Indizes

Indizes wie der DAX oder der Dow Jones, um zwei der bekanntesten Börsenbarometer zu nennen, bilden die Entwicklung ausgewählter Wertpapiere ab. Anleger können mittels ETFs in Indizes investieren, doch auch CFDs bieten die Möglichkeit, Indizes zu handeln. Da beim ETF-Handel Ordergebühren anfallen, kann ein Investment in Indizes per CFD z.B. dann sinnvoll sein, wenn die gewünschte Positionsgröße verhältnismäßig klein ist.

Auch durch die Hebelwirkung sowie durch die Möglichkeit, auf fallende Kurse zu setzen, unterscheidet sich der Handel von ETF-CFDs deutlich von der direkten Anlage in ETFs. Zwar gibt es vereinzelt gehebelte ETFs oder Short-ETFs (z.B. für den DAX), doch im ETF-Universum stellen diese Produkte derzeit noch eine Ausnahme dar.

Kurse

Name Letzter Änderung
AEX 25 - Amst. 551,73 -0,85%
CAC 40 Index 5.426,58 +0,23%
DAX 12.450,20 +0,07%
Dow Jones In. 24.083,83 +0,25%
Euro Stoxx 50 3.487,91 +0,20%
FTSE 100 7.391,67 +0,23%
Hang Seng 30.443,25 -0,06%
IBEX 35 Index 9.846,62 +0,30%
MDAX (Perf.) 25.774,00 +0,26%
Nasdaq 100 6.513,94 +0,08%
Nikkei 225 22.215,32 -0,28%
OMX Copenh. 958,9474 -1,16%
OMX Stockhol. 1.557,29 -1,15%
S&P 400 Midc. 1.889,19 +0,65%
S&P 500 2.644,92 +0,37%
S&P/ASX 200 . 5.887,66 -0,04%
S&P/TSX 60 914,76 -0,10%
SMI 8.805,00 +0,28%
STOXX Europ. 380,17 -0,77%
TecDAX (Perf.) 2.593,25 +0,35%
Forex
Rohstoffe
Aktien

Videos

  Mehr » 

Kolumen

  Mehr » 

 

Anzeige
Jochen Stanzl