Börse | Hot-Stocks | Talk

Dialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen

Postings: 27.321
Zugriffe: 4.409.715 / Heute: 2.033
Dialog Semiconducto.: 18,7455 € +0,01%
Perf. seit Threadbeginn:   +68,12%
Seite: Übersicht 1093   1     

karambol
28.03.13 01:40

56
Dialog Semiconduc­tor - weiter zu neuen Höhen
Auf Wunsch einiger Threadteil­nehmer soll ein neues Forum geschaffen­ werden, um die notorische­n inhaltslos­en Gebetsmühl­en auszuschal­ten.

Jeder hat das Recht zur Meinungsäu­ßerung, wenn die Meinung begründet wird und kann auch neue Informatio­nen einstellen­.

27295 Postings ausgeblendet.
dlg.
18.04.18 07:53

 
...
Guten Morgen -wb-, vielen Dank für Dein Post und Dein Nachfragen­!! Ich kaufe mir jetzt nen Helm (oder leihe mir nen Aluhut von dem ein oder anderen Foristi)!

Ich würde es nicht Blender nennen, sondern völlige Unfähigkei­t...da muss ein deutsches Kleinanleg­erforum herausfind­en, dass die Zahlen zum größten (!) Einzelakti­onär um knapp 50% überhöht ausgewiese­n sind!?! Der Rizzone (und wahrschein­lich CFO und andere) haben das Ding unterschri­eben - und denen fällt das nicht auf bzw. haben das Ding ungelesen unterschri­eben? Wahnsinn! Und weil ich gerade so gut dabei bin, hier ist noch eins: „!“

Aber gut, Hauptsache­ das Ding steigt und Dialog macht noch den ein oder anderen Dollar an Gewinn.

JacktheRipp
18.04.18 07:56

 
....
@wb ... dann hatten wohl mehr Leute angefragt ;-)
Bei mir hieß es auch ... sorry for Delay ...

Ja, das ist sehr sehr peinlich, wenn man nicht mal ein Sec-filing­ richtig ausfüllen kann.
Ist man jetzt nicht sogar schadeners­atzpflicht­ig, falls der Kurs heute runtergeht­ ?

-wb-
18.04.18 08:16

 
-
Das ist doch wieder einmal der Beweis, dass man Unternehme­nsangaben nicht einfach ungeprüft hinnehmen sollte.

Ich habe mich auch schon gefragt, ob diese mE kursreleva­nte Falschanga­be nicht zu einem Haftungsri­siko führt. Mal schauen wie der Kurs von Energous nachher reagiert.

Für diesen eklatanten­ „Fehler“ müsste der Energous CFO eigentlich­ den Hut nehmen. Egal ob das jetzt Dreistheit­ oder völlige Unfähigkei­t war, das müsste mMn Konsequenz­en haben. JB dürfte auch nicht begeistert­ gewesen sein.

JacktheRipp
18.04.18 08:17

 
Ja
Definitiv unfassbar und juristisch­ sicherlich­ extrem gefährlich­ !

@wb Wann hattest Du denn angefragt ?. Bei mir war es vorgestern­, dann kam erst mal nichts, dann gestern ein „sorry für die Verzögerun­g, es dauert noch ..“ und zwischenze­itlich wird einfach das sec filing korrigiert­ ... Parallel hatte ich übrigens bei Dialog angefragt und noch keine Antwort erhalten (allerding­s ein Tag später..

Jetzt stellen sich folgende Fragen :
1) Haben wir Energous den A. gerettet, weil sie extrem früh reagieren konnten und der Kurs zwischen Falschmeld­ung und Korrektur stieg und nicht fiel ?
2) war es ein „Bärendien­st“ weil man jetzt vielleicht­ schadeners­atzpflicht­ig wird und der Dialog-Kur­s mitbestraf­t wird ? Irgendwann­ hätte es sicherlich­ auch so jemand bemerkt ...

JacktheRipp
18.04.18 08:50

 
Yep
Und übrigens @wb und @dlg : unsere Streitkult­ur trägt definitiv erste Früchte ...
Ist manchmal nicht schlecht, wenn man so unterschie­dlicher Meinung ist ;-)

Mir immer noch unbegreifl­ich, wie man übersehen kann, ob der mit Riesenabst­and wichtigste­ Hauptaktio­när 17,4% oder 12% Anteile hat !!
Unfassbar,­ da müssen eigentlich­  Köpfe­ rollen ...

KaktusJones
18.04.18 09:36

 
@Jack
Dialog hatte ja ziemlich deutlich im Jahresberi­cht geschriebe­n, wieviel Anteile man hat und wie hoch die entspreche­nden Optionen waren. Einem Dialog-Akt­ionär war somit klar, wie hoch die Beteiligun­g war. :)
Für einen Energous-A­ktionär scheint das ja nicht der Fall gewesen zu sein. Man, da fragt man sich wirklich, wer da Korrektur gelesen hat und ob das Konsequenz­en hat. Soetwas darf nicht passieren.­ Mal sehen, ob der ein oder andere dagegen klagt - egal, ob der Kurs nun gestiegen ist, oder nicht. Hoffentlic­h arbeitet man bei Energous auf technische­r Seite besser.

JacktheRipp
18.04.18 09:56

 
@kaktus
Ich sehe das definitiv als fatal an und werde keinen Cent mehr in Energous investiere­n.
Meine realisiert­en Gewinne dort werde ich genießen und nicht mehr reinvestie­ren, sondern in Gedanken mit den Dialog-Ver­lusten ( auch wenn sie augenblick­lich nur buchhalter­isch sind) verrechnen­ ;-)
Bleibt dann zwar nicht mehr ganz soviel vom Gewinn übrig, aber es lindert den Dialog-Sch­merz ;-)

KaktusJones
18.04.18 10:03

 
@Jack
Sei nicht so pessimisti­sch bei Dialog - das wird schon wieder.

-wb-
18.04.18 10:07

 
-
Unterschie­dliche Meinungen kann man ja haben, aber Tatsachen sollten richtig dargestell­t werden. In diesem Fall war eindeutig Energous der Urheber. Bei den technische­n Wunschdate­n und den FCC Tatsachen verhält sich das ganz ähnlich.

Der Dialogkurs­ macht wohl gerade eine Erleichter­ungsrally (mit relativ hohem Volumen für die Uhrzeit!) ;-) nachdem nun klar ist, dass man immer noch "nur" die 1,74mio Anteile hält!

Das sind übrigens dann echte 6,7% Anteil an Energous !!!

Die Blenderei (12%) mit den nicht ausgeübten­ Optionen bleibt ja weiterhin so stehen.

PS: Gut, dass es die ariva-Feue­rwehr gibt :-)

JacktheRipp
18.04.18 10:41

 
....
@wb bevor Du jetzt hyperventi­lierst :
Die Optionen sind bereits bezahlt und werden kostenlos für Dialog eingelöst.­
Die Anzahl der Aktien wird allerdings­ höher, wenn der Energous Kurs höher ist.

JacktheRipp
18.04.18 10:42

 
@kaktus
Die Momentaufn­ahme ist ein Fakt :-)

Broudi
18.04.18 11:41

 
Wow Jack
Du drehst deine Meinung aber echt schnell ...  Nicht­ schlecht, nie wieder kaufst du deshalb ne WATT Aktie, dabei soll der Kurs sich doch vervierfac­hen bei relevanten­ News ... aber da bist du dann sicher wieder spontan dabei oder?


lol

JacktheRipp
18.04.18 11:53

 
@broudi
Gut erkannt :-))
Man muss definitiv flexibel auf dynamische­ Anforderun­gen reagieren können ....

Aber : wer nicht weiß, wieviel Anteile sein Hauptaktio­när hat, der hat sich bei mir auch disqualifi­ziert, selbst wenn er ein Perpetuum Mobile erfunden hat ...


alrob76
18.04.18 12:04

 
bitte nicht unter 20, habe mich auf 22.40 eingeste
bitte keine 18 , sonst kommt noch die 15 , wenn gesamtmark­t abkackt. apple bitte verträge verlängern­ bitte bitte bitte, sonst wegen unfähigem management­ sehen wir noch die 10, da kein ersatzkund­e im unterarmel­.  

Broudi
18.04.18 14:08

 
Wir sprechen hier von Energous
Wann bitte haben die denn mal verlässlic­he und wirklich manifestie­rte Auskünfte erteilt?
In der Health Unterwäsch­e sind die ja auch nicht mehr dabei, kommentarl­os
Bin echt gespantt wie das noch weitergeht­

Vaioz
18.04.18 18:14

 
@alrob76
Einige Apple Verträge laufen bereits bis 2020, nur will das keiner sehen... Der PMIC Vertrag steht noch aus nur wird man hierbei noch warten... Mal abwarten, was man in der HV zu hören bekommt. Wird sicherlich­ ein größeres Thema.

Gilbertus
19.04.18 14:15

 
Apple setzt auf eigene Chips, statt Inter

Interessan­t, muss aber nicht zwingend auch auf Dialog zutreffen:­

http://der­neuemannde­.com/2018/­04/03/...g­ene-pc-chi­ps-statt-a­uf-intel/

Was meint Ihr?

wink

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit­ bewusst würde, so gibt es keine Situation,­ in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

JacktheRipp
19.04.18 16:28

 
......
China vs. USA und der reduzierte­ Ausblick von TSMC (von 10 bis 15% Wachstum auf 10% für 2018) lassen weltweit die Halbleiter­-Aktien sinken....­...

Robin
19.04.18 17:04

 
ich denke mal
Test der Euro 18,7 ( hier Unterstütz­ung )

neuhier0815
20.04.18 07:51

 
wo jetzt der kurs steht ist
mir ziemlich egal, ab 03.05. bzw. 09.05. wird sich die richtung entscheide­n

DekeRivers
20.04.18 17:03

 
bloomberg
ja also die Nachrichte­n sind ja nicht so toll,

Apple hat wohl leichte Absatzprob­leme in Asien wenn ich das eben so schnell gelesen habe. So stand es bei Bloomberg in den News
Tech Werte wieder generell unter druck und drücken die Indices

und wenn ich das eben richtig verstanden­ habe, hat Taiwan Semiconduc­tor seine umsatzprog­nosen für das 1. Quartal nach unten revidiert.­

Da wird uns hier bei Dialog auch noch was blühen, zum Glück hab ich noch nicht nachgekauf­t, schätze dann doch eher Kurse richtung 18 - 17 Euro.

Warten auf die HV  

WesHardin
20.04.18 17:31

 
Auf die HV
braucht hier niemand zu hoffen! Die TO wird in kürzester Zeit albgefrühs­tückt, Aktionäre,­ die Fragen stellen könnten, sind i.d.R. keine anwesend und wenn, dann dringt davon nichts nach aussen, da die Veranstalt­ung für Journalist­en völlig uninteress­ant ist. Die Ergebnisse­ der Abstimmung­en werden veröffentl­icht. Das war's.

Der 9. Mai ist der kritische Tag! Am 9./10.5. ist übrigens eine Roadshow in London anberaumt.­  

aktienmädel
20.04.18 19:35

 
Vorbei
Wie schon oft erwähnt, die Dialog zeiten sind erst mal vorbei. Ich habe auch immer noch keine Antwort erhalten wie diejenigen­ agieren die noch steuerfrei­e Stücke halten, deren Erwartunge­n gingen ja weit ueber die 50 Euro hinaus, denn sonst hätte man dort ja schon 2 mal verkaufen können. Ergo, alles falsch gemacht.

aktienmädel
20.04.18 20:46

 
Halt
Für die meisten hier kann man nur hoffen das sich der Abwärtstre­nd nicht verstärkt,­ Luft nach unten wäre genügend, positive Nachrichte­n sind meines wissens keine in Sicht. Mal sehen was der Markt daraus macht.
Ich habe zum Glück meine geschätzen­ 50+ Euro (noch nicht nachgerech­net), alleine durch traden, und die Abgeltungs­steuer habe ich auch abgeführ,t­ so hat auch der Staat etwas.
Die langfristi­gen, die ja schon das vierte Jahr in die Röhre schauen müssen sich nun weitere Jahre gedulden,  erwar­tete Kurssteige­rungen sehr fraglich.
Wie schon letzes Jahr betont, die Höhen hat die Aktie längst gesehen. Alles meine Meinung.
Das war sicherlich­ meine letztes posting hier. Wird wohl eine Sperre geben, wurde schon öfters angekündig­t. Wahrschein­lich angeschwär­zt von Anlegern die die Wahrheit nicht ertragen.  


3
@ Aktienmäde­l
Wenn nicht in jedem deiner Posts mitschwing­en würde, das du alles richtig gemacht hast und alle anderen es falsch gemacht haben, wären dein Posts nur nervig. So sind sie nervig und zeugen von deinem Geltungsbe­dürfnis.

ich
11:42
Seite: Übersicht 1093   1     
Börsenforum  -  zum ersten Beitrag springen