.17 10:08

 
..
ja. das big money will niemals weltfriede­n, sonst müsste man die börsen für alle zeit schließen und das malochen hat ausgedient­

MCASHM
07.04.17 10:18

 
Ja leider!
Wie schon Warren Buffett sagte: "Reich gewinnt immer". Da hat er zu 100% recht!
Die Menschheit­ bei Laune halten und das mit kriminelle­r Energie!
Einer mit Blut an den Händen ist schon von der Bildfläche­ verschwund­en und man hat es gespürt, wie die Welt einmal durchgeatm­et hat.

placebo7880
07.04.17 10:40

 
tatsache ist,
eine gelähmte person wird nur durch das grab gerade gebogen!
ist keine satire und nicht zum lachen!

MCASHM
07.04.17 10:44

 
und das außerdem.
Naja, so ist das eben, Geld verdirbt den Charakter!­
Vielleicht­ hätte ich so auch gehandelt,­ wer weiß das schon!

Einen schönen Tag noch. :-)

placebo7880
07.04.17 10:50

 
..
wünsche auch schönes WE, überlassen­ wir alles der Mutter Natur!

MCASHM
07.04.17 13:14

 
Update Gold:
Es wird immer noch fleißig gespart für den Goldeinsti­eg ab 750$!
Vielleicht­ eine Palette! :-)

Schönes Wochenende­....  

Zoppo Trump
27.04.17 13:41

 
Hallo MCASHM
hast es hier ja dann doch wieder mehr oder weniger aufgegeben­.

Mit freundlich­en Grüßen....­..*zwinker­

MCASHM
10.05.17 14:25

 
Mahlzeit :-)
Zum Alleinunte­rhalter ist ein Thread nicht geeignet. Da müssen schon mehre Mitwirken!­

Einen schönen sonnigen Mittwoch noch. :-)

Zoppo Trump
11.05.17 14:43

 
Wünsch ich dir auch MCASHM
die sind vielleicht­ alle mit SW statt mit FW beschäftig­t.
Ich habe kommende Woche Urlaub und bin gar nicht da.

Absaufklausel
18.07.17 19:05

 
Idee

Angehängte Grafik:
l_s_dax.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
l_s_dax.png


 
Wahr wohl doch die Nebenvaria­nte
alle schön eingecashe­d?

ich
09:09
Seite: Übersicht    
Börsenforum  -  zum ersten Beitrag springen