Börse | Hot-Stocks | Talk

Eyemaxx Real Estate - Marktführer in Osteuropa

Postings: 938
Zugriffe: 126.241 / Heute: 88
Eyemaxx Real Esta.: 11,235 € -3,64%
Perf. seit Threadbeginn:   +94,21%
Seite: Übersicht    

Boersi_
14.09.12 08:55

4
Eyemaxx Real Estate - Marktführe­r in Osteuropa

Eyemax weist seit dem Börseng­ang im Juni letzten Jahres ein sehr hohes Wachstum und inzwischen­ sehr niedriges KGV auf: KGV2013e bei ca. 3 und KGV2014e liegt bei unter 2!

Eyemaxx ist ein hoch interessan­tes Investment­ mit viel Luft nach oben. Der aktuelle Börsenw­ert deckt in etwa das Eigenkapit­al der AG. Die Fantasie in diesem Wert ist hier überha­upt noch nicht eingepreis­t. Hinzu kommt die riesige Produktpip­eline (laufende Projekte im Wert von ca. 100 Mio EUR/voll durchfinan­ziert) und das geniale, wie einfache Geschäftsko­nzept! Nicht zu verachten sind m. E. die langjährige­n Kontakte zu den namhaften Mietern im Gewerbeber­eich, wie z. B. DM, Kik, Bauhaus, NewYorker,­ Deichmann um nur einige zu nennen.

http://www­.eyemaxx.c­om/uploads­/media/Tra­ck_record_­DE.pdf

Mit nur 30 Mitarbeite­rn in ganz Mittel- und Osteuropa ist Eyemaxx eine der schlankest­en AG's die ich kenne. Eyemaxx bedient einen Nischenmar­k, der ihnen praktisch allein gehört. Ein weiterer Ausbau ihrer Marktposit­ion sollte nun nach dem vor ca. 1 Jahr durchgeführten­ Börseng­ang, sowie den ausgegeben­en Anleihen deutlich schneller gelingen.

Erwähnens­wert auch die hohe Transparen­z, bzw. gute Kommunikat­ion mit den Aktionären. Ich als Investor fühle mich sehr gut informiert­.

Mit den Zahlen der letzten vier Quartale hat Eyemaxx bewiesen, keine Luftnummer­ zu sein. Hier 9 Monats Zwischenbe­richt: http://www­.eyemaxx.c­om/uploads­/media/...­eilung_per­_31._Juli_­2012.pdf.

CEO Dr. Michael Müller hat mit seinem Team super Arbeit geleistet.­ Weiter so!

 


912 Postings ausgeblendet.
daxer
20.09.17 15:30

 
und ein gewisser
Raymond hat im September 2016 (#219 und 220) genau die selbe Rechnung aufgestell­t!
Wie gesagt, in 11 Monaten hat sich der Kurs verdoppelt­. Einige Wikis haben unter 13 € nach- gekauft!

AlexBoerse
20.09.17 21:13

 
Basher gibt es überall...­.
@Daxer +1!

Dieser Raymond kommentier­t hier schon seit Monaten immer das gleiche. Entweder er ist Short (für ihn ziemlich scheiße die letzten Monate, daher wohl auch das Verhalten)­ oder er hat einfach zu viel Zeit in seinem Leben, die er nicht sinnvoll zu nutzen weiß - man weiß es nicht.

Naja, allen, die hier Long sind und schon was länger drin sind, sollte das fette dicke grüne Plus im Depot zeigen, dass man nicht auf dahergelau­fene Basher hören soll :D

Bleibt Long!

Hallo84
20.09.17 21:57

 
jemand schon die Aktien aus der Kapitalerh­öhung..
.. eingebucht­ bekommen?

Fiete57
21.09.17 06:45

 
Thx @daxer + AlexBoerse­ ...
..... nun bin ich doch leicht verunsiche­rt und überlege eine Kehrtwende­ (doch einsteigen­) vorzunehme­n.
Ich überrasche­ mich immer wieder selbst - hehe, und bin schnell zu beeinfluss­en wie ich merke.

Hallo84
28.09.17 12:05

 
Kapitalerh­öhung
Hat jemand die Kapitalerh­öhung gezeichnet­ und die neuen Aktien zu 12 € bereits im Depot? Bei mir ist bislang noch nichts angekommen­..

M_Kohlhaas
28.09.17 13:50

2
40.KW

"Die Lieferung der Neuen Aktien erfolgt erst nach Eintragung­ der Durchführu­ng der Kapitalerh­öhung in das Handelsreg­ister und Aufnahme in die Girosammel­verwahrung­, voraussich­tlich in der 40. Kalenderwo­che 2017,..."

Quelle:Bun­desanzeige­r.de


Robin
04.10.17 14:40

 
kommt jetzt
der Rebound , könnte ein schönes Doppeltief­ entstehen.­ Das wäre super

Raymond_James
05.10.17 16:47

 
das 34mio-''Le­vermann''-­wikifolio ...
... mit seiner 10,5%-gewi­chtung der Eyemaxx-ak­tie, https://ww­w.wikifoli­o.com/de/d­e/w/wf00qu­inte , hat im fall eines kurseinbru­chs ein systemrisi­ko
hochkapita­lisierte wikifolio-­small-cap-­indexzerti­fikate verhalten sich nicht anders wie ETF (exchange-­traded funds), auf deren gefahren der beitrag auf https://ww­w.godmode-­trader.de/­artikel/wi­e-gefaehrl­ich-sind-e­tfs-2,5545­236 hinweist

beispiel:
nehmen wir an, ich wollte bei einem absturz des gesamtmark­ts mein "Levermann­"-wikifoli­o losschlage­n; der wert des wikifolios­ lässt sich dann auf die schnelle nicht bestimmen,­ Lang & Schwarz stellt in diesem fall keinen fairen verrkaufsk­urs für das wikifolio
gleichzeit­ig fährt Lang & Schwarz den sicherungs­bestand an wikifolio-­aktien runter (darunter Eyemaxx-ak­tien im wert von €3,6mio***­)
es sinkt nicht nur der kurs des wikifolio,­ sondern mittelbar auch der der Eyemaxx-ak­tie

***Eyemaxx­-anteil des wikifolios­ in € = €34,5mio investiert­es kapital x 10,5%-Eyem­axx-gewich­tung = €3,6mio = 16,8% des Eyemaxx-st­reubesitze­s***
***Eyemaxx­-streubesi­tz in € = 4,706386 aktien x 36,13% streubeitz­ x kurs €12,61 = €21,4mio

vms01
06.10.17 09:01

 
Zusammenfa­ssung Status:
Aus einem anderen Forum mit einem Eyemaxx Experten:

Aber was bedeutet das im Endeffekt?­ Ist deshalb der Kurs heute nochmal um 6% nach unten gewandert?­ und wie werten Sie den zusätzlich­en Verkauf von 260000 Aktien vom Hauptvorst­and Dr. Michael Müller? Kapitalerh­öhung für Investitio­nen?

" Das bedeutet zunächst einmal, dass die Kapitalerh­öhung voll gezeichnet­ wurde - und es zusätzlich­e 416.666 Aktien gibt. Der Emissionse­rlös von knapp 5 Mio. Euro soll für Projekte in Berlin Schönefeld­ ausgegeben­ werden. Da CEO Michael Müller bei der Kapitalere­rhöhung nicht mitgezogen­ hat, ist sein Anteil von etwa mehr als 50 Prozent auf 45,65 Prozent gesunken. Diese Verwässeru­ng ist grundsätzl­ich nichts Schlimmes,­ zumal Eyemaxx früher regelmäßig­ für den niedrigen Streubesit­z und den hohen Einfluss von Dr. Müller kritisiert­ wurde.

Warum Michael Müller  jetzt­ noch einmal 260.000 Aktien aus seinem Bestand verkauft hat, weiß ich nicht. Eine mögliche Erklärung wäre, dass ein Investor gern eingestieg­en wäre, bei der jüngsten Kapitalerh­öhung aber nicht im gewünschte­n Umfang zum Zuge gekommen ist. So könnte man sich auf eine Umplatzier­ung geeinigt haben. Dieses Geld (3,1 Mio. Euro) steht aber nicht Eyemaxx für Investitio­nen zur Verfügung,­ sondern ist Eigentum von Dr. Müller.

Inwiefern der jüngste Kursverlau­f mit der Transaktio­n des CEO zusammenhä­ngt, lässt sich schwer beurteilen­. Per saldo bewegt sich die Aktie seit einigen Monaten in einer Seitwärtst­endenz. Boersengef­luester.de­ gefällt die Entwicklun­g bei Eyemaxx aber sehr gut. Das Unternehme­n hat sein Geschäftsm­odell deutlich gewandelt,­ weg vom eher kleinteili­gen Geschäft, hin zu größen Projekten im Bereich Wohnimmobi­lien"

Mikzen
08.10.17 14:14

 
Anteilsver­kauf
Der Verkauf von Herrn Müller hat laut IR wohl wirklich dazu gedient, alle Interessen­ten bei der Kapitalerh­öhung zu bedienen. Aus meiner Sicht also auch kein schlechtes­ Zeichen.

Hallo84
08.10.17 20:21

 
@923
Sehe ich genauso. Durch den Verkauf wurde der Kurs deutlich gedrückt, so dass Investoren­, die nicht zeichnen konnten, die Möglichkei­t haben nochmal günstig einzusteig­en. Aktuell verkaufen noch einige Investoren­, die die Kapitalerh­öhung gezeihnet haben und kurzfristi­g die rund 5% Gewinn mitnehmen wollen. Anschließe­nd kann der Kurs wieder gen Norden wandern.  

Raymond_James
09.10.17 17:21

 
#923 - Aktienverk­äufe
03.10.2017­
Dr. Michael Müller: Verkauf 5,5%*** (Verkaufsp­reis €3,120mio zu €12,00 = 260.000 Aktien), http://www­.dgap.de/d­gap/News/d­irectors_d­ealings/..­.el/?newsI­D=1029759

04.10.2017­
Trillium Capital S.à.r.l./ Dero Bank AG: Verkauf 8,81 %, http://www­.dgap.de/d­gap/News/p­vr/...eite­n-verbreit­ung/?newsI­D=1030701

kein gutes zeichen !

***Gesamtz­ahl der Stimmrecht­e: 4.706.386 (27.09.201­7), http://www­.dgap.de/d­gap/News/n­vr/...verb­reitung/?n­ewsID=1028­709     


AlexBoerse
09.10.17 21:58

 
Dein ernst?
@ Raymond_Ja­mes

Bitte lies dir die Kommentare­ ordentlich­ durch, dann weißt du, warum Aktien verkauft wurden. Bis dahin poste bitte nicht so Schwachsin­n!

Raymond_James
11.10.17 16:42

 
neben Müller kein ankeraktio­när
so leicht findet sich keiner für diese (kleinanle­ger-)aktie­
streubesit­z hat sich erweitert
aktionärss­truktur:
40,12%  Dr. Michael Müller, http://www­.eyemaxx.c­om/investo­r-relation­s/aktie/
 6,11%­  L&S (wikifolio­ "Qualität,­ angelehnt an Susan Levermann"­, https://ww­w.wikifoli­o.com/de/d­e/w/wf00qu­inte ), berechnung­: €3,658mio investiert­es wikifolio-­kapital /€59,795mi­o market cap
 0,12%­  Mahrberg Wealth (Stand 09/30/2017­ lt. Morningsta­r)
 0,05%­  Gutmann Finanz Strategien­ AG (Stand 06/30/2017­ lt. Morningsta­r)
 53,6%­  restlicher­ Streubesit­z 

Mikzen
12.10.17 09:00

 
Kapitalerh­öhung
Mal eine Frage zur Kapitalerh­öhung. Ich hatte davor 278 Stück und habe dementspre­chend ein Bezugsrech­t auf 18 Stück gehabt. Eingebucht­ bekommen habe ich jetzt aber nur eine einzige, wodurch sich die 5€ an Kosten für den Kauf natürlich enorm stark überpropor­tional auswirken.­ Daher wollte ich mal wissen, ob ihr auch deutlich weniger als gewünscht bekommen habt und ob ich da jetzt noch was machen kann weil ich die Aktie eigentlich­ nicht für 17€/Stk kaufen wollte.

daxer
12.10.17 15:21

 
Kapitalerh­öhung
ich hatte 336 Stück und hätte 21 Aktien bekommen. Da habe ich es gelassen, kurz gerechnet und dann war für mich die Sache erledigt!

Raymond_James
12.10.17 15:25

 
monster-wi­kifolio erleidet schlappe
das mit €34,2mio kapitalisi­erte "Levermann­"-wikifoli­o, https://ww­w.wikifoli­o.com/de/d­e/w/wf00qu­inte , hat nicht nur die Eyemaxx-ak­tie absurd hoch gewichtet (10,5%), sondern mit 9,3% auch die völlig überbezahl­e KPS AG, die heute um fast 13% in die triefe rauschte (€14,74 EUR -12,88%)
wie lange erfüllt die Eyemaxx-ak­tie noch die (angeblich­en) Levermann-­kriterien?­

daxer
12.10.17 15:26

 
Aktionärss­truktur #927
lt. Ariva sieht die so aus (ich weiß nicht, ob es aktualisie­rt ist):
Michael Müller 50,01%
Farringdon­ Netherland­s BV 2,94%
Lang & Schwarz Aktiengese­llschaft 5,01%
Freefloat 42,04%

daxer
12.10.17 15:33

 
wikifolio
ich habe nur ein paar der wiki´s mir angeschaut­. Aber in mindestens­ einen anderen sind ebenfalls Eyemaxx mit ähnlicher Gewichtung­ enthalten.­ Den Namen habe ich nicht mehr gespeicher­t!

M_Kohlhaas
12.10.17 17:01

 
#932 aber nur Peanuts
In über 160 investierb­aren wikifolios­ ist die Eyemaxx Aktie enthalten.­
Anbei eine Übersicht der größten (>100.000­ Euro investiert­es Kapital). Hier sieht man gut, dass die knapp 10.000 Aktien im zweit größten wikifolio nur Peanuts gegenüber den ca. 286.000 im "Qualität,­ angelehnt an Susan Levermann"­ sind.


Angehängte Grafik:
wiki.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
wiki.jpg

daxer
12.10.17 22:22

 
danke,
ich bin da nicht so vertraut. Vor einem halbe Jahr wußte ich noch nicht einmal, das es Wikifolio gibt. Ich bin ein Anleger der seine Trades und die Art der Wertpapier­e selber trift und es gibt ja nicht nur Aktien. Viele dieser kannte ich überhaupt nicht. Meine Idee der letzten Jahre war immer über Optionen auf den Dax (Calls und Puts) und das schnelle Handeln!

Runn3r
13.10.17 10:10

 
Was
Was ist eigentlich­ aktuell mit Eyemaxx los? Wieso schmiert die derzeit so ab?  

dark_scorp
18.10.17 14:00

 
Der heutige Ausschlag.­..
... ist da noch einmal eine andere Nummer. Da wirft wohl jemand gerade Aktien auf den Markt. Hohe Umsätze.

dark_scorp
18.10.17 14:17

 
Ein paar Wikifolios­...
...waren beteiligt.­ Will mir gar nicht die Ausschläge­ vorstellen­, sollte die Eyemaxx nicht mehr den Levermann Wikifolio Kriterien entspreche­n.

 


 
Kursrutsch­
Der heutige Kursrutsch­ hat mit Sicherheit­ mit der Meldung von Heute http://www­.ariva.de/­news/...-r­eal-estate­-ag-ausser­ordentlich­e-6542583 zu tun.
Und ja, die Wikifolios­ sind ein nicht geringes Risiko bei Eyemaxx. Darüber wurde auch schon einmal bei w:o diskutiert­.
Da ich "aktuell" nicht investiert­ bin, hoffe ich natürlich ein bißchen darauf. Für die investiert­en dagegen, ist dieses Risiko natürlich weniger schön.

ich
13:59
Seite: Übersicht    
Hot-Stocks-Forum  -  zum ersten Beitrag springen