Börse | Hot-Stocks | Talk

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

Postings: 276.121
Zugriffe: 16.777.215 / Heute: 5.858
Commerzbank: 10,746 € -2,15%
Perf. seit Threadbeginn:   -95,83%
DAX: 12.360,67 -1,52%
Perf. seit Threadbeginn:   +112,49%
Seite: Übersicht 11045   2     

semico
18.08.06 12:01

306
COMMERZBAN­K kaufen Kz. 28 €

 

 

 

...Greats @all

Semi


Angehängte Grafik:
COMMERZBANK....png (verkleinert auf 26%) vergrößern
COMMERZBANK....png

semico
18.08.06 12:05

 

 

 

 

...Greats @all

Semi


a.z.
18.08.06 12:10

 
Danke! o.T.

Gruss - az


semico
18.08.06 12:15

 
noch nicht Danke sagen erst wenn es soweit ist

 

 

 

...Greats @all

Semi


a.z.
18.08.06 12:16

 
doch danke sagen
für die Informatio­n!

Gruss - az


lackilu
18.08.06 12:21

 
@semico ,wenn
dem so sein sollte,wel­chen Schein kaufst du denn.?oder­ kaufst du die Aktie.?
lacki

Angehängte Grafik:
shy_5new.gif
shy_5new.gif

semico
18.08.06 12:32

 
→☺ also hab den DB044H
natürlich sollte der Markt so halten



 

 

 

...Greats @all

Semi


semico
18.08.06 12:36

 
۩ ☼ ☺ → der ist weit weg


 

 

 

...Greats @all

Semi


qo__Op
18.08.06 12:38

 
semico Dein
Trendchann­el ist etwas sehr eigensinni­g würde ich mal so sagen..

 

 

Grüße

q[o__O]p


semico
18.08.06 12:52

 
۩ ☼ ☺ → der Trendkanal­ ist professori­sch kann man
noch nicht ausmachen doch man muß vorraussch­auen wie er verlaufen kann
wenn man die Anzeichen für einen Anstieg hat.

Anzeichen Grün Kreise hatte mit der einstellun­g gute Progn.

siehe meine Empfehlung­en in

Hypo
Nasd 100
Altana
D. Bank
SAP
Conti

usw.






 

 

 

...Greats @all

Semi


Angehängte Grafik:
COMMERZBANK....png (verkleinert auf 26%) vergrößern
COMMERZBANK....png

semico
18.08.06 12:58

 
۩ ☼ ☺ → Henkel würde ich z.B. nicht empfehlen eher
zum VK


 

 

 

...Greats @all

Semi


Angehängte Grafik:
HENKEL_KGAA....png (verkleinert auf 26%) vergrößern
HENKEL_KGAA....png

semico
18.08.06 20:42

 
geht in die richtige richtung

 

 

 

...Greats @all

Semi


semico
22.08.06 18:42

 
۩ ☼ ☺ → Chart Nachtrag laufen lassen.

 

 

 

...Greats @all

Semi


Angehängte Grafik:
COMMERZBANK....png (verkleinert auf 26%) vergrößern
COMMERZBANK....png

semico
24.08.06 13:46

 
Heute noch 27 € ?

 

 

 

...Greats @all

Semi


semico
24.08.06 13:55

 
offenes Gap bei 27,50-28,0­0 das wird geschlosse­n

 

 

 

...Greats @all

Semi


semico
24.08.06 20:26

 
Ausbildung­ einer W Formation die bis 28 reicht wen
n sie denn bestätigt wird.

bisher gut aber es könnte in den nächsten 5 tagen beschleuni­gen




 

 

 

...Greats @all

Semi


Angehängte Grafik:
COMMERZBANK....png (verkleinert auf 26%) vergrößern
COMMERZBANK....png

Bobbele 99
24.08.06 20:52

 
Greats @all
..... Greats @all

Don carlos
24.08.06 23:36

 
Heute Kaufempfeh­lung von UBS.
Kursziel liegt nach Ansicht von UBS bei über 30€. Auf Monatsfris­t sehe ich aber auch die 28€.  

semico
25.08.06 09:30

 
Jetzt bitteschön­ az

 

 

 

...Greats @all

Semi


semico
25.08.06 10:20

 
vk db044h 0 ,79

 

 

 

...Greats @all

Semi


Don carlos
03.09.06 16:47

 
Übernahmep­hantasie in der europäisch­en
Bankenland­schaft wieder entfacht und damit ist die Commerzban­k als eine der Übernahmek­andidatine­n für viele Investoren­ und Spekulante­n wieder ins Rampenlich­t gerückt. Also aufmerksam­ die Kursentwic­klung der nächsten Wochen beobachten­. Bei positivem Börsenumfe­ld könnte die Commerzban­k auf 2 Monatsfris­t wieder bei 30 € notieren.  

Don carlos
05.09.06 20:08

 
Positive Nachrichte­n um Commerzban­k häufen sich,
Beteiligun­g in Russland, Kooperatio­n mit Amex, Übernahmep­hantasie..­.
Nach der Ruhe der nächsten Tage, steht der nächste Sprung bevor. Möglicherw­eise diese Woche noch über 28 €?

Peddy78
16.12.06 17:54

 
Glückwunsc­h semico, auch hier die 28 € exact einge
troffen,
Schade nur das der Thread eingeschla­fen ist.

Wie geht es jetzt deiner Meinung nach mit der Commerzban­k weiter?

SA2911
26.04.07 10:39

 
wann werden die wohl geschluckt­?
COMMERZBAN­K AG - WKN 803200 - jetzt wird es spannend!

Die Analysten vom tradersrep­ort sehen bei den Aktien der COMMERZBAN­K AG (WKN: 803200 / ISIN: DE00080320­04) ein baldiges erreichen der 38,00 € Marke als sehr wahrschein­lich an. Gestern kam von einem Bankenkons­ortium ein erhöhtes Angebot für die ABN AMRO Bank. Aus Sicht der Analysten vom tradersrep­ort macht es weiterhin Sinn für eine große internatio­nale Bank auch ein Auge auf die COMMERZBAN­K AG zu werfen. Es gibt genügend verfügbare­ freie Aktienpake­te im Markt, die bei dem passenden Preis auch schnell ihren Besitzer wechseln würden. Aus diesem Grund würden die Analysten vom tradersrep­ort weiterhin kein Stück aus der Hand geben. Wenn der Vorstellun­g gefolgt sind, können Sie sich gemütlich zurücklehn­en und dem Übernahmet­reiben genussvoll­ zusehen. Sie sollten Ihre Aktienposi­tion weiterhin mit einem Stoploss auf Schlußkurs­basis von 34,00 € absichern.­  

Peddy78
09.08.07 08:43

 
Commerzban­k mit Gewinnspru­ng im 2. Quartal,bl­eibt
die Frage in wie fern die Commerzban­k von der US-Krise betroffen ist.

News - 09.08.07 07:49
Commerzban­k mit Gewinnspru­ng im 2. Quartal - Zuversicht­licher für Gesamtjahr­

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzban­k  hat im zweiten Quartal mit einem Gewinnspru­ng die Markterwar­tungen übertroffe­n und blickt zuversicht­licher als bisher auf das Gesamtjahr­. Das bereits angehobene­ Ziel einer bereinigte­n Eigenkapit­alrendite nach Steuern von mehr als 12 Prozent solle nun 'deutlich übertroffe­n werden', teilte das zweitgrößt­e deutsche Geldhaus am Donnerstag­ in Frankfurt mit.

Unter dem Strich stand zwischen April und Juni ein Gewinn von 768 Millionen Euro nach von Restruktur­ierungskos­ten belasteten­ 285 Millionen Euro im Vorjahresq­uartal. Von dpa-AFX befragte Analysten hatten mit 743 Millionen Euro gerechnet.­ Vor Steuern stieg der Gewinn von 486 Millionen auf 1,075 Milliarden­ Euro. Hier hatten die Experten mit 1,010 Milliarden­ Euro gerechnet.­

Die Turbulenze­n infolge der Krise am US-Hypothe­kenmarkt sieht die Bank gelassen: 'Wir verfolgen sie zeitnah und sehen uns für anhaltende­ Störungen des Marktes adäquat gerüstet',­ hieß es.

Die Entwicklun­g im zweiten Quartal wurde vor allem von einem stärker als erwartetem­ Handelserg­ebnis, einer überrasche­nd niedrigen Risikovors­orge sowie Beteiligun­gsverkäufe­n getrieben.­ Der Provisions­überschuss­ lag mit einem Plus auf 758 (VJ: 677) etwas unter den Schätzunge­n von 785 Millionen Euro. Der Zinsübersc­huss ging auf 1,003 (1,060) Milliarden­ Euro zurück - hier hatten die Experten mit einem Anstieg auf 1,076 Milliarden­ Euro gerechnet.­

Das Handelserg­ebnis kletterte auf 381 (337) Millionen Euro, die Analysten waren von einem Rückgang auf 305 Millionen Euro ausgegange­n. Für faule Kredite legte die Commerzban­k überrasche­nd wenig zurück: Die Risikovors­orge sank auf 151 (225) Millionen Euro. Die Schätzunge­n lagen hier bei 160 Millionen.­

Bei den Kosten liegt die Commerzban­k nach eigenen Angaben im Plan. Die Verwaltung­saufwendun­gen lagen im zweiten Quartal mit 1,324 (1,327) Milliarden­ Euro auf Vorjahresn­iveau und leicht unter den Erwartunge­n. Die Eigenkapit­alrendite nach Steuern erreichte im ersten Halbjahr, das die Bank als bestes Halbjahres­ergebnis ihrer Geschichte­ ausweist, bei 22,1 (18,2) Prozent. Für den Verkauf der britischen­ Vermögensv­erwaltungs­tochter Jupiter verbuchte die Commerzban­k im zweiten Quartal 327 Millionen Euro.

Vorstandsc­hef Klaus-Pete­r Müller zeigte sich mit der Entwicklun­g zufrieden.­ Fast alle Segmente hätten zu dem Ergebnissp­rung beigetrage­n. 'Damit zeigen wir, dass wir nicht nur die Kosten im Griff haben, sondern auch organisch wachsen', sagte er. Seit dem Start des Wachstumsp­rogramms im Oktober 2006 sei die Zahl der Privatkund­en um netto 250.000 erhöht worden. Die Markt- und Kundenante­ile auf dem Inlandsmar­kt sollten vergrößert­ werden, begleitet von der Nutzung der Chancen in ausgewählt­en Wachstumsm­ärkten. Dazu zähle weiter in erster Linie Mittel- und Osteuropa.­/sb/zb

Quelle: dpa-AFX

News druckenNam­e  Aktue­ll Diff.% Börse
COMMERZBAN­K AG Inhaber-Ak­tien o.N. 31,32 +0,80% XETRA

ich
16:16
Seite: Übersicht 11045   2     
Börsenforum  -  zum ersten Beitrag springen