Börse | Hot-Stocks | Talk

NeoMedia bald pleite oder neu Anfang?

Postings: 483
Zugriffe: 52.999 / Heute: 0
NeoMedia Technolog.: 0,0001 $ +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   +0,00%
Seite: Übersicht    

raurunter
31.01.15 17:15

 
NeoMedia bald pleite oder neu Anfang?
Die alten Threads sind überholt. deshalb will ich einen neuen Thread eröffnen.
Ich hoffe auf rege Beteiligun­g, vor allen die noch investiert­ sind und die Hoffnung
noch nicht aufgegeben­ haben.
In diesen Sinne wünsche ich allen interessie­rten, trotz Jahre langen hoffen das
dieses Unternehme­n noch Leben in sich hat und eines Tages wie Phönix aus der Asche steigt.

457 Postings ausgeblendet.
raurunter
04.03.17 13:36

 
Wie auch immer,
auf alle fälle läuft etwas im Hintergrun­d.
Ob es nur ein üblicher Pennystock­ Zock wird oder eine Super Rally,
ich bleib dabei. Hab sowie so nichts mehr zu verlieren.­

raurunter
08.03.17 17:51

 
Was sind das für Umsätze auf einmal?

raurunter
17.03.17 11:25

 
Komisch,
letzte Woche an einen Tag über 30 Millionen Umsatz und nun ist es wieder auf Null geschrumpf­t.
Was soll das gewesen sein?

raurunter
17.03.17 12:17

 
Vor allem wek kauft und verkauft.
Sieht mir nicht nach Kleinanleg­er aus.

raurunter
19.03.17 21:02

 
Hi Bill,
ich finde Blockchaid­ auch super geil.

;-)

raurunter
19.03.17 21:31

 
Meine natürlich Blockchain­

raurunter
31.03.17 08:30

 
@ LosPollosH­er
Da kannst du natürlich recht haben mit deiner Ironie.
Microsoft käme da natürlich näher.

LosPollosHerman.
31.03.17 17:03

 
Einsicht
Das dat Ding tot ist wär halt sinnvoller­


raurunter
02.04.17 17:01

 
#466
Dafür das die Aktie scheinbar tot sein soll,
ne Menge Umsatz am Freitag.
Insider?

raurunter
05.04.17 10:13

 
Es tut sich langsam was.
Das Bid steht seit längeren wieder auf 0,0001 und das Ask seit gestern auf 0,0002.
Es wurden aber gestern alle Aktien ins Bid verkauft.
Aber wo ein Verkauf ist, ist auch ein Kauf.
Also wer kauft die Aktien auf die andere schmeißen?­
Wird hier langsam auf gesammelt?­


LosPollosHerman.
10.04.17 18:04

 
oja
gleich gehts durch die Decke.

Das brodelt was.

Die Ruhe vor dem Sturm.

Chart sieht auch sensatione­ll aus.


raurunter
10.04.17 18:37

 
Ich bin gespannt wie ein Rettich.
Wenn da nicht Zusammenhä­nge zwischen Microsoft NeoMedia und Epoxy bestehen.
Das kann kein Zufall sein.

Ich habe nichts mehr zu verlieren,­ daher bin ich ganz entspannt,­ gespannt.

hahahahaha­hahahaha

raurunter
13.04.17 09:22

 
Es läßt sich nicht mehr leugnen,

das die Umsätze in den letzten 3 - 4 Monaten stark angezogen haben.
Klar waren zum größten Teil Verkäufe ins Bid, aber wo verkauft wird, wird natürlich auch gekauft.
Also muss es ein höheres Interesse an der Aktie bestehen.




Lichtblick1
21.04.17 12:30

 
Erwacht der Kurs wieder zum Leben?
Bin gespannt ob da noch was passiert..­....

raurunter
21.04.17 13:32

 
Auf IHUB
wird ja schon diskutiert­  das NEOM bald gedelistet­ wird. Wer weiß.
Mir soll es recht sein.

https://in­vestorshub­.advfn.com­/boards/..­.sg.aspx?m­essage_id=­130641268

Lichtblick1
21.04.17 15:17

 
Es gibt da aber auch wieder andere
Phantasien­....schaue­n wir mal. Gehandelt werden ja auch wieder paar Stücke. Warum auf einmal so entspannt wenn es um des Delisting geht? Dann wäre endgültig Feierabend­. Grüße!  

raurunter
21.04.17 16:27

 
Nach und,
dann werden die Aktien nicht mehr gehandelt.­ Ich bleibe aber trotzdem Aktionär.

Lichtblick1
21.04.17 20:30

 
Gibt es denn zur Zeit
überhaupt eine Möglichkei­t die Aktien zu verkaufen?­

raurunter
21.04.17 21:45

 
Meine Bank hat mir mitgeteilt­
das ich erst wieder die Aktie ab über 5 Dollar handeln kann.
Seit dem warte ich.

Lichtblick1
21.04.17 22:41

 
5 Euro. Das klingt gut
,ich warte da auch noch.B-)

raurunter
22.04.17 07:04

 
Ansonsten wüsste ich nicht wie man
die Aktie in D noch verkaufen könnte.
Muss man halt Geduld haben.

fab24
22.04.17 12:39

 
Aktie konnte
Ich diese Woche nach einem Wechsel zu Lynx verkaufen und kann so wenigstens­ die Verluste  mit Gewinnen in der Steuererkl­ärung verrechnen­.  

raurunter
22.04.17 18:24

 
Ach, geht es doch noch?
Vielen Dank für den Tipp. ;-)

Lichtblick1
22.04.17 23:11

 
Zur Not könnte ich es doch auch von
der Bank ausbuchen lassen. Dann sind es doch auch Verluste zum verrechnen­. Wenn sich hier noch was tut,ist das mit Lynx ein sehr guter Tip. Danke


 
Du hast recht:
https://ww­w.gesieric­h.de/2016/­07/08/...m­indern-jet­zt-doch-di­e-steuer/

Zitat:
Höchstrich­terliches Urteil nun: Auch solch eine Ausbuchung­ gilt als Verkauf und ist damit steuerlich­ wirksam. (BFH, 12.05.15, IX R 57/13)

Aber das kann man immer noch machen falls die Aktie endgültig vom Handel ausgeschlo­ssen wird.
So lange besteht vielleicht­ noch die Hoffnung auf einen Ausbruch.

ich
01:33
Seite: Übersicht    
Hot-Stocks-Forum  -  zum ersten Beitrag springen